Bücherschau des Tages

Unfrommer Leser

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
02.12.2014. In der FAZ stürzt sich Silke Scheuermann mit Freude in Ulla Hahns "Spiel der Zeit" und zurück in die sechziger Jahre Kölns. Die NZZ träumt sich mit Franz Friedrichs "Meisen von Uusimaa" durch Vergangenheit und Zukunft. Die FR lernt von Botho Strauß "abständige Nähe zur Gegenwart" zu halten. Die SZ hört mit Begeisterung Iggy Pops kraftvolle Version von Walt Whitmans "Kinder Adams".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Willy Buschak: Die Vereinigten Staaten von Europa sind unser Ziel. Arbeiterbewegung und Europa im frühen 20. Jahrhundert

Cover: Willy Buschak. Die Vereinigten Staaten von Europa sind unser Ziel - Arbeiterbewegung und Europa im frühen 20. Jahrhundert. Klartext Verlag, Essen, 2013.
Klartext Verlag, Essen 2013
ISBN 9783837507515, Kartoniert, 378 Seiten, 29,95 EUR
Das leidenschaftliche Engagement der Gewerkschaften und sozialistischen Parteien sowie der pazifistischen Organisationen für die europäische Einigung und ein soziales und demokratisches Europa in den…

Ulla Hahn: Spiel der Zeit. Roman

Cover: Ulla Hahn. Spiel der Zeit - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2014.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421045850, Gebunden, 608 Seiten, 24,99 EUR
Hilla Palm, Arbeiterkind vom Dorf, ist als Studentin in Köln angekommen. Im turbulenten Jahr 1968 sucht sie hier heimisch zu werden, erkundet die Welt der Sprache, genießt die Freiheit des Denkens, sehnt…

Ursula Pia Jauch: Sade. Stationen einer Rezeption

Cover: Ursula Pia Jauch (Hg.). Sade - Stationen einer Rezeption. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518297155, Taschenbuch, 469 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben und mit einem Essay von Ursula Pia Jauch. Im Dezember 1814 starb der Marquis de Sade in einer Pariser Irrenanstalt. Schon zu seinen Lebzeiten zirkulieren Legenden über das "Monster" Sade,…

Sofi Oksanen: Als die Tauben verschwanden. Roman

Cover: Sofi Oksanen. Als die Tauben verschwanden - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046618, Gebunden, 432 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Finnischen von Angela Plöger. Estland zur Zeit der deutschen Besatzung: Während sich Roland versteckt hält, weil er immer noch an die estnische Befreiung glaubt, versucht Edgar ins Zentrum der…

Werner Weidenfeld: Europa. Eine Strategie

Cover: Werner Weidenfeld. Europa - Eine Strategie. Kösel Verlag, München, 2014.
Kösel Verlag, München 2014
ISBN 9783466371228, Gebunden, 128 Seiten, 12,00 EUR
Der Kontinent findet keine Ruhe. Er driftet von Krise zu Krise. Zweifel an der Handlungsfähigkeit und Legitimation der Europäischen Union dominieren das allgemeine Bild. Die große Mehrheit der Europäer…

Frankfurter Rundschau

Botho Strauß: Herkunft.

Cover: Botho Strauß. Herkunft. Carl Hanser Verlag, München, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446246768, Gebunden, 96 Seiten, 14,90 EUR
Botho Strauß erzählt, wovon er noch nie erzählt hat: von seiner Kindheit und Jugend in den vierziger und fünfziger Jahren, von Naumburg und Bad Ems, den Orten, in denen er aufgewachsen ist, von seinen…

Neue Zürcher Zeitung

Franz Friedrich: Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr. Roman

Cover: Franz Friedrich. Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022325, Gebunden, 416 Seiten, 19,99 EUR
Franz Friedrich erzählt in seinem Debüt von entlegenen Inseln, der Liebe und der Suche nach dem richtigen Leben in unserer Zeit. Eine Dokumentarfilmerin dreht auf Uusimaa ihren einzigen Naturfilm. Im…

Peter Zumthor: Peter Zumthor 1985-2013. Bauten und Projekte 1985-2013. 5 Bände

Cover: Peter Zumthor. Peter Zumthor 1985-2013 - Bauten und Projekte 1985-2013. 5 Bände. Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich, 2014.
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783858813046, Gebunden, 856 Seiten, 220,00 EUR
Mit 278 Farb- und 142 Schwarzweiß-Fotos. Herausgegeben von Peter Durisch. Fotos von Helene Binet, Hans Danuser und Thomas Flechtner. Peter Zumthor, Pritzker-Preisträger von 2009, ist einer der bedeutendsten…

Süddeutsche Zeitung

Thomas Assheuer: Tragik der Freiheit. Von Remscheid nach Ithaka. Radikalisierte Sprachkritik bei Botho Strauß

Cover: Thomas Assheuer. Tragik der Freiheit - Von Remscheid nach Ithaka. Radikalisierte Sprachkritik bei Botho Strauß. Transcript Verlag, Bielefeld, 2014.
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837627596, Kartoniert, 274 Seiten, 32,99 EUR
Botho Strauß macht aus seinen politischen Vorlieben kein Geheimnis: Der Schriftsteller bekennt sich zur intellektuellen Rechten und verachtet die "Massenöffentlichkeit" der "Massendemokratie". Dennoch…

Roman Ehrlich: Urwaldgäste. Erzählungen

Cover: Roman Ehrlich. Urwaldgäste - Erzählungen. DuMont Verlag, Köln, 2014.
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197537, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
In einer Quizsendung wird das Gespräch zwischen Moderator und Kandidatin mit einem Mal sehr persönlich. Im Aquapark Sealife spuckt eine Seekuh ein Kinderkassettenradio mit merkwürdigen Aufnahmen aus.…

Bodo Hechelhammer/Susanne Meinl: Geheimobjekt Pullach. Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND

Cover: Bodo Hechelhammer / Susanne Meinl. Geheimobjekt Pullach - Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND. Ch. Links Verlag, Berlin, 2014.
Ch. Links Verlag, 2014
ISBN 9783861537922, Gebunden, 288 Seiten, 34,90 EUR
An kaum einem anderen Ort der Bundesrepublik sind die Geschichten des "Dritten Reiches" und des "Kalten Krieges" so nachhaltig miteinander verknüpft wie bei dem geheimnisvollen Gelände des Bundesnachrichtendienstes.…

Walt Whitman: Kinder Adams / Children of Adam. 2 CDs

Cover: Walt Whitman. Kinder Adams / Children of Adam - 2 CDs. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2014.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2014
ISBN 9783899039146, CD, 14,99 EUR
2 CDs mit 110 Minuten Laufzeit. Walt Whitman gilt als einer der einflussreichsten Lyriker des 19. Jahrhunderts. Bei Kinder Adams/Children of Adam handelt es sich um jene Gedichte aus Grashalme/Leaves…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!