Bücherschau des Tages

Zermürbt vom Lärm der eigenen Atmung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.03.2014. Die NZZ taucht in Wladislaw Chodassewitschs "Europäische Nacht" und freut sich über die endlich auf deutsch mögliche Entdeckung dieses russischen Lyrikers. Die taz feiert Emmanuel Carrères wahrhaftige Non Fiction in "Alles ist wahr" (Leseprobe bei "Vorgeblättert"). Die SZ bewundert die Short Stories des George Saunders und wartet voll zögerndem Geöffnetsein auf Friederike Gräffs nächstes Buch. Die FAZ erkundet die Physik des Bewusstseins.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Vladislav Chodasevic: Europäische Nacht. Ausgewählte Gedichte 1907 bis 1927. Russisch/deutsch

Cover: Vladislav Chodasevic. Europäische Nacht - Ausgewählte Gedichte 1907 bis 1927. Russisch/deutsch. Arco Verlag, Wuppertal, 2013.
Arco Verlag, Wuppertal 2013
ISBN 9783938375549, Gebunden, 222 Seiten, 24,00 EUR
Nachgedichtet und mit einem Nachwort herausgegeben von Adrian Wanner. Mit einem Essay von Vladimir Nabokov. "Dieser Dichter, der größte unserer Zeit, ein literarischer Nachfahre Puschkins in der Linie…

Michio Kaku: Die Physik des Bewusstseins. Über die Zukunft des Geistes

Cover: Michio Kaku. Die Physik des Bewusstseins - Über die Zukunft des Geistes. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783498035693, Gebunden, 544 Seiten, 24,95 EUR
Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können - das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die…

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover: David Safier. 28 Tage lang - Roman. Kindler Verlag, Reinbek, 2014.
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16,95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Frankfurter Rundschau

Feridun Zaimoglu: Isabel. Roman

Cover: Feridun Zaimoglu. Isabel - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046076, Gebunden, 240 Seiten, 18,99 EUR
Isabel ist eine schöne Frau, aber nicht mehr schön und jung genug, um weiter zu modeln, und nicht anerkannt genug, um als Schauspielerin an die großen Rollen zu kommen. So arbeitet sie als Gelegenheitsdarstellerin,…

Neue Zürcher Zeitung

Ben Marcus: An Land gehen. Erzählungen

Cover: Ben Marcus. An Land gehen - Erzählungen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455403367, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Thomas Melle und Gerhard Henschel. Wenn die nächtliche Übung für den Katastropheneinsatz plötzlich bittere Realität wird, oder wenn ein Mann auf einem Familienfest…

Süddeutsche Zeitung

Friederike Gräff: Warten. Erkundungen eines ungeliebten Zustands

Cover: Friederike Gräff. Warten - Erkundungen eines ungeliebten Zustands. Ch. Links Verlag, Berlin, 2014.
Ch. Links Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783861537632, Gebunden, 192 Seiten, 9,99 EUR
Eine Reise in die erstaunliche Welt des Wartens: Wir warten auf die große Liebe, eine Schriftstellerin wartet auf die nächste Romanidee, eine Schwangere auf ihr erstes Kind, ein junger Mensch auf das…

Matthias Nawrat: Unternehmer. Roman

Cover: Matthias Nawrat. Unternehmer - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783498046125, Gebunden, 144 Seiten, 16,95 EUR
Vielleicht ist das überhaupt das Wesen der Arbeit: Dass sich stets - so schön diese Arbeit auch sein mag - eine zweite Person in einem regt, die nicht arbeiten will. Und fehlt dieses Nichtwollen in einem…

George Saunders: Zehnter Dezember. Stories

Cover: George Saunders. Zehnter Dezember - Stories. Luchterhand Literaturverlag, München, 2014.
Luchterhand Literaturverlag, München 2014
ISBN 9783630874272, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Heibert. Niemand versteht es, so ungewöhnlich über ganz gewöhnliche Menschen zu schreiben, die sich mit einer nicht ganz gewöhnlichen, unvollkommenen Welt herumschlagen,…

Die Tageszeitung

Roland Adrowitzer/Ernst Gelegs: Schöne Grüße aus dem Orban-Land. Die rechte Revolution in Ungarn

Cover: Roland Adrowitzer / Ernst Gelegs. Schöne Grüße aus dem Orban-Land - Die rechte Revolution in Ungarn. Styria Verlag, Wien, 2013.
Styria Verlag, Wien 2013
ISBN 9783222134142, Gebunden, 205 Seiten, 24,99 EUR
Viel Feind, viel Ehr , scheint derzeit die Devisedes nationalkonservativen Ministerpräsidenten Ungarns, Viktor Orbán, zu sein. Ohne Rücksicht auf Proteste im eigenen Land, ohne Rücksicht auf die massiven…

Christina Bylow/Kristina Vaillant: Die verratene Generation. Was wir den Frauen in der Lebensmitte zumuten

Cover: Christina Bylow / Kristina Vaillant. Die verratene Generation - Was wir den Frauen in der Lebensmitte zumuten. Droemer Knaur Verlag, München, 2014.
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783629130488, Gebunden, 256 Seiten, 16,99 EUR
Die Frauen der Geburtsjahrgänge 1955 bis 1970 - die Babyboomer - starteten als erste Frauengeneration Deutschlands mit einer guten Ausbildung und viel Elan in ein Leben, das ihnen gleiche Chancen und…

Emmanuel Carrere: Alles ist wahr.

Cover: Emmanuel Carrere. Alles ist wahr. Matthes und Seitz, Berlin, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882219517, Gebunden, 247 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Hamm. Alles ist wahr: 2004 wurde Emmanuel Carrère Zeuge der Tsunami-Katastrophe. In den Trümmern des Desasters lernte er ein junges Paar kennen, dessen Tochter von der…

Feridun Zaimoglu: Isabel. Roman

Cover: Feridun Zaimoglu. Isabel - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046076, Gebunden, 240 Seiten, 18,99 EUR
Isabel ist eine schöne Frau, aber nicht mehr schön und jung genug, um weiter zu modeln, und nicht anerkannt genug, um als Schauspielerin an die großen Rollen zu kommen. So arbeitet sie als Gelegenheitsdarstellerin,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!