Bücherschau des Tages

Puzzle des 20. Jahrhunderts

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
22.03.2017. FAZ und Welt lassen sich mitreißen von Antanas Skemas symphonischem Roman "Das weiße Leintuch" über einen litauischen Liftboy im New York der Fünfziger. Die FR liest Lukas Bärfuss' "Hagard" als Analogie auf den Menschen von heute. Die NZZ lässt sich von Kurt Steinmann durch die Apokalypse des Johannes führen. Die SZ staunt über Olga Grjasnowas Einblick in den Alltag der syrischen Oberklasse.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Fatma Aydemir: Ellbogen. Roman

Cover: Fatma Aydemir. Ellbogen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2017.
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446255951, Gebunden, 272 Seiten, 15,99 EUR
Sie ist siebzehn. Sie ist in Berlin geboren. Sie heißt Hazal Akgündüz. Eigentlich könnte aus ihr eine gewöhnliche Erwachsene werden. Nur dass ihre aus der Türkei eingewanderten Eltern sich in Deutschland…

Tom Burgis: Der Fluch des Reichtums. Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas

Cover: Tom Burgis. Der Fluch des Reichtums - Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891489, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schiffmann. In mancher Hinsicht ist Afrika der wohl reichste Kontinent der Welt: Ein Drittel der weltweiten Rohstoffvorkommen liegt hier unter der Erdoberfläche. Für die…

Antanas Skema: Das weiße Leintuch. Roman

Cover: Antanas Skema. Das weiße Leintuch - Roman. Guggolz Verlag, Berlin, 2017.
Guggolz Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783945370100, Gebunden, 255 Seiten, 21,00 EUR
Aus dem Litauischen von Claudia Sinnig. Antanas Škėma (1910-1961) hinterließ einen Roman, der bis heute bedeutenden Einfluss auf die litauische Literatur ausübt: "Das weiße Leintuch". Geschrieben zwischen…

Frankfurter Rundschau

Lukas Bärfuss: Hagard. Roman

Cover: Lukas Bärfuss. Hagard - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835318403, Gebunden, 174 Seiten, 19,90 EUR
Ein Mann, eben stand er während des Feierabendgedrängels noch am Eingang eines Warenhauses, folgt aus einer Laune heraus einer Frau. Er kennt sie nicht, sieht sie auch nur von hinten, aber wie in einem…

Neue Zürcher Zeitung

Die Apokalypse.

Cover: Die Apokalypse. Manesse Verlag, Zürich, 2016.
Manesse Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783717590286, Gebunden, 176 Seiten, 49,95 EUR
Aus dem Altgriechischen übersetzt und kommentiert von Kurt Steinmann. Nachwort von Jürgen Kaube. Mit Illustrationen von Daniel Egnéus. Apokalyptische Reiter, Unheil kündende Engel mit Posaunen, der Zorn…

Süddeutsche Zeitung

Chimamanda Ngozi Adichie: Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden

Cover: Chimamanda Ngozi Adichie. Liebe Ijeawele - Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783596299683, Taschenbuch, 80 Seiten, 8,00 EUR
Aus dem Englischen von Anette Grube. Chimamanda Ngozi Adichie hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer…

Olga Grjasnowa: Gott ist nicht schüchtern. Roman

Cover: Olga Grjasnowa. Gott ist nicht schüchtern - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2017.
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036652, Gebunden, 309 Seiten, 22,00 EUR
Als die syrische Revolution ausbricht, feiert Amal ihre ersten Erfolge als Schauspielerin und träumt von kommendem Ruhm. Zwei Jahre später wird sie im Ozean treiben, weil das Frachtschiff, auf dem sie…

Heinz Strunk: Jürgen. Roman

Cover: Heinz Strunk. Jürgen - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2017.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498035747, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Jürgen Dose lebt in Harburg. Er hat es auch sonst nicht immer leicht gehabt im Leben; sein Job im Parkhaus verlangt ihm viel ab, und damit fängt es erst an. Trotzdem ist für Jürgen das Glas immer halbvoll,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Antanas Skema: Das weiße Leintuch. Roman

Cover: Antanas Skema. Das weiße Leintuch - Roman. Guggolz Verlag, Berlin, 2017.
Guggolz Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783945370100, Gebunden, 255 Seiten, 21,00 EUR
Aus dem Litauischen von Claudia Sinnig. Antanas Škėma (1910-1961) hinterließ einen Roman, der bis heute bedeutenden Einfluss auf die litauische Literatur ausübt: "Das weiße Leintuch". Geschrieben zwischen…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!