Bücherschau des Tages

Kühl, artifiziell und diszipliniert

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.12.2013. Die FR freut sich sehr, endlich Georges Perecs Roman "Der Condottiere" von 1958 lesen zu können: Er erzählt von einem Kunstfälscher, der sein eigenes Meisterwerk schaffen will. Die NZZ begibt sich mit Lisa Elsässer in das Gedächtnisuniversum des urnerischen Schächtental. Die FAZ liest mit großem Genuss Peter Benchleys überraschend klugen Roman "Der weiße Hai". Und die SZ empfiehlt dingend Dominik Rigolls Geschichte des "Staatsschutzes in Westdeutschland".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Benchley: Der weiße Hai. Roman

Cover: Peter Benchley. Der weiße Hai - Roman. Milena Verlag, Wien, 2013.
Milena Verlag, Wien 2013
ISBN 9783852862361, Gebunden, 312 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Vanessa Wieser. Ein Wundertier von sieben Meter Länge kreuzt wie ein U-Boot vor der schönen friedlichen Küste von Long Island: ein weißer Hai, der die Einwohner des kleinen…

Akira Iriye/Jürgen Osterhammel: Geschichte der Welt. Band 6: Die globalisierte Welt. 1945 bis heute

Cover: Akira Iriye (Hg.) / Jürgen Osterhammel (Hg.). Geschichte der Welt - Band 6: Die globalisierte Welt. 1945 bis heute. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406641060, Gebunden, 995 Seiten, 49,00 EUR
Mit Beiträgen von Wilfried Loth, Thomas W. Zeiler, John R. McNeill, Peter Engelke, Petra Gödde und Akira Iriye. Aus dem Englischen von Thomas Atzert und Andreas Wirthensohn. Mit dem Band "Die globalisierte…

Frankfurter Rundschau

Georges Perec: Der Condottiere. Roman

Cover: Georges Perec. Der Condottiere - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243446, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. Gaspard Winckler ist Fälscher und führt dank seiner Kunstfertigkeit ein komfortables Leben. Bis er eines Tages, scheinbar aus heiterem Himmel, seinem Auftraggeber…

Neue Zürcher Zeitung

Lisa Elsässer: Feuer ist eine seltsame Sache. Erzählungen

Cover: Lisa Elsässer. Feuer ist eine seltsame Sache - Erzählungen. Rotpunktverlag, Zürich, 2013.
Rotpunktverlag, Zürich 2013
ISBN 9783858695543, Gebunden, 176 Seiten, 25,00 EUR
"Feuer ist eine seltsame Sache" - so lautet die Botschaft, die ein Mann auf dem Küchentisch einer Frau hinterlässt. Und weil es nicht irgendeine Frau, sondern die Freundin seiner Frau ist, wird das Knistern…

Mohsin Hamid: So wirst du stinkreich im boomenden Asien. Roman

Cover: Mohsin Hamid. So wirst du stinkreich im boomenden Asien - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2013.
DuMont Verlag, Köln 2013
ISBN 9783832197155, Gebunden, 224 Seiten, 18,99 EUR
Aus dem Englischen von Schönfeld. "So wirst du stinkreich im boomenden Asien" erzählt die erstaunliche und dramatische Geschichte eines Mannes, der sich von einem verdreckten und kränklichen Jungen aus…

Roger Perret: Moderne Poesie in der Schweiz. Eine Anthologie

Cover: Roger Perret (Hg.). Moderne Poesie in der Schweiz - Eine Anthologie. Limmat Verlag, Zürich, 2013.
Limmat Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783857917264, Gebunden, 640 Seiten, 48,00 EUR
113 Jahre Poesie: Diese Anthologie spiegelt das poetische Schaffen in der Schweiz im zwanzigsten Jahrhundert und bis heute. Die poetische Moderne beginnt in der Schweiz um 1900 mit einer Frau, die noch…

Süddeutsche Zeitung

Dominik Rigoll: Staatsschutz in Westdeutschland. Von der Entnazifizierung zur Extremistenabwehr

Cover: Dominik Rigoll. Staatsschutz in Westdeutschland - Von der Entnazifizierung zur Extremistenabwehr. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835310766, Gebunden, 524 Seiten, 39,90 EUR
Die Geschichte der "inneren Sicherheit" beginnt nicht erst in den siebziger Jahren mit dem Terrorismus der RAF und dem "langen Marsch durch die Institutionen". Wer die Hysterien des "roten Jahrzehnts"…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!