Bücherschau des Tages

Godot mit Bonmot

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
02.08.2016. Über "Außer uns spricht niemand über uns" spricht außer der SZ auch die NZZ. Die beiden kommen bei diesem neuen Roman von Wilhelm Genazino aber zu unterschiedlichen Ergebnissen. Die ganze FAZ überschlägt sich immer noch bei der Lektüre von Tilman Rammstedts heiter verzweifeltem Roman "Morgen mehr". Die FR liest mit Interesse Leon Werths Erinnerung an die Massenflucht aus Paris im Jahr 1940.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Stefan Deißler: Eigendynamische Bürgerkriege. Von der Persistenz und Endlichkeit innerstaatlicher Gewaltkonflikte

Cover: Stefan Deißler. Eigendynamische Bürgerkriege - Von der Persistenz und Endlichkeit innerstaatlicher Gewaltkonflikte. Hamburger Edition, Hamburg, 2016.
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542974, Gebunden, 370 Seiten, 35,00 EUR
Auch im 21. Jahrhundert wird die Welt von lang anhaltenden Bürgerkriegen erschüttert - das aktuellste Beispiel ist der nicht enden wollende Bürgerkrieg in Syrien. Bis zu Beginn der 1990er Jahre wurden…

Benjamin Carter Hett: Der Reichstagsbrand. Wiederaufnahme eines Verfahrens

Cover: Benjamin Carter Hett. Der Reichstagsbrand - Wiederaufnahme eines Verfahrens. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498030292, Gebunden, 640 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Karin Hielscher. Adolf Hitler war noch keine vier Wochen an der Macht, als am Abend des 27. Februar das Reichstagsgebäude in Berlin in Flammen aufging. Kaum war das Feuer gelöscht,…

Rasim Marz: Ali Pascha - Europas vergessener Staatsmann.

Cover: Rasim Marz. Ali Pascha - Europas vergessener Staatsmann. Frank und Timme Verlag, Berlin, 2016.
Frank und Timme Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783732902477, Kartoniert, 264 Seiten, 34,80 EUR
Als langjähriger Großwesir und Außenminister stand Ali Pascha wie kein Zweiter für das Schicksal des Osmanischen Reiches im 19. Jahrhundert. Er hatte das Reich des Sultans vor den Interventionen der europäischen…

Klaus Hesse/Andreas Nachama: Das "Dritte Reich" nach Hitler. 23 Tage im Mai 1945. Eine Chronik

Cover: Klaus Hesse (Hg.) / Andreas Nachama (Hg.). Das "Dritte Reich" nach Hitler - 23 Tage im Mai 1945. Eine Chronik. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2016.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783955651176, Kartoniert, 344 Seiten, 39,00 EUR
Der endgültige Zerfall der NS-Diktatur vollzog sich in Etappen und an verschiedenen Schauplätzen. Als illustrierte Chronik wird jene letzte Phase des "Untergangs" des "Dritten Reiches" skizziert, die…

Tilman Rammstedt: Morgen mehr. Roman

Cover: Tilman Rammstedt. Morgen mehr - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252028, Gebunden, 224 Seiten, 15,99 EUR
Anfang 1972: Das ganze Leben liegt noch vor dem Erzähler. Er sieht es alles schon vor sich, er freut sich darauf. Das Problem ist nur: Er ist noch nicht geboren. Um genau zu sein, ist er nicht einmal…

Frankfurter Rundschau

Leon Werth: 33 Tage. Ein Bericht

Cover: Leon Werth. 33 Tage - Ein Bericht . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025067, Gebunden, 208 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel. Mit dem Vorwort von Antoine de Saint-Exupéry und einem Nachwort von Peter Stamm. Nachdem 1940 die deutschen Truppen in Frankreich eingefallen sind, fliehen Tausende…

Neue Zürcher Zeitung

Wilhelm Genazino: Außer uns spricht niemand über uns. Roman

Cover: Wilhelm Genazino. Außer uns spricht niemand über uns - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252738, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Man versteht natürlich, dass Carola ihren Partner zuweilen nicht mehr erträgt. Er hat sich als gescheiterter Schauspieler und Radiosprecher in einer bequemen Mittelmäßigkeit eingerichtet. Nur in Notfällen…

Süddeutsche Zeitung

Wilhelm Genazino: Außer uns spricht niemand über uns. Roman

Cover: Wilhelm Genazino. Außer uns spricht niemand über uns - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252738, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Man versteht natürlich, dass Carola ihren Partner zuweilen nicht mehr erträgt. Er hat sich als gescheiterter Schauspieler und Radiosprecher in einer bequemen Mittelmäßigkeit eingerichtet. Nur in Notfällen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!