Bücherschau des Tages

Man muss denken, bis man den Sinn hat

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.03.2014. Mit ihrem bewegenden Jugendbuch "Fräulein Esthers letzte Vorstellung" über die letzten Tage von Janusz Korczaks Waisenhaus im Warschauer Ghetto knüpfen Gabriela Cichowska und Adam Jaromir an die besten Momente polnischer Bilderbuchkunst an, schwärmt die SZ. Die wütende Lyrik Yahya Hassans verortet sie dem Gebet so nahe wie dem Rap (hier unser Vorgeblättert). Tief erschüttert und beeindruckt liest die NZZ Julius Margolins Gulag-Bericht "Reise in das Land der Lager".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover: Marci Shore. Der Geschmack von Asche - Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa. C.H. Beck Verlag, München, 2014.
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…

Frankfurter Rundschau

Frank Schätzing: Breaking News. Roman

Cover: Frank Schätzing. Breaking News - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462045277, Gebunden, 976 Seiten, 26,99 EUR
Tom Hagen, gefeierter Star unter den Krisenberichterstattern, ist nicht zimperlich, wenn es um eine gute Story geht. Die Länder des Nahen Ostens sind sein Spezialgebiet, seine Reportagen Berichte aus…

Susanne Schüssler: Buchstäblich. Wagenbach. 50 Jahre: Der unabhängige Verlag für wilde Leser

Cover: Susanne Schüssler (Hg.). Buchstäblich. Wagenbach - 50 Jahre: Der unabhängige Verlag für wilde Leser . Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2014.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783803136503, Broschiert, 224 Seiten, 10,00 EUR
Wie überlebt man gute Bücher? Besser als schlechte. Das Beispiel liegt vor Ihnen: Die Geschichte eines unabhängigen Verlags, dem seit 50 Jahren die stets gleiche wirtschaftsbesserwisserische Frage gestellt…

Neue Zürcher Zeitung

Gabriele D'Annunzio: Alcyone. Lobgesänge des Himmels, des Meeres, der Erde und der Helden. Gedichte. Italienisch - Deutsch

Cover: Gabriele D'Annunzio. Alcyone - Lobgesänge des Himmels, des Meeres, der Erde und der Helden. Gedichte. Italienisch - Deutsch. Elfenbein Verlag, Berlin, 2013.
Elfenbein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783941184169, Gebunden, 491 Seiten, 48,00 EUR
Aus dem Italienischen von Ernst-Jürgen Dreyer, Geraldine Gabor und Hans Krieger. Während D'Annunzios sprachfunkelnde Romane "Lust" (1889), "Triumph des Todes" (1894) und "Feuer" (1900) schon früh übersetzt…

Antonio Fian: Das Polykrates-Syndrom. Roman

Cover: Antonio Fian. Das Polykrates-Syndrom - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2014.
Droschl Verlag, Graz 2014
ISBN 9783854209508, Gebunden, 240 Seiten, 19,00 EUR
Artur führt eine unspektakuläre, in geordneten Bahnen verlaufende Ehe mit der Mittelschullehrerin Rita, jobbt, obwohl Akademiker, in einem Kopierzentrum und als Nachhilfelehrer und ist ganz allgemein…

Julius Margolin: Reise in das Land der Lager.

Cover: Julius Margolin. Reise in das Land der Lager. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518424063, Gebunden, 638 Seiten, 39,00 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Auf seiner Odyssee durch das von Hitler und Stalin eingekeilte östliche Europa wird Julius Margolin, Bürger mit polnischem und britischem Pass, Zeuge, wie Juden…

Süddeutsche Zeitung

Gabriela Cichowska/Adam Jaromir: Fräulein Esthers letzte Vorstellung. Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre)

Cover: Gabriela Cichowska / Adam Jaromir. Fräulein Esthers letzte Vorstellung - Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre). Gimpel Verlag, Langenhagen, 2013.
Gimpel Verlag, Langenhagen 2013
ISBN 9783981130089, Gebunden, 124 Seiten, 29,90 EUR
Warschauer Ghetto, Mai 1942. Eine Zeit äußerster Not. Bereits anderthalb Jahre zuvor musste Korczaks Waisenhaus ins Ghetto übersiedeln. Das lichtdurchflutete Haus in der Krochmalna, das Recht auf eigenen…

Yahya Hassan: Gedichte.

Cover: Yahya Hassan. Gedichte. Ullstein Verlag, Berlin, 2014.
Ullstein Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783550080838, Gebunden, 176 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Dänischen von Annette Hellmut und Michel Schleh. Stell dir vor, du bist 18, und alle halten dich für einen Fremden. Für einen Versager, für einen Kriminellen. Dein Vater predigt von Gott und verprügelt…

Anna Kuschnarowa: Djihad Paradise. Roman (ab 14 Jahre)

Cover: Anna Kuschnarowa. Djihad Paradise - Roman (ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2013.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2013
ISBN 9783407811554, Taschenbuch, 416 Seiten, 14,95 EUR
Berlin Alexanderplatz: Julian Engelmann alias Abdel Jabbar Shahid betritt eine Shoppingmall. Er trägt einen Sprengstoffgürtel und ist bereit, sich und all die dreckigen Kuffar (die Ungläubigen) auszulöschen.…

Christian Meier: Der Historiker und der Zeitgenosse. Eine Zwischenbilanz

Cover: Christian Meier. Der Historiker und der Zeitgenosse - Eine Zwischenbilanz. Siedler Verlag, München, 2014.
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500489, Gebunden, 224 Seiten, 16,99 EUR
Wie hängt die Arbeit des Historikers mit seiner eigenen Biografie und seiner eigenen Lebenszeit zusammen? Was kann Geschichtsschreibung für die Gegenwart leisten? Anlässlich seines 85. Geburtstags zieht…

Jenny Robson: Tommy Mütze. Eine Erzählung aus Südafrika (ab 9 Jahre)

Cover: Jenny Robson. Tommy Mütze - Eine Erzählung aus Südafrika (ab 9 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2014.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2014
ISBN 9783407744548, Taschenbuch, 82 Seiten, 5,95 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Brennwald. Als Tommy neu in die Klasse kommt, verschlägt es selbst Doogal und Dumisani die Sprache. Denn Tommy trägt eine Wollmütze, die ihm über das ganze Gesicht reicht.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!