Bücherschau des Tages

Im Innern einer Psychose

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.06.2012. Mit großer Begeisterung lesen SZ und taz, was die Primatenforscherin Julia Fischer in der "Affengesellschaft" von Menschen und Affen zu berichten hat. Die taz freut sich zudem über die Wiederentdeckung der aufregenden Jane Bowles. Die FAZ preist Antonio Pennacchis Roman "Canale Mussolini", der erzählt, wie aus sozialistischen Landarbeitern passionierte Faschisten wurden. Großes Lob geht auch an Angelika Meiers Roman "Heimlich, heimlich mich vergiss" und Ralph Turners Biografie der Königin "Eleonore von Aquitanien".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Helene Gremillon: Das geheime Prinzip der Liebe. Roman

Cover: Helene Gremillon. Das geheime Prinzip der Liebe - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2012.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455400960, Gebunden, 255 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Paris, 1975. Camilles Mutter ist bei einem Autounfall gestorben. Unter den Beileidsschreiben findet Camille einen rätselhaften Brief von einem Unbekannten,…

Angelika Meier: Heimlich, heimlich mich vergiss. Roman

Cover: Angelika Meier. Heimlich, heimlich mich vergiss - Roman. Diaphanes Verlag, Zürich, 2012.
Diaphanes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783037341841, Gebunden, 336 Seiten, 22,90 EUR
Wer in hoher Luft in einer gläsernen Klinik sitzt, sollte nicht hinausschauen Dr. Franz v. Stern, als Arzt selbstverständlich mit einer zusätzlichen Hirnrindenschicht und einem Mediator zwischen den Rippen…

Antonio Pennacchi: Canale Mussolini. Roman

Cover: Antonio Pennacchi. Canale Mussolini - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238602, Gebunden, 446 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz…

Brian Selznick: Wunderlicht. (Ab 10 Jahre)

Cover: Brian Selznick. Wunderlicht - (Ab 10 Jahre). cbj Verlag, München, 2012.
cbj Verlag, München 2012
ISBN 9783570154588, Gebunden, 617 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn. "Wunderlicht" verknüpft zwei fesselnde Geschichten zu einem überwältigenden Ganzen. Bens Geschichte und die von Rose, fünfzig Jahre zuvor. Ben fühlt sich…

Ralph V. Turner: Eleonore von Aquitanien. Königin des Mittelalters

Cover: Ralph V. Turner. Eleonore von Aquitanien - Königin des Mittelalters. C.H. Beck Verlag, München, 2012.
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406631993, Gebunden, 496 Seiten, 24,95 EUR
Eleonore von Aquitanien (1124 - 1204) ist die berühmteste und zugleich die berüchtigtste Königin des Mittelalters. Als reiche Erbin und Herzogin von Aquitanien wurde sie durch ihre Heirat mit Ludwig VII.…

Ian Whybrow: Erwin, König der Wüste. Ein Erdmännchen-Abenteuer(Ab 6 Jahre)

Cover: Ian Whybrow. Erwin, König der Wüste - Ein Erdmännchen-Abenteuer(Ab 6 Jahre). Egmont Schneider Verlag, Köln, 2012.
Egmont Schneider Verlag, Köln 2012
ISBN 9783505129575, Gebunden, 217 Seiten, 9,99 EUR
Aus dem Englischen von Ilsa Rothfuss. Tief unten in einer gemütlichen Höhle leben drei kleine Erdmännchen und ihr etwas eigenwilliger Babysitter. Onkel Erwin war einst König der Wüste, aber dann hatte…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Felix Philipp Ingold: 'Als Gruß zu lesen'. Russische Lyrik von 2000 bis 1800. Russisch - Deutsch

Cover: Felix Philipp Ingold (Hg.). 'Als Gruß zu lesen' - Russische Lyrik von 2000 bis 1800. Russisch - Deutsch. Dörlemann Verlag, Zürich, 2012.
Dörlemann Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783908777656, Gebunden, 352 Seiten, 33,00 EUR
Aus dem Russischen von Felix Philipp Ingold. Für diese ungewöhnliche Auswahl, die von der Gegenwart in die Zeiten Puschkins zurückreicht, wurden die meisten Kriterien, die eine anthologische Sammlung…

Süddeutsche Zeitung

Julia Fischer: Affengesellschaft.

Cover: Julia Fischer. Affengesellschaft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423028, Gebunden, 281 Seiten, 26,95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Neugierige Berberaffen, kämpfende Bärenpaviane, scheue Guineapaviane: Das sind nur einige der Protagonisten dieses spannenden Buches. Die Primatenforscherin Julia Fischer…

Die Tageszeitung

Jane Bowles: Jane Bowles: Gesammelte Werke:. Zwei ernsthafte Damen/Einfache Freuden. Romane und Erzählungen in 3 Bänden

Cover: Jane Bowles. Jane Bowles: Gesammelte Werke: - Zwei ernsthafte Damen/Einfache Freuden. Romane und Erzählungen in 3 Bänden. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783895613388, Gebunden, 584 Seiten, 44,00 EUR
Aus dem Englischen neu übersetzt von Brigitte Walitzek. Zwei Bände und Beiheft im Schuber. "Zwei ernsthafte Damen", das sind Miss Goering und Mrs Copperfield, beide Mitte dreißig, beide begütert und erfrischend…

Julia Fischer: Affengesellschaft.

Cover: Julia Fischer. Affengesellschaft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423028, Gebunden, 281 Seiten, 26,95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Neugierige Berberaffen, kämpfende Bärenpaviane, scheue Guineapaviane: Das sind nur einige der Protagonisten dieses spannenden Buches. Die Primatenforscherin Julia Fischer…

Olga Grjasnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt. Roman

Cover: Olga Grjasnowa. Der Russe ist einer, der Birken liebt - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238541, Gebunden, 288 Seiten, 18,90 EUR
Mascha ist jung und eigenwillig, sie ist Aserbaidschanerin, Jüdin, und wenn nötig auch Türkin und Französin. Als Immigrantin musste sie in Deutschland früh die Erfahrung der Sprachlosigkeit machen. Nun…

Miroslav Penkov: Wenn Giraffen fliegen.

Cover: Miroslav Penkov. Wenn Giraffen fliegen. Karl Blessing Verlag, München, 2012.
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674609, Gebunden, 316 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Müller. Ein alter Mann findet jahrzehntealte Liebesbriefe an seine kranke Frau und kämpft das erste Mal im Leben mit der Eifersucht. Zwei arbeitslose Jugendliche brechen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!