Bücherschau des Tages

Ramponierte Oasen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
03.12.2015. Durs Grünbein setzt in "Die Jahre im Zoo" wunderbar die Wehmut über das verlorene Glück der Kindheit in Szene, lobt die Zeit. Die FAZ findet zudem instruktive Passagen über Franz Kafka oder Paul Adler im Buch. Die NZZ liest mit Shumona Sinhas "Erschlagt die Armen!" einen provokanten Roman über den Umgang mit Asylsuchenden in Frankreich. Die Welt befällt prophylaktischer Neid bei Lektüre der letzten Essays von Oliver Sacks.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Horacio Castellanos Moya: Der Traum von Rückkehr. Roman

Cover: Horacio Castellanos Moya. Der Traum von Rückkehr - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100022851, Gebunden, 176 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Spanischen von Stefanie Gerhold. Castellanos Moya ist der bedeutendste und engagierteste Schriftsteller El Salvadors. Zweimal aus dem Heimatland vertrieben, ist "Der Traum von Rückkehr" ein persönlicher.…

Durs Grünbein: Die Jahre im Zoo.

Cover: Durs Grünbein. Die Jahre im Zoo. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424919, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Mit 45 Abbildungen. In einem Buch voller Geschichten, Verse und seltener Fotografien zeigt sich Durs Grünbein von der autobiografischen Seite. Doch greift er weiter zurück, dorthin, wo das 20. Jahrhundert…

Klas Östergren: Ins Licht gerückt. Drei Novellen

Cover: Klas Östergren. Ins Licht gerückt - Drei Novellen. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2015.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783036957210, Gebunden, 288 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Regine Elsässer. "Ins Licht gerückt" werden drei sehr unterschiedliche Persönlichkeiten: Da ist die erfolgreiche Politikerin in Brüssel, die sich in ein Netz aus Lügen und Erpressung…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Helen Meier: Die Agonie des Schmetterlings. Böse Geschichten

Cover: Helen Meier. Die Agonie des Schmetterlings - Böse Geschichten. Xanthippe Verlag, Zürich, 2015.
Xanthippe Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783905795462, Kartoniert, 160 Seiten, 26,90 EUR
Als die 55-jährige Helen Meier mit "Trockenwiese" debütierte, wusste niemand, dass sie schon zwischen 1955 und 1980 Texte geschrieben hatte, die in ihrer Direktheit, ihrem rebellischen Impetus und ihrer…

Shumona Sinha: Erschlagt die Armen!. Roman

Cover: Shumona Sinha. Erschlagt die Armen! - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2015.
Edition Nautilus, Hamburg 2015
ISBN 9783894018207, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Lena Müller. Eine junge Frau schlägt einem Migranten in der Metro eine Weinflasche über den Kopf und findet sich in Polizeigewahrsam wieder. Dort soll sie sich erklären: Was…

Süddeutsche Zeitung

Romain Rolland: Über den Gräben. Aus den Tagebüchern 1914-1919

Cover: Romain Rolland. Über den Gräben - Aus den Tagebüchern 1914-1919. C.H. Beck Verlag, München, 2015.
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683473, Kartoniert, 175 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Französischen von Cornelia Lehmann. Mit einem Nachwort von Julia Encke. Herausgegeben von Hans Peter Buohler. Als der Sommer 1914 mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs ein jähes Ende findet und…

Angela Steidele: Rosenstengel. Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II.

Cover: Angela Steidele. Rosenstengel - Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II.. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957571366, Gebunden, 383 Seiten, 28,00 EUR
Als der bayerische Märchenkönig Ludwig II. durch den Arzt Franz Carl Müller zufällig von dem delikaten Fall des Anastasius Rosenstengel erfährt, lässt ihn dessen eigentümliches Schicksal nicht mehr los.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Oliver Sacks: Dankbarkeit.

Cover: Oliver Sacks. Dankbarkeit. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498064402, Gebunden, 64 Seiten, 8,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Oliver Sacks hat mit seinen neurologischen Fallgeschichten Millionen Leser weltweit erreicht und ihr Denken verändert: Was auf den ersten Blick als krank oder…

Die Zeit

Durs Grünbein: Die Jahre im Zoo.

Cover: Durs Grünbein. Die Jahre im Zoo. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424919, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Mit 45 Abbildungen. In einem Buch voller Geschichten, Verse und seltener Fotografien zeigt sich Durs Grünbein von der autobiografischen Seite. Doch greift er weiter zurück, dorthin, wo das 20. Jahrhundert…

Jeong Yu-jeong: Sieben Jahre Nacht. Thriller

Cover: Jeong Yu-jeong. Sieben Jahre Nacht - Thriller. Unionsverlag, Zürich, 2015.
Unionsverlag, Zürich 2015
ISBN 9783293004948, Kartoniert, 528 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel. Sein Vater ist ein Versager: ein mittelmäßig erfolgreicher, ehemaliger Baseballspieler, der auf Druck seiner Frau eine Stelle als Sicherheitsmanager bei einem…

Konrad Lischka: Das Netz verschwindet. Das offene Internet, seine Gegner und wir

Cover: Konrad Lischka. Das Netz verschwindet - Das offene Internet, seine Gegner und wir. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446251564, E-Book, 22 Seiten, 2,99 EUR
Niemals wurde das Internet so intensiv genutzt wie heute. Doch immer seltener verlassen die Leute zentrale Plattformen wie Facebook, um Vielfalt im Netz zu genießen und zu gestalten. Konrad Lischka erzählt,…

Herfried Münkler: Kriegssplitter. Die Evolution der Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert

Cover: Herfried Münkler. Kriegssplitter - Die Evolution der Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871348167, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Die Angst vor einem großen Krieg ist nach Europa zurückgekehrt. Die Kriege in der Ukraine wie im Mittleren und Nahen Osten lassen zweifeln, ob das 20. Jahrhundert tatsächlich als ein 'kurzes Jahrhundert'…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!