Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.03.2002. Mit Kritiken zu Strobe Talbott: "Das Zeitalter des Terrors" in der FAZ, Friedrich Rückert: "Liedertagebuch I/II" in der FAZ, Stanley Cavell: "Die andere Stimme" in der FR, Henning Köhler: "Deutschland auf dem Weg zu sich selbst" in der FAZ und Reinhold Messner: "Der nackte Berg" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kurt Franke: Chirurg am linken Ufer der Panke. Erinnerungen

Cover: Kurt Franke. Chirurg am linken Ufer der Panke - Erinnerungen. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783360009722, Kartoniert, 240 Seiten, 14,90 EUR
Die Autobiografie Kurt Frankes ist die eines Berliner Jungen aus gutbürgerlichen Verhältnissen, der nach Notabitur, Kriegserfahrung und -gefangenschaft zum Sozialisten wurde. Er studierte in Berlin Medizin…

Willi Hellmann: Mein erstes Leben. Ein General der VP erinnert sich

Cover: Willi Hellmann. Mein erstes Leben - Ein General der VP erinnert sich. Edition Ost, Berlin, 2001.
Edition Ost, Berlin 2001
ISBN 9783360010261, Kartoniert, 217 Seiten, 12,90 EUR
Mit Fotos und Dokumenten.

Henning Köhler: Deutschland auf dem Weg zu sich selbst. Eine Jahrhundertgeschichte

Cover: Henning Köhler. Deutschland auf dem Weg zu sich selbst - Eine Jahrhundertgeschichte. Hohenheim Verlag, Stuttgart, 2002.
Hohenheim Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783898500579, Gebunden, 749 Seiten, 39,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Im wiedervereinigten Deutschland herrscht ein Klima, das in manchem an das 1918 untergegangene Kaiserreich erinnert: die Gleichförmigkeit des Lebens, eine im großen und ganzen…

Laurent Mauvignier: Fern von euch. Roman

Eichborn Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783821806983, Gebunden, 111 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Französischen von Joseph Winiger. "Fern von euch" ist die Geschichte eines jungen Mannes, der aus der Enge der Provinz entflieht, aber auch in der Großstadt keine Freiheit findet. Sieben Stimmen…

Friedrich Rückert: Liedertagebuch I/II. Werke der Jahre 1846-1847

Cover: Friedrich Rückert. Liedertagebuch I/II - Werke der Jahre 1846-1847. Wallstein Verlag, Göttingen, 2001.
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444510, Gebunden, 443 Seiten, 59,00 EUR
Herausgegeben von Rudolf Kreutner und Hans Wollschläger. Von Enttäuschungen und Misserfolgen entkräftet, erbat Friedrich Rückert im Jahr 1846 vom König Friedrich Wilhelm IV. die Entpflichtung von seiner…

Nayan Chanda/Strobe Talbott: Das Zeitalter des Terrors. Amerika und die Welt nach dem 11. September

Cover: Nayan Chanda (Hg.) / Strobe Talbott. Das Zeitalter des Terrors - Amerika und die Welt nach dem 11. September. Propyläen Verlag, Berlin, 2002.
Propyläen Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783549071595, Gebunden, 200 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Kalka, Uso Rennert und Bernd Rullkötter. Acht führende internationale Wissenschaftler - Historiker, Politikwissenschaftler, Sicherheitsexperten, Staatsrechtler -, stellen…

Jürgen Zimmerer: Deutsche Herrschaft über Afrikaner. Staatlicher Machtanspruch und Wirklichkeit im kolonialen Namibia

Cover: Jürgen Zimmerer. Deutsche Herrschaft über Afrikaner - Staatlicher Machtanspruch und Wirklichkeit im kolonialen Namibia. LIT Verlag, Münster, 2001.
LIT Verlag, Münster 2001
ISBN 9783825850470, Gebunden, 344 Seiten, 35,90 EUR
Die politik- und kulturgeschichtliche Studie offenbart hinsichtlich der für Deutsch-Südwestafrika zentralen Beziehungen zwischen staatlicher Obrigkeit und indigener Bevölkerung ein hohes Maß an institutionalisierter…

Frankfurter Rundschau

Stanley Cavell: Die andere Stimme. Philosophie und Autobiografie

Cover: Stanley Cavell. Die andere Stimme - Philosophie und Autobiografie. Diaphanes Verlag, Zürich, 2002.
Diaphanes Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783935300094, Broschiert, 312 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Antje Korsmeier. Stanley Cavell zieht in diesen drei Essays eine eindrucksvolle Bilanz seines Lebens und Denkens. Auf der Suche nach der inneren Verknüpfung von Philosophie…

Neue Zürcher Zeitung

Manfred Rumpl: Zirkusgasse. Roman

Cover: Manfred Rumpl. Zirkusgasse - Roman. Reclam Verlag, Stuttgart, 2001.
Reclam Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783379007740, Gebunden, 238 Seiten, 20,35 EUR
Ein Großstadtroman aus dem Wien der Neunzigerjahre: Der Tod seiner Eltern wirkt auf Franz Maria Graf befreiend. Er schließt mit seiner großbürgerlichen Vergangenheit ab und zieht bewusst in ein heruntergekommenes…

Süddeutsche Zeitung

Agnes Desarthe: Die guten Vorsätze. Roman

Cover: Agnes Desarthe. Die guten Vorsätze - Roman. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601536, Gebunden, 136 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Christane Seiler. Sonia zieht mit ihrem Mann Julien in eine Wohnung an einem großen Boulevard in Paris. Sie ist schwanger, und nach einigen Wochen wird Moise geboren, drei Jahre…

Fergus Fleming: Nach oben. Die ersten Eroberungen der Alpengipfel

Cover: Fergus Fleming. Nach oben - Die ersten Eroberungen der Alpengipfel. Rogner und Bernhard Verlag, Berlin, 2002.
Rogner und Bernhard Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783807701684, Gebunden, 472 Seiten, 25,00 EUR
52 Abbildungen. Deutsch von Bernd Rullkötter. Mitten im Herzen des zivilisierten Kontinents Europa erhebt sich die Eisbarriere der Alpen. Das Dach der Welt - für die Europäer befand es sich lange Jahrhunderte…

Konrad Lindner: Carl Friedrich von Weizsäckers Wanderung ins Atomzeitalter. Ein dialogisches Selbstporträt

Mentis Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783897852709, Kartoniert, 170 Seiten, 19,80 EUR
Als der 17-jährige Carl Friedrich von Weizsäcker 1929 sein Studium beginnt, ist die Welt des Atoms noch weitgehend unerforscht. Erst im Laufe der 20er Jahre war mit der Quantenmechanik die Formulierung…

Reinhold Messner: Der nackte Berg. Nanga Parbat - Bruder, Tod und Einsamkeit

Cover: Reinhold Messner. Der nackte Berg - Nanga Parbat - Bruder, Tod und Einsamkeit. Malik Verlag, München, 2002.
Malik Verlag, München 2002
ISBN 9783890292113, Gebunden, 318 Seiten, 19,90 EUR
8125 Meter ist er hoch, der magische Nanga Parbat. Seine mächtige Rupalwand fällt mehr als vier Kilometer in die Tiefe - Reinhold Messner hat sie als erster durchstiegen. Und noch heute ruft sie die Erinnerungen…

Christine Ockrent: Julius Caesar den Euro erfand. Die Geschichte der europäischen Einigung

Cover: Christine Ockrent. Julius Caesar den Euro erfand - Die Geschichte der europäischen Einigung. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783871344077, Gebunden, 143 Seiten, 14,90 EUR
"Du hältst die europäische Einigung für eine todlangweilige und staubtrockene Erfindung von Politikern, die sich um die europaweite Normierung von Bananen kümmern? Weit gefehlt! Europa ist eine uralte…

Volker Caysa/Wilhelm Schmid: Reinhold Messners Philosophie. Sinn machen in einer Welt ohne Sinn

Cover: Volker Caysa (Hg.) / Wilhelm Schmid. Reinhold Messners Philosophie - Sinn machen in einer Welt ohne Sinn. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122426, Kartoniert, 226 Seiten, 10,00 EUR
Reinhold Messner, Grenzgänger, Autor, Bergbauer, ist ein Phänomen: Seit 30 Jahren gehört er zu den erfolgreichsten Bergsteigern der Welt.. Im Grenzgang praktiziert Messner eine asketische wie ekstatische…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!