Bücherschau des Tages

Funken fröhlicher Dankbarkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
03.12.2014. Die NZZ liest mit Sympathie, aber nicht ohne Befremden die Tagebücher Melvin J. Laskys. Glaubt man der FAZ , ist Pierre Guyotats Roman "Grabmal für fünfhunderttausend Soldaten" nur etwas für Hardcore-Leser.  Die SZ rät, sich mit Christoph Schulte im Zimzum von sich selbst in sich selbst zurückzuziehen und ein paar säkulare Gedanken zu machen. Der liebe Gott hat extra Platz gemacht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Pierre Guyotat: Grabmal für fünfhunderttausend Soldaten. Sieben Gesänge

Cover: Pierre Guyotat. Grabmal für fünfhunderttausend Soldaten - Sieben Gesänge. Diaphanes Verlag, Zürich, 2014.
Diaphanes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783037342152, Gebunden, 654 Seiten, 34,95 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock. Besatzer und Rebellen kämpfen um die Städte Inamenas und Ekbatana, Schauplatz: ein fiktives Land in Nordafrika. In einem Jahrhundert unvordenklicher Gräuel und Gewalt…

Uwe Pörksen: Camelot in Grunewald. Szenen aus dem intellektuellen Leben der achtziger Jahre

Cover: Uwe Pörksen. Camelot in Grunewald - Szenen aus dem intellektuellen Leben der achtziger Jahre. C.H. Beck Verlag, München, 2014.
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669583, Gebunden, 236 Seiten, 24,95 EUR
Einer der intellektuell aufregendsten Orte der alten Bundesrepublik war das 1981 gegründete Wissenschaftskolleg zu Berlin. Hier trafen deutsche und ausländische Wissenschaftler zu einem bis dahin einzigartigen…

Frankfurter Rundschau

Sigrid Damm: Goethes Freunde in Gotha und Weimar.

Cover: Sigrid Damm. Goethes Freunde in Gotha und Weimar. Insel Verlag, Berlin, 2014.
Insel Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783458176114, Gebunden, 239 Seiten, 19,95 EUR
Oft und gern sei er in Gotha gewesen, an seine Aufenthalte dort würden sich die reichsten Erinnerungen eines langen Lebens knüpfen, erinnert sich der 78-jährige Goethe. Als junger Mann hatte er von Italien…

Neue Zürcher Zeitung

Melvin J. Lasky: Und alles war still. Deutsches Tagebuch 1945

Cover: Melvin J. Lasky. Und alles war still - Deutsches Tagebuch 1945. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347085, Gebunden, 496 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger und Henning Thies. Mit zahlreichen s/w Abbildungen. "Selbst als ein Ungläubiger stand ich demütig und beschämt vor den Ruinen dieses fremden Landes", notiert…

Süddeutsche Zeitung

Thomas Gnielka: Als Kindersoldat in Auschwitz. Die Geschichte einer Klasse. Romanfragment und Dokumentation

Cover: Thomas Gnielka. Als Kindersoldat in Auschwitz - Die Geschichte einer Klasse. Romanfragment und Dokumentation. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2014.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2014
ISBN 9783863930585, Kartoniert, 184 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Norbert Frei. Thomas Gnielka ist 15 Jahre alt, als er 1944 zusammen mit seiner übrigen Klasse zum Kriegsdienst eingezogen wird. In Auschwitz-Birkenau, wo sie zur Bewachung von Häftlingen…

Christoph Schulte: Zimzum. Gott und Weltursprung

Cover: Christoph Schulte. Zimzum - Gott und Weltursprung. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783633542635, Gebunden, 501 Seiten, 35,00 EUR
Zimzum steht in der Kabbala für die Selbstzusammenziehung Gottes vor der Erschaffung der Welt und zum Zweck der Weltschöpfung. Geprägt wurde dieser Begriff im 16. Jahrhundert durch die Lehren des jüdischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!