Bücherschau des Tages

Auch für Ehrenrettungen ist Platz

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
11.11.2014. Aus Gerbert van Loenens Buch "Das ist doch kein Leben mehr!" lernt die SZ, dass Sterbehilfe nicht immer gleich Selbstbestimmung ist. Werner Fuld erläutert der FR die "Geschichte des sinnlichen Schreibens" und erklärt, warum deutsche Autoren keine erotische Literatur können. Die FAZ informiert sich mit Berthold Unfrieds Studie "Vergangenes Unrecht" über die globale Entschädigungsbewegung der 1990er Jahre. Und die NZZ gratuliert Hans Magnus Enzensberger zum Erinnerungsbuch "Tumult" und 85. Geburtstag.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Roberto Bolano: Mörderische Huren. Erzählungen

Cover: Roberto Bolano. Mörderische Huren - Erzählungen. Carl Hanser Verlag, München, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446245938, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Melancholische Pornostars, durchgedrehte Dichter, mystische Zahnärzte und Fußballer mit einem Hang zum Übersinnlichen - in dreizehn abgründigen Erzählungen zeichnet…

Karen Duve: Warum die Sache schiefgeht. Wie Egoisten, Hohlköpfe und Psychopathen uns um die Zukunft bringen

Cover: Karen Duve. Warum die Sache schiefgeht - Wie Egoisten, Hohlköpfe und Psychopathen uns um die Zukunft bringen. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2014.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783869711003, Gebunden, 192 Seiten, 12,00 EUR
Solange der technische Fortschritt und das Bankenwesen bloß ein überschaubares Maß an destruktiven Möglichkeiten boten, war es ein überschaubares Problem. In Zeiten von Klimawandel, Artensterben, Atombomben,…

Rolf Steininger: Deutschland und die USA. Vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart

Cover: Rolf Steininger. Deutschland und die USA - Vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Lau Verlag, Reinbek, 2014.
Lau Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783957680020, Gebunden, 912 Seiten, 89,00 EUR
Im gemeinsamen Kampf gegen die sowjetische Erpressung der Berlin-Blockade fühlten sich Westdeutsche, Westberliner und Amerikaner zum ersten Mal seit 1945 als Verbündete. Die Bundesrepublik Deutschland…

Berthold Unfried: Vergangenes Unrecht. Entschädigung und Restitution in einer globalen Perspektive

Cover: Berthold Unfried. Vergangenes Unrecht - Entschädigung und Restitution in einer globalen Perspektive. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835315310, Gebunden, 560 Seiten, 46,00 EUR
In den letzten Jahrzehnten wurden historische Fragen verstärkt als Agenda der politischen Gegenwart behandelt. Berthold Unfried untersucht die Bewegung zur Restitution und Entschädigung von in der NS-Zeit…

Frankfurter Rundschau

Werner Fuld: Eine Geschichte des sinnlichen Schreibens.

Cover: Werner Fuld. Eine Geschichte des sinnlichen Schreibens. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2014.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783869710983, Gebunden, 544 Seiten, 24,99 EUR
Schon immer wurde erotische Literatur hauptsächlich für Frauen geschrieben. Lange vor der Aufklärung prägten schreibende Frauen die französische Salonkultur und gaben mit freizügigen Themen den Ton an.…

Neue Zürcher Zeitung

Heinz Bude: Gesellschaft der Angst.

Cover: Heinz Bude. Gesellschaft der Angst. Hamburger Edition, Hamburg, 2014.
Hamburger Edition, Hamburg 2014
ISBN 9783868542844, Gebunden, 150 Seiten, 16,00 EUR
Angst ist der Ausdruck für einen Gesellschaftszustand mit schwankendem Boden. Die Mehrheitsklasse, die nach wie vor zur Wahl geht, die Biokost bevorzugt und deren Kinder das Gymnasium besuchen, fühlt…

Hans Magnus Enzensberger: Tumult.

Cover: Hans Magnus Enzensberger. Tumult. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424643, Gebunden, 240 Seiten, 21,95 EUR
Wer sich nach einem halben Jahrhundert wiederbegegnet, muss auf Überraschungen gefasst sein. Hans Magnus Enzensberger hat sich auf dieses Abenteuer eingelassen: Ein zufälliger Kellerfund gab den Anlass…

Jean-Luc Nancy: Das nackte Denken.

Cover: Jean-Luc Nancy. Das nackte Denken. Diaphanes Verlag, Zürich, 2014.
Diaphanes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783037342084, Broschiert, 368 Seiten, 24,95 EUR
Das Denken ist eine Geste und eine Erfahrung: "Eine Geste", so Nancy, ist "ein Verhalten, eine Weise, sich irgendwohin zu bewegen oder etwas kommen zu lassen, eine Disposition - einladender Wink oder…

Süddeutsche Zeitung

Helmut Kohl: Aus Sorge um Europa. Ein Appell

Cover: Helmut Kohl. Aus Sorge um Europa - Ein Appell. Droemer Knaur Verlag, München, 2014.
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426276631, Gebunden, 120 Seiten, 12,99 EUR
Helmut Kohl erklärt, wie die Idee des geeinten Europas entstanden ist, wie Europa sich seit 1945 entwickelt hat, wie Europa funktioniert, wie es zum Euro kam und warum der Euro richtig und wichtig bleibt.…

Charles Lewinsky: Kastelau. Roman

Cover: Charles Lewinsky. Kastelau - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2014.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783312006304, Gebunden, 398 Seiten, 24,90 EUR
Winter 1944. Die bayerischen Alpen sind trotz Krieg noch eine friedliche Gegend. Ein Filmteam der UFA setzt alles daran, sich dorthin abzusetzen. Unter einem Vorwand beschafft man sich den Auftrag für…

Gerbert van Loenen: Das ist doch kein Leben mehr!. Warum aktive Sterbehilfe zu Fremdbestimmung führt

Cover: Gerbert van Loenen. Das ist doch kein Leben mehr! - Warum aktive Sterbehilfe zu Fremdbestimmung führt. Mabuse Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Mabuse Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783863211332, Taschenbuch, 250 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas und Bärbel Jänicke. In den Niederlanden hat aktive Sterbehilfe zu einem gesellschaftlichen Klima geführt, in dem der Lebenswert von Kranken und Behinderten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!