Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
02.02.2004. Mit Kritiken zu Kirsten Jordan / Claudia Quaiser-Pohl: "Warum Frauen glauben, sie könnten nicht einparken - und Männer ihnen Recht geben" in der FAZ, Richard Overy: "Russlands Krieg" in der SZ, Kevin Phillips: "Die amerikanische Geldaristokratie" in der FR, Peter Joachim Lapp: "General bei Hitler und Ulbricht" in der FR und F.W. Bernstein: "F. W. Bernstein: Die Gedichte" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lancelot und der Gral. Zwei Bände

Cover: Lancelot und der Gral - Zwei Bände. Deutscher Klassiker Verlag, Berlin, 2003.
Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783618661603, Gebunden, 1800 Seiten, 154,00 EUR
Herausgegeben von Hans-Hugo Steinhoff. Der Romanzyklus von Lancelot und dem Gral ist der erfolgreichste mittelalterliche Artusroman. Er ist in Frankreich entstanden, aber schon um 1250 nach Deutschland…

Christoph Brachmann: Licht und Farbe im Berliner Untergrund. U-Bahnhöfe der klassischen Moderne

Cover: Christoph Brachmann. Licht und Farbe im Berliner Untergrund - U-Bahnhöfe der klassischen Moderne. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2003.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783786124771, Gebunden, 292 Seiten, 88,00 EUR
250 Schwarzweiß-Abbildungen.

Jacques Derrida: Marx & Sons.

Cover: Jacques Derrida. Marx & Sons. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292600, Kartoniert, 134 Seiten, 9,00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. In seinem neuen Buch, "Marx & Sons", das hier erstmalig in deutscher Übersetzung vorgelegt wird, nimmt Derrida die vehementen Debatten, die sein Buch "Marx?…

Klaus G. Adam/Wolfgang Franz: Instrumente der Finanzpolitik. Grundlagen, Staatsaufgaben, Reformvorschläge

Cover: Klaus G. Adam (Hg.) / Wolfgang Franz (Hg.). Instrumente der Finanzpolitik - Grundlagen, Staatsaufgaben, Reformvorschläge. Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783898438278, Gebunden, 310 Seiten, 44,00 EUR

Kirsten Jordan/Claudia Quaiser-Pohl: Warum Frauen glauben, sie könnten nicht einparken - und Männer ihnen Recht geben. Über Schwächen, die gar keine sind. Eine Antwort auf A. & B. Pease

Cover: Kirsten Jordan / Claudia Quaiser-Pohl. Warum Frauen glauben, sie könnten nicht einparken - und Männer ihnen Recht geben - Über Schwächen, die gar keine sind. Eine Antwort auf A. & B. Pease. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406517174, Broschiert, 192 Seiten, 14,90 EUR
Dieses Buch vereint einige aktuelle Befunde aus Psychologie und Neurowissenschaften über die Verschiedenheit von Männern und Frauen und zeichnet so ein etwas anderes Bild als einige der jüngsten Bestseller.…

Birgit Klein: Wohltat und Hochverrat. Kurfürst Ernst von Köln, Juda bar Chajjim und die Juden im Alten Reich

Georg Olms Verlag, Hildesheim 2003
ISBN 9783487119519, Gebunden, 539 Seiten, 62,00 EUR
Die vorliegende Studie eröffnet Einsichten in eine judaistisch wie landesgeschichtlich noch wenig erforschte Epoche. Untersucht werden komplexe Vorgänge innerhalb der deutschen Judenheit zu Beginn des…

Torsten Niechoj: Kollektive Akteure zwischen Wettbewerb und Steuerung. Effizienz und Effektivität von Verhandlungssystemen aus ökonomischer und politikwissenschaftlicher Sicht

Cover: Torsten Niechoj. Kollektive Akteure zwischen Wettbewerb und Steuerung - Effizienz und Effektivität von Verhandlungssystemen aus ökonomischer und politikwissenschaftlicher Sicht. Metropolis Verlag, Marburg, 2003.
Metropolis Verlag, Marburg 2003
ISBN 9783895184185, Kartoniert, 375 Seiten, 36,80 EUR
Kollektive Akteure wie Gewerkschaften, Bauern- oder Unternehmensverbände stehen unter dem Verdacht, einseitig die Interessen ihrer Mitglieder zu vertreten. Sind sie zureichend als rent seekers zu beschreiben…

Michael Zeller: Die Reise nach Samosch. Roman

Cover: Michael Zeller. Die Reise nach Samosch - Roman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2003.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2003
ISBN 9783897163744, Gebunden, 257 Seiten, 17,90 EUR
1941 lernt die 16-jährige Erika ihre große Liebe kennen: Der Krieg hat den sanften und feinsinnigen Literaturliebhaber Hellmut Anschütz nach Fürstenwalde verschlagen. Doch bald wird der verheiratete Hellmut…

Frankfurter Rundschau

Die (koloniale) Begegnung. Afrikanerinnen in Deutschland 1880-1945 - Deutsche in Afrika (1880-1918)

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783631391754, Broschiert, 322 Seiten, 49,90 EUR
Herausgegeben von Marianne Bechhaus-Gerst und Reinhard Klein-Arendt. Der vorliegende Band umfasst 22 Beiträge von Teilnehmerinnen und Teilnehmern einer internationalen Konferenz, die im September 2001…

Wally Lamb: Von der Seele geschrieben. Von Wally Lamb und den Frauen des Hochsicherheitsgefängnisses von York

Cover: Wally Lamb. Von der Seele geschrieben - Von Wally Lamb und den Frauen des Hochsicherheitsgefängnisses von York. List Verlag, Berlin, 2003.
List Verlag, München 2003
ISBN 9783471780961, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Bettina Münch. Mord, Totschlag, Betrug, Drogen: Aus den unterschiedlichsten Gründen sitzen die Frauen im Hochsicherheitsgefängnis von York ein. Vier Jahre hat Wally Lamb mit ihnen…

Peter Joachim Lapp: General bei Hitler und Ulbricht. Vincenz Müller - Eine deutsche Karriere

Cover: Peter Joachim Lapp. General bei Hitler und Ulbricht - Vincenz Müller - Eine deutsche Karriere. Ch. Links Verlag, Berlin, 2003.
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532866, Gebunden, 160 Seiten, 17,80 EUR
Er diente dem deutschen Kaiser Wilhelm II. genauso wie den Reichspräsidenten Ebert und Hindenburg, er diente dem nationalsozialistischen "Führer" Hitler ebenso wie dem Kommunisten Ulbricht. Vincenz Müller…

Kevin Phillips: Die amerikanische Geldaristokratie. Eine politische Geschichte des Reichtums in den USA

Cover: Kevin Phillips. Die amerikanische Geldaristokratie - Eine politische Geschichte des Reichtums in den USA. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373126, Gebunden, 476 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Der amerikanische Ölmagnat Rockefeller war um 1900 der reichste Mann der Erde. Sein Sohn schenkte 1947 der UNO das Gelände für ihren heutigen Sitz in New York.…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Douglas Adams: Lachs im Zweifel. Zum letzten Mal per Anhalter durch die Galaxis

Cover: Douglas Adams. Lachs im Zweifel - Zum letzten Mal per Anhalter durch die Galaxis. Heyne Verlag, München, 2003.
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453868649, Gebunden, 326 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Benjamin Schwarz. Als Douglas Adams am 11. Mai 2001 in Santa Monica an den Folgen eines Herzinfarkts verstarb, hinterließ er eine riesige Fangemeinde, die seit Jahren sehnsüchtig…

Naja Marie Aidt: Zugang. Geschichten

Cover: Naja Marie Aidt. Zugang - Geschichten. Achilla Presse, Stollhamm-Butjadingen, 2003.
Achilla Presse, Hamburg 2003
ISBN 9783928398831, Gebunden, 134 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Dänischen von Peter Urban-Halle.

Klaus Behling: Kundschafter a.D.. Das Ende der DDR-Spionage

Cover: Klaus Behling. Kundschafter a.D. - Das Ende der DDR-Spionage. Hohenheim Verlag, Stuttgart, 2003.
Hohenheim Verlag, Stuttgart - Leipzig 2003
ISBN 9783898500982, Gebunden, 325 Seiten, 19,90 EUR
Klaus Behling hat einen Krimi verfasst, der sich vom üblichen Thriller nur in einem einzigen Punkt unterscheidet: Alle handelnden Personen sind echt, und ihre oftmals abenteuerlichen Geschichten von Lüge…

F.W. Bernstein: F. W. Bernstein: Die Gedichte. Das heißt in diesem Falle. Alle.

Cover: F.W. Bernstein. F. W. Bernstein: Die Gedichte - Das heißt in diesem Falle. Alle.. Antje Kunstmann Verlag, München, 2003.
Antje Kunstmann Verlag, München 2003
ISBN 9783888973406, Gebunden, 600 Seiten, 19,90 EUR
F.W. Bernstein hat sich eigentlich als Gelegenheitsdichter gesehen. Aber das nützte ihm auf Dauer nichts. Er wurde mehr als ein lyrischer Dekorateur von Festlichkeiten. Nicht einmal der Fund des Elchspruches…

Richard Overy: Russlands Krieg. 1941 - 1945

Cover: Richard Overy. Russlands Krieg - 1941 - 1945. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498050320, Gebunden, 555 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Als die Wehrmacht im Juni 1941 in die Sowjetunion einmarschierte, traf sie auf einen Gegner, der auf einen solchen Überfall nicht vorbereitet war. Im Herbst 1941 standen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!