Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.09.2003. Mit Kritiken zu Georg M. Oswald: "Im Himmel" in der FAZ, Ernst Augustin: "Die Schule der Nackten" in der TAZ, Christa Wolf: "Ein Tag im Jahr" in der FR, Jean-Philippe Toussaint: "Sich lieben" in der NZZ und Franz-Xaver Kaufmann: "Varianten des Wohlfahrtsstaats" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Georg M. Oswald: Im Himmel. Roman

Cover: Georg M. Oswald. Im Himmel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498050351, Gebunden, 185 Seiten, 16,90 EUR
Paradies nennen die Einwohner von Welting am Starnberger See das am Ufer gelegene reiche Villenviertel. Dort geht es zu, wie man sich das Leben in Paradiesen dieser Art so vorstellt. Man hat Geld und…

Frankfurter Rundschau

Christa Wolf: Ein Tag im Jahr. 1960 - 2000

Cover: Christa Wolf. Ein Tag im Jahr - 1960 - 2000. Luchterhand Literaturverlag, München, 2003.
Luchterhand Literaturverlag, München 2003
ISBN 9783630871493, Gebunden, 654 Seiten, 25,00 EUR
1960 erging an die Schriftsteller der Welt ein Aufruf der Moskauer Zeitung Iswestija, sie möge den 27. September dieses Jahres so genau wie möglich beschreiben. Maxim Gorki hatte 1936 damit begonnen,…

Neue Zürcher Zeitung

Nuruddin Farah: Yesterday, Tomorrow. Stimmen aus der somalischen Diaspora

Cover: Nuruddin Farah. Yesterday, Tomorrow - Stimmen aus der somalischen Diaspora. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123201, Kartoniert, 307 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Pemsel. Nuruddin Farah, einer der bedeutendsten Autoren des modernen Afrika, bereiste nach dem Zusammenbruch der staatlichen Ordnung in Somalia viele Länder, um vor dem Bürgerkrieg…

Eugen Hoeflich: Feuer im Osten. Der rote Mond.

Arco Verlag, Wuppertal 2003
ISBN 9783980841023, Kartoniert, 171 Seiten, 20,00 EUR
Als israelischer Schriftsteller Moshe Ya?akov Ben-Gavriel wurde Eugen Hoeflich nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem der erfolgreichsten Autoren aus Israel. Wir sind überzeugt, dass seine beiden frühen…

Jean-Philippe Toussaint: Sich lieben. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Sich lieben - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2003.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783627001070, Gebunden, 153 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Ein Paar nimmt Abschied. Er, der namenlose Erzähler, der stets ein Fläschchen mit Salzsäure bei sich trägt, und die ewig weinende Marie, erfolgreiche Modeschöpferin,…

Süddeutsche Zeitung

Antoni Gaudi (1852-1926). Sinnliche Konstruktion. Zur Ausstellung an der Universität Stuttgart

Cover: Antoni Gaudi (1852-1926) - Sinnliche Konstruktion. Zur Ausstellung an der Universität Stuttgart. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421034571, Kartoniert, 288 Seiten, 29,90 EUR
Herausgegeben von Jose L. Moro. Die Bauten des Katalanen Antoni Gaudi gehören zu den berühmtesten Werken der Weltarchitektur. Ihre plastische Ausdruckskraft, die vielfältigen Materialien und kräftigen…

Christa Bürger: Mein Weg durch die Literaturwissenschaft. 1968 - 1998

Cover: Christa Bürger. Mein Weg durch die Literaturwissenschaft - 1968 - 1998. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123126, Kartoniert, 291 Seiten, 12,00 EUR
Christa Bürger, heute in Bremen lebende Literaturwissenschaftlerin, hat ein sehr persönliches Buch geschrieben, einen Rückblick auf ihre "Laufbahn", die Lebensstationen des Kindes in der Nachkriegszeit,…

Eric Dunning/Norbert Elias: Sport und Spannung im Prozess der Zivilisation. Gesammelte Schriften, Band 7

Cover: Eric Dunning / Norbert Elias. Sport und Spannung im Prozess der Zivilisation - Gesammelte Schriften, Band 7. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583630, Gebunden, 504 Seiten, 34,90 EUR
Mit diesem Band liegt erstmals die Übersetzung von "Quest for Excitement" vor, aus der im Deutschen bisher nur wenige Kapitel veröffentlicht waren. In Zusammenarbeit mit dem Sportsoziologen Eric Dunning…

Die Tageszeitung

Giorgio Agamben: Was von Auschwitz bleibt. Das Archiv und der Zeuge

Cover: Giorgio Agamben. Was von Auschwitz bleibt - Das Archiv und der Zeuge. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123003, Kartoniert, 160 Seiten, 9,00 EUR
Aus dem Italienischen von Stefan Monhardt. Dieses Buch ist keine Sammlung neuer historischer Materialien zu Auschwitz, sondern "ein Kommentar zu den Zeugnissen": Es unternimmt den eigenständigen und grundsätzlichen…

Ernst Augustin: Die Schule der Nackten. Roman

Cover: Ernst Augustin. Die Schule der Nackten - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509681, Gebunden, 255 Seiten, 17,90 EUR
Entwicklungsroman, Reisebericht und Beschreibung eines heimlichen Soziotops, folgt der Roman "Die Schule der Nackten" territorialen Eroberungen auf der Liegewiese in der Größenordnung von Alexanderzügen,…

Franz-Xaver Kaufmann: Varianten des Wohlfahrtsstaats. Der deutsche Sozialstaat im internationalen Vergleich

Cover: Franz-Xaver Kaufmann. Varianten des Wohlfahrtsstaats - Der deutsche Sozialstaat im internationalen Vergleich. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123010, Broschiert, 329 Seiten, 12,00 EUR
Die Vielfalt nationaler Entwicklungen im Sozialwesen sowie die daraus resultierenden Modelle wohlfahrtsstaatlicher Traditionsbildung werden in sechs eigenständigen, vergleichend aufgebauten Studien zur…

Birgit Müller: Die Entzauberung der Marktwirtschaft. Ethnologische Erkundungen in ostdeutschen Betrieben

Cover: Birgit Müller. Die Entzauberung der Marktwirtschaft - Ethnologische Erkundungen in ostdeutschen Betrieben. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593370842, Kartoniert, 230 Seiten, 29,90 EUR
Als "Ethnologin in der Fabrik" erkundet die Autorin, wie die Menschen in ehemals "volkseigenen Betrieben" die Wende erlebten und wie sie rückblickend die Zeit der Planwirtschaft mit sozialistischem Wettbewerb…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!