Bücherschau des Tages

Das rebellische Universelle

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
15.01.2018. Die FR liest François Julliens Essay "Es gibt keine kulturelle Identität" und lernt, dass Universalität ständig ihren eigenen Horizont erweitern muss. Die FAZ begreift mit Rainer Zitelmann die hemdsärmelige Psychologie der Superreichen. Die SZ geht mit John Steinbeck vor Kaliforniens Küste auf Sardinenfang. Die Welt kommt ins Schwitzen mit Tito Topins ultrahocherhitztem Noir "Casablanca im Fieber".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rainer Zitelmann: Psychologie der Superreichen. Das verborgene Wissen der Vermögenselite

Cover: Rainer Zitelmann. Psychologie der Superreichen - Das verborgene Wissen der Vermögenselite. Finanzbuch Verlag, München, 2017.
Finanzbuch Verlag, München 2017
ISBN 9783959720113, Gebunden, 432 Seiten, 34,99 EUR
Es wird viel über sie spekuliert, doch nur wenige wissen, wie sie wirklich ticken: die Superreichen. Was treibt Menschen um, die ein Vermögen von Dutzenden Millionen oder gar Milliarden Euro angehäuft…

Frankfurter Rundschau

François Jullien: Es gibt keine kulturelle Identität. Wir verteidigen die Ressourcen einer Kultur

Cover: François Jullien. Es gibt keine kulturelle Identität - Wir verteidigen die Ressourcen einer Kultur. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127186, Kartoniert, 80 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Französischen von Erwin Landrichter. In der globalisierten Welt geht die Angst vor einem Verlust der kulturellen Identität um, und fast überall formieren sich die selbsterklärten Retter: In Frankreich…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Fritz R. Glunk: Schattenmächte. Wie transnationale Netzwerke die Regeln unserer Welt bestimmen

Cover: Fritz R. Glunk. Schattenmächte - Wie transnationale Netzwerke die Regeln unserer Welt bestimmen. dtv, München, 2017.
dtv, München 2017
ISBN 9783423261753, Kartoniert, 192 Seiten, 12,90 EUR
In der repräsentativen Demokratie ist es Aufgabe der Parlamente, Gesetze auszuarbeiten und zu verabschieden. Mittlerweile entwickeln transnationale Netzwerke jedoch viele globale Standards und Normen,…

Paulus Hochgatterer: Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war. Erzählung

Cover: Paulus Hochgatterer. Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war - Erzählung. Deuticke Verlag, Wien, 2017.
Deuticke Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552063495, Gebunden, 112 Seiten, 18,00 EUR
Im Oktober 1944 taucht auf einem Bauernhof in Niederösterreich ein ungefähr dreizehnjähriges Mädchen auf, verstört und offenbar ohne Erinnerung. Nelli wird aufgenommen und wächst in die Familie hinein.…

Norbert F. Pötzl: Casablanca 1943. Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges

Cover: Norbert F. Pötzl. Casablanca 1943 - Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges. Siedler Verlag, München, 2017.
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500885, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die weiße Stadt am Meer ist Zufluchtsort für die Verfolgten der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der erfolgreichsten Filme der Geschichte und…

Berthold Seliger: Klassikkampf. Ernste Musik, Bildung und Kultur für alle

Cover: Berthold Seliger. Klassikkampf - Ernste Musik, Bildung und Kultur für alle. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2017.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574671, Broschiert, 496 Seiten, 24,00 EUR
Auch die glamouröse Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie konnte die tiefe Krise der klassischen Musik nicht überdecken: Sie ist im Ritual erstarrt, das Repertoire bleibt konventionell, und Konzertbesuche…

John Steinbeck: Logbuch des Lebens.

Cover: John Steinbeck. Logbuch des Lebens. Marebuchverlag, Hamburg, 2017.
Marebuchverlag, Hamburg 2017
ISBN 9783866482593, Gebunden, 368 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. Im Frühjahr 1940 verließen John Steinbeck und sein bester Freund, der Meeresbiologe Ed Ricketts, an Bord eines Sardinenkutters den Hafen von Monterey. Sie wollten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Tito Topin: Casablanca im Fieber. Roman

Cover: Tito Topin. Casablanca im Fieber - Roman. Distel Literaturverlag, Berlin, 2017.
Distel Literaturverlag, Berlin 2017
ISBN 9783942136129, Kartoniert, 220 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Französischen von Katarina Grän. Casablanca im Juli 1955, kurz bevor sich die Kolonial-Herren aus Marokko zurückziehen. Es duftet nach Orangenbaum, Jasmin, nach Bougainvilleas. Das Gleiten der…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!