Bücherschau des Tages

Eine Menge Differenzen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
04.05.2019. Distanziert, anmutig, klug, heiter und zeitgemäß behandelt Tobias Schwartz die Themen Heimat und Migration in seinem Roman "Nordwestwärts", schwärmt die Welt. Die FAZ sucht mit Deborah Danowski und Eduardo Viveiros de Castro nach Wegen, nach der Apokalypse auf der Erde zu bleiben. Die SZ fährt Rad mit Lucky Luke. Und die taz sucht mit Vivek Chibber nach Alternativen zu postkolonialen Diskursen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michio Kaku: Abschied von der Erde. Die Zukunft der Menschheit

Cover: Michio Kaku. Abschied von der Erde - Die Zukunft der Menschheit. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498035785, Gebunden, 480 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernd Schuh. Unser Dasein auf diesem Planeten wird nicht ewig währen. Ein paar Tausend Jahre noch, wenn's gut läuft, einige Zehntausend - und das pandemische Virus, die nächste…

Menno Schilthuizen: Darwin in der Stadt . Die rasante Evolution der Tiere im Großstadtdschungel

Cover: Menno Schilthuizen. Darwin in der Stadt  - Die rasante Evolution der Tiere im Großstadtdschungel. dtv, München, 2018.
dtv, München 2018
ISBN 9783423289900, Gebunden, 368 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Kurt Neff. Amseln sind größer, dicker und lauter als ihre Artgenossen draußen im Wald und haben jede Scheu vor Menschen, Hunden und Katzen verloren. Regenwürmer kommen bestens zurecht…

Graham Swift: Einen Elefanten basteln. Vom Leben im Schreiben

Cover: Graham Swift. Einen Elefanten basteln - Vom Leben im Schreiben. dtv, München, 2019.
dtv, München 2019
ISBN 9783423281843, Taschenbuch, 456 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Höbel. Am Anfang steht der geheime Wunsch, Schriftsteller zu werden. Das Studium in Cambridge muss warten, vorher zieht es den jungen Graham Swift raus in die Welt: Rucksackreisen…

Deborah Danowski/Eduardo Viveiros de Castro: In welcher Welt leben?. Ein Versuch über die Angst vor dem Ende

Cover: Deborah Danowski / Eduardo Viveiros de Castro. In welcher Welt leben? - Ein Versuch über die Angst vor dem Ende. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575661, Gebunden, 192 Seiten, 25,00 EUR
Übersetzung: Ulrich van Loyen, Clemens van Loyen. Die Vorstellungen vom Ende der Welt sind so vielfältig und zahlreich wie ihre Kulturen. Von der Sintflut über nukleare Katastrophen bis zur Vernichtung…

Frankfurter Rundschau

Anselm Oelze: Wallace. Roman

Cover: Anselm Oelze. Wallace - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895611322, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Frühjahr 1858: Ein Brief verlässt eine kleine Insel in den Molukken. Sein Ziel ist Südengland, sein Inhalt: ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später sorgt die Schrift für Aufsehen…

Neue Zürcher Zeitung

Graham Swift: Einen Elefanten basteln. Vom Leben im Schreiben

Cover: Graham Swift. Einen Elefanten basteln - Vom Leben im Schreiben. dtv, München, 2019.
dtv, München 2019
ISBN 9783423281843, Taschenbuch, 456 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Höbel. Am Anfang steht der geheime Wunsch, Schriftsteller zu werden. Das Studium in Cambridge muss warten, vorher zieht es den jungen Graham Swift raus in die Welt: Rucksackreisen…

Süddeutsche Zeitung

Mawil: Lucky Luke sattelt um. Hommage 3

Cover: Mawil. Lucky Luke sattelt um - Hommage 3. Egmont Verlag, Köln, 2019.
Egmont Verlag, Köln 2019
ISBN 9783770440603, Gebunden, 64 Seiten, 15,00 EUR
Auf einem seiner Ausflüge durch die Prärie landet Lucky Luke ganz unvermittelt in einem Sattel, der ihm fremder nicht sein könnte: im Sattel eines Drahtesels nämlich - in dem er dann gleich auch noch…

Die Tageszeitung

Vivek Chibber: Postkoloniale Theorie und das Gespenst des Kapitals.

Cover: Vivek Chibber. Postkoloniale Theorie und das Gespenst des Kapitals. Karl Dietz Verlag, Berlin, 2018.
Karl Dietz Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783320023560, Broschiert, 382 Seiten, 29,90 EUR
Postkoloniale Theorie ist in den letzten Jahren im akademischen Raum zu einem äußerst einflussreichen Ansatz geworden. Diese Denkschule, mit der Entwicklungen im globalen Süden erklärt werden sollen,…

Boris Poplawski: Apoll Besobrasow.

Cover: Boris Poplawski. Apoll Besobrasow. Guggolz Verlag, Berlin, 2019.
Guggolz Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783945370193, Gebunden, 300 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Der Roman "Apoll Besobrasow" erzählt in gleißenden Bildern von einigen entwurzelten jungen Menschen - meist russischen Emigranten -, die sich torkelnd und tanzend…

Die Welt

Nicola Karlsson: Licht über dem Wedding. Roman

Cover: Nicola Karlsson. Licht über dem Wedding - Roman. Piper Verlag, München, 2019.
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492059411, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Ein Hochhaus in Berlin. Zwischen S-Bahnhof und tristen Grünanlagen prallen Welten aufeinander. Hannah verdient ihr Geld mit einem Modeblog und lebt erst seit kurzem hier. Dem alleinerziehenden Wolf ist…

Tobias Schwartz: Nordwestwärts. Roman

Cover: Tobias Schwartz. Nordwestwärts - Roman. Elfenbein Verlag, Berlin, 2019.
Elfenbein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783961600069, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Emlichheim: kaum ein Ort in Deutschland, der weiter von einer Großstadt entfernt wäre; kaum ein Ort in Deutschland, an dem Einheimische und Flüchtlinge deutlicher spüren könnten, dass es nur eine gemeinsame…

Norbert Zähringer: Wo wir waren. Roman

Cover: Norbert Zähringer. Wo wir waren - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498076696, Gebunden, 512 Seiten, 25,00 EUR
In der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 betritt Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Abermillionen verfolgen auf der Erde die Fernsehübertragung. Das machen sich einige zunutze. Martha Rohn etwa,…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Pierre Lemaitre: Die Farben des Feuers. Roman

Cover: Pierre Lemaitre. Die Farben des Feuers - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608963380, Gebunden, 479 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel.  Als der berühmte französische Bankier Marcel Péricourt im Jahr 1927 verstirbt, steht seine Tochter Madeleine, deren Exmann nach einem landesweiten Skandal im…

Pierre Lemaitre: Die Farben des Feuers. 2 mp3-CDs

Cover: Pierre Lemaitre. Die Farben des Feuers - 2 mp3-CDs. Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2019.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2019
ISBN 9783742410306, CD, 24,00 EUR
Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler. 14 h 39 min. Aus dem  Französischen von Tobias Scheffel.Als der berühmte Bankier Marcel Péricourt im Jahr 1927 verstirbt, steht seine Tochter Madeleine plötzlich…

Anselm Neft: Die bessere Geschichte. Roman

Cover: Anselm Neft. Die bessere Geschichte - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498093341, Gebunden, 480 Seiten, 22,00 EUR
Der sensible Tilman Weber ist 13, als er auf ein Internat an der Ostsee kommt. Erst fühlt Tilman sich sehr allein in der "Freien Schule Schwanhagen". Dann aber verliebt er sich in Ella und findet Aufnahme…

Deutschlandfunk Kultur

An Su Kil: Buk Gan Do.

Cover: An Su Kil. Buk Gan Do. konkursbuchverlag, Tübingen, 2019.
konkursbuchverlag, Tübingen 2019
ISBN 9783887695927, Gebunden, 640 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Koreanischen von An Il Kil und Florian Rogge. Über vier Generationen hinweg erzählt An Su-Kil von einer Familie in der chinesisch-koreanischen Grenzregion Buk Gan Do, das Wanderleben der politisch…

Arnulf Conradi: Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung.

Cover: Arnulf Conradi. Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142895, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Der Augenblick, in dem man den Vogel sieht, hat etwas Einmaliges und zugleich etwas Meditatives - davon erzählt Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung. Das Buch beginnt in der Antarktis und wendet sich…

David Keenan: Eine Impfung zum Schutz gegen das geisttötende Leben, wie es an der Westküste Schottlands praktiziert wird. Roman

Cover: David Keenan. Eine Impfung zum Schutz gegen das geisttötende Leben, wie es an der Westküste Schottlands praktiziert wird - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2019.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2019
ISBN 9783954380992, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Conny Lösch. Wenn man von einer lokalen Musikszene spricht, muss man wissen, dass eigentlich das große Ganze gemeint ist. Auch Airdrie, ein Kaff irgendwo zwischen Glasgow und Edinburgh,…