Bücherschau des Tages

Rot in Rot: blutige Monochromie

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.03.2013. Nach 17 Jahren und rund 6000 Seiten beendet Karlheinz Deschner mit dem zehnten Band seine "Kriminalgeschichte des Christentums", stellt die NZZ beeindruckt fest. Auch die SZ beschäftigt sich in Cay Rademachers Studie über den ersten Kreuzzug mit dem blutigen Erbe des Christentums. Die FAZ ist sehr angetan von "Musik für Barbiepuppen", Barbara Wredes Geschichten und Zeichnungen über die Produktionsbedingungen von Kunst und Literatur.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jens Rosteck: Edith Piaf. Hymne an das Leben

Cover: Jens Rosteck. Edith Piaf - Hymne an das Leben. Propyläen Verlag, Berlin, 2013.
Propyläen Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783549074190, Gebunden, 464 Seiten, 22,99 EUR
Mit ihren Chansons bezauberte sie Millionen, ihre Bühnenpräsenz war legendär. Ihr dramatischer Lebensweg vom halb verhungerten Gossenkind zum international gefeierten Star bot Stoff für unzählige Filme…

Barbara Wrede: Musik für Barbiepuppen. Geschichten und Zeichnungen

Cover: Barbara Wrede. Musik für Barbiepuppen - Geschichten und Zeichnungen. Hanani, Berlin, 2012.
Hanani, Berlin 2012
ISBN 9783944174006, Broschiert, 134 Seiten, 13,40 EUR
"Manchmal ist es gut, die Sicht auf die Dinge umzudrehen", bemerkt die Erzählerin zu Beginn einer der 26 Geschichten, die dieser Band versammelt. Und so kommen gewohnte Zuordnungen ins Wanken: Oben und…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Band 10: 18. Jahrhundert und Ausblick auf die Folgezeit. Könige von Gottes Gnaden und Niedergang des Papsttums

Cover: Karlheinz Deschner. Kriminalgeschichte des Christentums - Band 10: 18. Jahrhundert und Ausblick auf die Folgezeit. Könige von Gottes Gnaden und Niedergang des Papsttums. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498013318, Gebunden, 320 Seiten, 22,95 EUR
Von der heidnischen und jüdischen Vorgeschichte des Christentums über die alte Kirche zu den Kreuzzügen; von der Hexenjagd im Mittelalter über den Völkermord in Lateinamerika bis zur schließlichen Trennung…

John Irving: In einer Person. Roman

Cover: John Irving. In einer Person - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2012.
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068382, Gebunden, 725 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Hans M. Herzog und Astrid Arz. William Dean jr., Sohn eines verschwundenen GI und einer Souffleuse, verbringt seine Jugend hinter und auf der Bühne des großväterlichen Kleinstadttheaters…

Karl Kraus/Kete Parsenow: 'Du bist dunkel vor Gold'. Briefe und Dokumente

Cover: Karl Kraus / Kete Parsenow. 'Du bist dunkel vor Gold' - Briefe und Dokumente. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835309845, Gebunden, 340 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Friedrich Pfäfflin. Als die von Max Reinhardt entdeckte Schauspielerin Kete Parsenow 1903 in Gorkis "Nachtasyl" in Wien auftrat, warben Peter Altenberg und Karl Kraus um sie, Adolf Loos…

Süddeutsche Zeitung

Jamil Ahmad: Der Weg des Falken.

Cover: Jamil Ahmad. Der Weg des Falken. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455403947, Gebunden, 187 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Giovanni und Ditte Bandini. Auf den Spuren des Jungen Tor Baz - des schwarzen Falken - führt Jamil Ahmad den Leser durch eine archaische Welt. Er erzählt aus der Grenzregion zwischen…

Annegret Held: Apollonia. Roman

Cover: Annegret Held. Apollonia - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2012.
Eichborn Verlag, Köln 2012
ISBN 9783847905073, Gebunden, 384 Seiten, 19,99 EUR
Mit Ranunkeln und Wiesenklee besucht Marie das Grab ihrer Großmutter. Dort liegt mehr begraben als die streitbare Apollonia: Liebe, Hass, Armut, Krieg und der wilde Westerwald. Je mehr Marie in die Welt…

Cay Rademacher: Blutige Pilgerfahrt. Der Erste Kreuzzug ins Heilige Land

Cover: Cay Rademacher. Blutige Pilgerfahrt - Der Erste Kreuzzug ins Heilige Land. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054331, Gebunden, 384 Seiten, 22,99 EUR
Mit 18 Abbildungen auf Tafeln. Als Papst Urban II. im Jahr 1095 zu einer "bewaffneten Pilgerfahrt" gegen die Ungläubigen im Heiligen Land aufruft, stößt er bei den christlichen Rittern Europas auf offene…

Die Tageszeitung

Maurizio Lazzarato: Die Fabrik des verschuldeten Menschen. Ein Essay über das neoliberale Leben

Cover: Maurizio Lazzarato. Die Fabrik des verschuldeten Menschen - Ein Essay über das neoliberale Leben. b-books Verlag, Berlin, 2012.
b-books Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783942214025, Broschiert, 160 Seiten, 12,80 EUR
Aus dem Französischen von Stephan Geene. Mit einem Vorwort zur deutschen, italienischen und japanischen Ausgabe. Maurizio Lazzaratos "Die Fabrik des verschuldeten Menschen" ist eine knappe und treffende…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!