Bücherschau des Tages

In den Katastrophen-Ressorts

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
27.01.2014. Als klügsten Stadtdenker seit Jahren schätzt die FAZ Dieter Hoffmann-Axthelm und empfiehlt nachdrücklich sein urbanistisches Brevier "Berlin-Testament". Auch Justin Torres hat sie mit seinem Roman "Wir Tiere" über drei Brüder aus Brooklyn beeindruckt. Die SZ kommt mit Hakan Nessers "Himmel über London" auf ihre Kosten.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Annemone Christians: Amtsgewalt und Volksgesundheit. Das öffentliche Gesundheitswesen im nationalsozialistischen München

Cover: Annemone Christians. Amtsgewalt und Volksgesundheit - Das öffentliche Gesundheitswesen im nationalsozialistischen München. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312586, Gebunden, 374 Seiten, 38,00 EUR
Der Umbau der Gesellschaft nach erbbiologisch-rassistischen Ordnungsideen war ein Hauptziel nationalsozialistischer Politik. Dabei kam der auf "Rassenhygiene" programmierten Gesundheitspolitik eine Schlüsselrolle…

Walter Cramer: Die letzten Wochen . Gefängnisbriefe und -notizen an seine Familie nach dem 20. Juli 1944

Cover: Walter Cramer. Die letzten Wochen  - Gefängnisbriefe und -notizen an seine Familie nach dem 20. Juli 1944. Leipziger Universitätsverlag, Leipzig, 2013.
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2013
ISBN 9783865837585, Gebunden, 240 Seiten, 29,00 EUR
Herausgegeben von Beatrix Heintze. Walter Cramer war der vielleicht engste Freund Carl Goerdelers in jener Zeit, als es den vormaligen Bürgermeister Leipzigs immer heftiger in eine Opposition zu Adolf…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Berlin-Testament. Beiträge zum Berlin des 21. Jahrhunderts

Cover: Dieter Hoffmann-Axthelm. Berlin-Testament - Beiträge zum Berlin des 21. Jahrhunderts. Dorothea Rohn Verlag , Detmold, 2013.
Dorothea Rohn Verlag , Detmold 2013
ISBN 9783939486787, Kartoniert, 118 Seiten, 14,00 EUR
Nach vier Jahrzehnten Beschäftigung mit Geschichte, Bauschicksalen, Stadt- und Verwaltungsstruktur Berlins zieht der Autor einen Strich, die Unlust der Politik, irgendeinem der angezeigten Problemfelder…

Michael Schwartz: Ethnische 'Säuberungen' in der Moderne. Globale Wechselwirkungen nationalistischer und rassistischer Gewaltpolitik im 19. und 20. Jahrhundert.

Cover: Michael Schwartz. Ethnische 'Säuberungen' in der Moderne - Globale Wechselwirkungen nationalistischer und rassistischer Gewaltpolitik im 19. und 20. Jahrhundert.. Oldenbourg Verlag, München, 2013.
Oldenbourg Verlag, München 2013
ISBN 9783486704259, Gebunden, 694 Seiten, 69,80 EUR
Eine Publikation des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin. Ethnische "Säuberungen" sind die dunkle Kehrseite unserer Demokratisierung und Nationalstaatsbildung. Michael Schwartz beschreibt die…

Justin Torres: Wir Tiere. Roman

Cover: Justin Torres. Wir Tiere - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2013.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045799, Gebunden, 176 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter Torberg. Drei Brüder schlagen sich durch ihre Kindheit: Sie bewerfen sich gegenseitig mit Tomaten, bauen aus Müllsäcken Drachen, verstecken sich, wenn sich die Eltern…

Frankfurter Rundschau

Ernst Klee: Auschwitz. Täter, Gehilfen, Opfer und was aus ihnen wurde. Ein Personenlexikon

Cover: Ernst Klee. Auschwitz - Täter, Gehilfen, Opfer und was aus ihnen wurde. Ein Personenlexikon. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100393333, Gebunden, 512 Seiten, 24,99 EUR
Das erste Personenlexikon über Täter, Gehilfen und Opfer in Auschwitz Niemand hat so viele NS-Täter und ihre Nachkriegskarrieren dokumentiert wie Ernst Klee, der diese Aufgabe zu seinem Lebenswerk gemacht…

Neue Zürcher Zeitung

Alex Capus: Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer. Roman

Cover: Alex Capus. Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243279, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Von drei Helden wider Willen erzählt Alex Capus in seinem neuen Roman: Vom Pazifisten Felix Bloch, der nach 1933 in den USA beim Bau der Atombombe hilft. Von Laura d'Oriano, die Sängerin werden will und…

Süddeutsche Zeitung

Inge Jens: Am Schreibtisch. Thomas Mann und seine Welt

Cover: Inge Jens. Am Schreibtisch - Thomas Mann und seine Welt. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498033415, Gebunden, 208 Seiten, 19,95 EUR
Inge Jens wurde als Editorin von Thomas Manns Tagebüchern gerühmt, als Biografin von Katia Mann und Hedwig Pringsheim gefeiert. Jetzt zieht sie eine persönliche Bilanz ihrer Jahrzehnte währenden Beschäftigung…

Hakan Nesser: Himmel über London. Roman

Cover: Hakan Nesser. Himmel über London - Roman. btb, München, 2013.
btb, München 2013
ISBN 9783442753185, Gebunden, 576 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. Sie erreichen London um 16.50 Uhr an der Paddington Station. Der fast 70jährige Leonard Vernim und seine amerikanische Lebensgefährtin Maud. Leonard ist…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!