Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.11.2001. Mit Kritiken zu Steffen Radlmaier: "Der Nürnberger Lernprozess" in der ZEIT, Uwe Puschner: "Die völkische Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich" in der SZ, Marieluise Fleißer: "Marieluise Fleißer: Briefwechsel 1925?1974" in der ZEIT, Frederic Beigbeder: "Memoiren eines Sohnes aus schlechtem Hause" in der ZEIT und Bela Balazs: "Die Jugend eines Träumers" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Bela Balazs: Die Jugend eines Träumers. Autobiografischer Roman

Cover: Bela Balazs. Die Jugend eines Träumers - Autobiografischer Roman. Das Arsenal Verlag, Berlin, 2001.
Das Arsenal Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783931109196, Broschiert, 376 Seiten, 24,54 EUR
Herausgegeben von Hanno Loewy. "Ich bin ein ungarischer Dichter, die seit 20 Jahren deutscher Schriftsteller ist", umschrieb im Winter 1940 Bela Balazs (1884-1949) seine literarische Existenz. Damals,…

Günter Herburger: Humboldt. Reise-Novellen

Cover: Günter Herburger. Humboldt - Reise-Novellen. A1 Verlag, München, 2001.
A1 Verlag, München 2001
ISBN 9783927743564, Gebunden, 112 Seiten, 24,54 EUR
Prosatexte, Bild-Text-Bild-Geschichten und die Kombination aus beidem: Klettersteige im Montblanc, an denen das Überholen für Sprinter unmöglich erscheint und die Gezeiten der Natur verlockend sind. Das…

Michael Köhlmeier: Geh mit mir. Roman

Cover: Michael Köhlmeier. Geh mit mir - Roman. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492042574, Gebunden, 190 Seiten, 15,24 EUR
"Am Abend, bevor wir losfuhren, saßen die Mama und ich in der Küche, sie an ihrem Fensterplatz, ich unter dem Arzneikasten, wo inzwischen die Küchentücher verstaut sind." In einem Moment, wo sich das…

Bärbel Reetz: Emmy Ball-Hennings. Ein Leben im Vielleicht

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518397404, Taschenbuch, 320 Seiten, 10,17 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. "Ich lebe im - Vielleicht/ Bin eine stumme Frage ..." Die so schreibt, ist eine poetische Maskenspielerin, eine, die in ihrem ungewöhnlichen Leben viel gefragt und noch mehr…

Neue Zürcher Zeitung

Emmanuel Bove: Colette Salmand. Roman

Cover: Emmanuel Bove. Colette Salmand - Roman. Friedenauer Presse, Berlin, 2001.
Friedenauer Presse, Berlin 2001
ISBN 9783932109232, Gebunden, 181 Seiten, 19,43 EUR
Mit einem Nachwort und einer Zeittafel von Jean-Luc Bitton, sowie ein Gespräch mit Peter Handke. Aus dem Französischen übersetzt von Barbara Heber-Schärer. Der Roman, 1936 geschrieben und fast fünfzig…

Holger H. Mey: Deutsche Sicherheitspolitik 2030.

Cover: Holger H. Mey. Deutsche Sicherheitspolitik 2030. Report Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Report Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783932385117, Gebunden, 184 Seiten, 19,99 EUR
Der Politikberater Dr. Holger H. Mey beschreibt ein spannendes Szenario mit denkbaren und realistischen Annahmen für die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik am Beginn dieses Jahrtausends. Wie sieht…

Peter Stobbe: Nach Delft gehen. Erzählung vom Malen

Cover: Peter Stobbe. Nach Delft gehen - Erzählung vom Malen. Libelle Verlag, Lengwil, 2001.
Libelle Verlag, Lengwil 2001
ISBN 9783909081912, Gebunden, 212 Seiten, 14,80 EUR
"Seit Tagen zögert er, das Bild zu malen." Das Zögern des Malers Hieronymus gilt einem Selbstporträt. In seinem armseligen Alltag, belauert von seiner Magd, versucht er sich lange vergeblich daran. Bis…

Süddeutsche Zeitung

Wendland Lexikon. Band 1: A - K

Köhring Verlag, Lüchow 2000
ISBN 9783926322289, Gebunden, 424 Seiten, 30,47 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Jürries und Berndt Wachter. Mit 500 Abbildungen und 40 Tabellen.

Uwe Puschner: Die völkische Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich. Sprache - Rasse - Religion. Habil.

Cover: Uwe Puschner. Die völkische Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich - Sprache - Rasse - Religion. Habil.. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2001.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2001
ISBN 9783534150526, Gebunden, 464 Seiten, 65,45 EUR
Das Gedankengut der völkischen Bewegung, von der direkte Verbindungslinien zum Nationalsozialismus führen, bildete sich nicht erst in der Weimarer Republik aus. Es war bereits lange vor dem Ersten Weltkrieg…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Frederic Beigbeder: Memoiren eines Sohnes aus schlechtem Hause. Roman

Cover: Frederic Beigbeder. Memoiren eines Sohnes aus schlechtem Hause - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2001.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499230950, Paperback, 95 Seiten, 10,02 EUR
Marc Maronnier, ein unverschämter Erfolgsmensch, ist die Hauptfigur der ersten drei Romane Beigbeders. Wie Simone de Beauvoirs "Memoiren einer Tochter aus gutem Hause" ist dieser erste Marc-Maronnier-Roman…

Marieluise Fleißer: Marieluise Fleißer: Briefwechsel 1925?1974.

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412763, Gebunden, 742 Seiten, 34,77 EUR
Herausgegeben von Günther Rühle. Der Band ist auch als Taschenbuch erhältlich (ISBN 3518397818) für 32,90 DM. Marieluise Fleißer, erfolgreiche Stückeschreiberin in den zwanziger Jahren, Freundin Brechts…

Marieluise Fleißer: Marieluise Fleißer: Erzählungen.

Cover: Marieluise Fleißer. Marieluise Fleißer: Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518397800, Taschenbuch, 334 Seiten, 10,17 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Günther Rühle. Aus Anlass des 100. Geburtstags von Marieluise Fleißer am 23. November 2001 erscheint eine Auswahl ihrer Erzählungen in einem Band. Erzählungen…

Josef Huerkamp/Georg Meyer-Thurow: 'Die Einsamkeit, die Natur und meine Feder, dies ist mein einziger Genuss'. Christian August Fischer (1771-1829) - Schriftsteller und Universitätsprofessor

Cover: Josef Huerkamp / Georg Meyer-Thurow. 'Die Einsamkeit, die Natur und meine Feder, dies ist mein einziger Genuss' - Christian August Fischer (1771-1829) - Schriftsteller und Universitätsprofessor. Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2001.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783895283079, Gebunden, 486 Seiten, 29,65 EUR
Christian August Fischer, geboren 1771 in Leipzig, gestorben 1829 in Mainz, war in seiner Zeit ein berühmter, gar berüchtigter Autor, der mit großem Geschick seine literarische Arbeit zu vermarkten wußte.…

Steffen Radlmaier: Der Nürnberger Lernprozess. Von Kriegsverbrechern und Starreportern

Cover: Steffen Radlmaier. Der Nürnberger Lernprozess - Von Kriegsverbrechern und Starreportern. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2001.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821845036, Gebunden, 372 Seiten, 29,65 EUR
Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs schrieb das Nürnberger Tribunal ein neues Kapitel in der Geschichte des Völkerrechts. Wenige erinnern sich heute noch daran, wie es dabei zuging. Der Prozess gegen…

Evelyn Roll: Das Mädchen und die Macht. Angela Merkels demokratischer Aufbruch

Cover: Evelyn Roll. Das Mädchen und die Macht - Angela Merkels demokratischer Aufbruch. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2001.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783871344299, Gebunden, 304 Seiten, 20,40 EUR
Was ist das Geheimnis der Angela Merkel? Bis 1989 ist sie eine junge, unauffällige Physikerin, die an der Ost-Berliner Akademie der Wissenschaften über Kohlenwasserstoffe forscht. Nach dem Mauerfall gelingt…

Georges Simenon: Sonntag. Roman

Cover: Georges Simenon. Sonntag - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2001.
Diogenes Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783257203752, Taschenbuch, 176 Seiten, 7,62 EUR
Aus dem Französischen von Hansjürgen Wille und Barbara Klau. Der Roman einer amour fou, die einen Mann in einem Moment ergreift, als er sich bereits mit seinem Leben abgefunden hat.