Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.10.2001. Mit Kritiken zu Ted Conover: "Vorhof der Hölle" in der FAZ, Isabel Allende: "Porträt in Sepia" in der SZ, Norman Ohler: "Mitte" in der SZ, Miguel de Unamuno: "Wie man einen Roman macht" in der FAZ und Jack Welch: "Was zählt" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Julia von Blumenthal: Amtsträger in der Parteiendemokratie. Diss.

Cover: Julia von Blumenthal. Amtsträger in der Parteiendemokratie - Diss.. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2001.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2001
ISBN 9783531136639, Broschiert, 345 Seiten, 29,65 EUR
Wie abhängig sind Inhaber öffentlicher Ämter in der Bundesrepublik von den sie tragenden Parteien? Bleibt den Amtsträgern ausreichend Freiraum, um ihre Amtsverantwortung wahrzunehmen? Die Analyse von…

Ted Conover: Vorhof der Hölle. Undercover in Sing Sing

Cover: Ted Conover. Vorhof der Hölle - Undercover in Sing Sing. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2001.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498009229, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Vorwort von Günter Wallraff. Deutsch von Cornelia Holfelder-von der Tann und Sabine Grebing. Fast ein Jahr lang verdingte sich Ted Conover als Wärter im legendären Hochsicherheitsknast Sing-Sing,…

Manfred Schwarzmeier: Parlamentarische Mitsteuerung. Strukturen und Prozesse informalen Einflusses im Deutschen Bundestag. Diss.

Cover: Manfred Schwarzmeier. Parlamentarische Mitsteuerung - Strukturen und Prozesse informalen Einflusses im Deutschen Bundestag. Diss.. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2001.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2001
ISBN 9783531135847, Broschiert, 449 Seiten, 34,77 EUR
Beruhend auf der Funktionslogik des parlamentarischen Regierungssystems fällt der Bundestagsmehrheit bei der parlamentarischen Mitsteuerung und Beeinflussung des Regierungshandelns die zentrale Rolle…

Miguel de Unamuno: Wie man einen Roman macht.

Cover: Miguel de Unamuno. Wie man einen Roman macht. Droschl Verlag, Graz, 2000.
Droschl Verlag, Graz 2000
ISBN 9783854205432, Broschiert, 140 Seiten, 11,25 EUR
Aus dem Spanischen von Erna Pfeiffer. Die Entstehungsgeschichte dieses Textes ist einigermaßen komplex: Der 61jährige Miguel de Unamuno schrieb 1925 im selbstgewählten Exil in Paris eine Erzählung namens…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Kurt Anglet: Der eschatologische Vorbehalt. Eine Denkfigur Erik Petersons

Cover: Kurt Anglet. Der eschatologische Vorbehalt - Eine Denkfigur Erik Petersons. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2000.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506704078, Taschenbuch, 186 Seiten, 29,65 EUR
Nach der Konzeption Erik Petersons (1890-1960) in seiner Bonner Römerbriefvorlesung (1925) gilt der "eschatologische Vorbehalt" für die Zeit von der Auferstehung Jesu Christi bis zu unserer Leibesauferstehung:…

Süddeutsche Zeitung

Wolfgang Abendroth. Wissenschaftlicher Politiker. Bio-bibliografische Beiträge

Cover: Wolfgang Abendroth. Wissenschaftlicher Politiker - Bio-bibliografische Beiträge. Leske und Budrich Verlag, Opladen, 2001.
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2001
ISBN 9783810031358, Kartoniert, 500 Seiten, 34,76 EUR
Herausgegeben von Friedrich-Martin Balzer, Hans M. Bock u. Uli Schöler. Der Politikwissenschaftler Wolfgang Abendroth (1906-1985) wird aus unterschiedlichen Perspektiven in rund 20 biografischen Versuchen…

Isabel Allende: Porträt in Sepia. Roman

Cover: Isabel Allende. Porträt in Sepia - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412800, Gebunden, 464 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Spanischen von Lieselotte Kolanoske. Aurora del Valle wächst im großzügigen und pompösen Haus ihrer Großmutter Paulina del Valle auf, die sie unter ihre Fittiche genommen hat, um sie "in die Welt…

Norman Ohler: Mitte. Roman

Cover: Norman Ohler. Mitte - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2001.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783871344275, Gebunden, 255 Seiten, 19,90 EUR
Klinger ist mit seinem Online-Job in London gescheitert und zieht nach Berlin, wo er sich als Kaufhausdetektiv durchschlägt. Auf der Suche nach einer billigen Bleibe gerät er an ein verfallenes Haus am…

Jack Welch: Was zählt. Die Autobiografie des besten Managers der Welt

Cover: Jack Welch. Was zählt - Die Autobiografie des besten Managers der Welt. Econ Verlag, Berlin, 2001.
Econ Verlag, München 2001
ISBN 9783430195683, Gebunden, 370 Seiten, 25,00 EUR
Jack Welch, Vorstandsvorsitzender von General Electric, ist überall auf der Welt Vorbild für Manager aller Branchen. Mit beispielloser Dynamik hat der weltweit wohl meistbewunderte Unternehmenschef General…

Die Tageszeitung

Fortpflanzungsmedizin in Deutschland. Wissenschaftliches Symposium des Bundesministeriums für Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Robert Koch-Institut vom 24. bis 26. Mai 2000 in Berlin

Cover: Fortpflanzungsmedizin in Deutschland - Wissenschaftliches Symposium des Bundesministeriums für Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Robert Koch-Institut vom 24. bis 26. Mai 2000 in Berlin. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2001.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2001
ISBN 9783789071904, Kartoniert, 531 Seiten, 50,11 EUR
Herausgegeben vom Bundesministerium für Gesundheit. Der Band umfasst die Ergebnisse des in Zusammenarbeit mit dem Robert Koch-Institut durchgeführten wissenschaftlichen Symposiums des Bundesministeriums…

Klonen - Stand der Forschung, ethische Diskussion, rechtliche Aspekte.

Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Wür, Stuttgart 2001
ISBN 9783934629448, Broschiert, 76 Seiten, 7,67 EUR
Herausgegeben von Ingo Hillebrand, Dirk Lanzerath und Klaus Dietrich Wachlin.

Ulf Geyersbach: Asphaltpoeten. Club-Literatur aus der Großstadt. Eine Live-CD

Kein und Aber Records, Zürich 2001
ISBN 9783036911137, CD, 16,36 EUR
78 Minuten Laufzeit. Herausgegeben von Ulf Geyersbach

Sean McGuffin: Last Orders. Neue Geschichten

Cover: Sean McGuffin. Last Orders - Neue Geschichten. Edition Nautilus, Hamburg, 2001.
Edition Nautilus, Hamburg 2001
ISBN 9783894013776, Paperback, 192 Seiten, 14,32 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schneider. Mit einem Vorwort von Bernadette Devlin. Tempo, Witz und Bösartigkeit sowie einen siebten Sinn für Pointen hat McGuffin sich bewahrt. Aus dem Exil in San Francisco…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!