Bücherschau des Tages

Im Selbstverneinungsmodus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.10.2012. Etwas gemischt fällt die Kritik der SZ zur monumentalen Autobiografie Mark Twains aus: Als recht eitel entpuppe sich Twain da, aber manche Passagen läsen sich dennoch erheiternd oder ergreifend. Ganz groß feiern FR und NZZ Ursula Krechels Roman "Landgericht", der als einer der Favoriten für den Deutschen Buchpreis gilt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Ursula Krechel: Landgericht. Roman

Cover: Ursula Krechel. Landgericht - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2012.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2012
ISBN 9783990270240, Gebunden, 492 Seiten, 29,90 EUR
Was muss einer fürchten, was darf einer hoffen, der 1947 aus dem Exil nach Deutschland zurückkehrt? Nach ihrem 2008 erschienenen Buch "Shanghai fern von wo" geht Ursula Krechel mit ihrem neuen Roman "Landgericht"…

Neue Zürcher Zeitung

Ursula Krechel: Landgericht. Roman

Cover: Ursula Krechel. Landgericht - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2012.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2012
ISBN 9783990270240, Gebunden, 492 Seiten, 29,90 EUR
Was muss einer fürchten, was darf einer hoffen, der 1947 aus dem Exil nach Deutschland zurückkehrt? Nach ihrem 2008 erschienenen Buch "Shanghai fern von wo" geht Ursula Krechel mit ihrem neuen Roman "Landgericht"…

Joanne K. Rowling: Ein plötzlicher Todesfall.

Cover: Joanne K. Rowling. Ein plötzlicher Todesfall. Carlsen Verlag, Hamburg, 2012.
Carlsen Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783551588883, Gebunden, 576 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle und Marion Balkenhol. Als Barry Fairbrother mit Anfang vierzig plötzlich stirbt, sind die Einwohner von Pagford geschockt. Denn auf den ersten Blick ist die englische…

Süddeutsche Zeitung

Mark Twain: Meine geheime Autobiografie.

Cover: Mark Twain. Meine geheime Autobiografie. Aufbau Verlag, Berlin, 2012.
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351035136, Gebunden, 1129 Seiten, 49,90 EUR
Übersetzt von Hans-Christian Oeser, Andreas Mahler. Zwei Bände im Schuber. Hundert Jahre mussten wir warten, denn Mark Twain hatte verfügt, dass seine Autobiografie, sein letztes, größtes Werk, erst hundert…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!