Bücherschau des Tages

Der böse Blick

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
02.05.2012. In der taz singt Jochen Schimmang eine Hymne auf Patricia Görg und ihr "Handbuch der Erfolglosen": Hinreißend so viel Klugheit, findet er. Die FAZ entdeckt viel Lebensweisheit in Stephane Hessels Rückblick "Meine Empörung". Außerdem liest sie die Neuerscheinungen zu Axel Springers Hundertstem.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tim von Arnim: 'Und dann werde ich das größte Zeitungshaus Europas bauen'. Der Unternehmer Axel Springer

Cover: Tim von Arnim. 'Und dann werde ich das größte Zeitungshaus Europas bauen' - Der Unternehmer Axel Springer. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783593396361, Gebunden, 410 Seiten, 34,90 EUR
Der Wirtschaftshistoriker Tim von Arnim zeichnet den beispiellosen Aufstieg des gelernten Buchdruckers und Journalisten Axel Springer zum größten deutschen Presseverleger nach. Dabei widmet er sich den…

Stephane Hessel: Empörung - Meine Bilanz.

Cover: Stephane Hessel. Empörung - Meine Bilanz. Pattloch Verlag, München, 2012.
Pattloch Verlag, München 2012
ISBN 9783629130099, Gebunden, 240 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kogon. In "Empörung, Meine offenen Rechnungen" vertieft Stéphane Hessel die Fragen seiner Streitschriften: wogegen soll man sich empören und wofür engagieren? Hessel…

Tilman Jens: Axel Cäsar Springer. Ein deutsches Feindbild

Cover: Tilman Jens. Axel Cäsar Springer - Ein deutsches Feindbild. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2012.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2012
ISBN 9783451305429, Gebunden, 177 Seiten, 16,99 EUR
"Enteignet Springer" war eine der zentralen Forderungen der 68er-Bewegung. Die Abneigung gegen Springer und die Springer-Presse eint 68er wie politische Linke bis heute, die alten Reflexe funktionieren…

Bernhard Kegel: Ein tiefer Fall. Roman

Cover: Bernhard Kegel. Ein tiefer Fall - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2012.
Marebuchverlag, Hamburg 2012
ISBN 9783866481657, Gebunden, 512 Seiten, 19,90 EUR
Eigentümliche Gera?usche locken den Kieler Biologieprofessor Hermann Pauli in den obersten Stock des Biologiezentrums, ins Reich des gefeierten Evolutionswissenschaftlers Frank Moebus. Dort liegt ein…

Axel Sven Springer: Das neue Testament. Mein Großvater Axel Springer, Friede, ich und der Strippenzieher. Die wahre Geschichte einer Erbschaft

Cover: Axel Sven Springer. Das neue Testament - Mein Großvater Axel Springer, Friede, ich und der Strippenzieher. Die wahre Geschichte einer Erbschaft. Haffmans und Tolkemitt, Berlin, 2012.
Haffmans und Tolkemitt, Hamburg 2012
ISBN 9783942989121, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Axel Springer war ein legendärer Verleger und für seinen Enkel ein ganz besonderer Großvater. In diesem Buch erlaubt Axel Sven Springer erstmals einen ganz neuen, privaten Blick auf diese große Persönlichkeit…

Frankfurter Rundschau

Esther Slevogt: Den Kommunismus mit der Seele suchen. Wolfgang Langhoff - ein deutsches Künstlerleben im 20. Jahrhundert

Cover: Esther Slevogt. Den Kommunismus mit der Seele suchen - Wolfgang Langhoff - ein deutsches Künstlerleben im 20. Jahrhundert. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462040791, Gebunden, 496 Seiten, 26,99 EUR
Er gilt als der Gustaf Gründgens der DDR - und doch war Wolfgang Langhoff ein Ungeliebter in diesem Staat, der nicht zuletzt Gelehrten und Künstlerrepublik hatte sein wollen. Esther Slevogt zeichnet das…

Neue Zürcher Zeitung

Marie-Aude Murail: Vielleicht sogar wir alle.

Cover: Marie-Aude Murail. Vielleicht sogar wir alle. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783596854448, Gebunden, 355 Seiten, 12,99 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel. Marie-Aude Murails neuer Roman erzählt die Geschichte einer ganz normalen Familie: Der Vater fürchtet die drohende Umstrukturierung seiner Firma, der Mutter…

Süddeutsche Zeitung

Paul Celan: Briefwechsel mit den rheinischen Freunden. Heinrich Böll, Paul Schallück, Rolf Schroers

Cover: Paul Celan. Briefwechsel mit den rheinischen Freunden - Heinrich Böll, Paul Schallück, Rolf Schroers. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422571, Gebunden, 772 Seiten, 34,90 EUR
Es ist die Geschichte einer langen, an Briefen reichen Freundschaft von 1952 bis in die 1960er Jahre hinein: Drei Vertreter des realistischen deutschen Nachkriegsromans, die ehemaligen Wehrmachtssoldaten…

Katrin Seddig: Eheroman. Roman

Cover: Katrin Seddig. Eheroman - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783871347368, Gebunden, 448 Seiten, 19,95 EUR
Ava Grünebach war schon immer ein bisschen anders. Sie hat einen verrückten Vornamen, nur fast normale Eltern, und sie hat Danilo, der sich schon mit zwölf in sie verliebt und mit sechzehn bei ihr einzieht…

Die Tageszeitung

Patricia Görg: Handbuch der Erfolglosen. Jahrgang zweitausendundelf

Cover: Patricia Görg. Handbuch der Erfolglosen - Jahrgang zweitausendundelf. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010827, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Das Jahr, in dem der deutsche Ausstieg vom Ausstieg aus dem Atomausstieg beschlossen wurde, der Euro gerettet werden sollte und Nordafrika sich umkrempelte. Aufgefordert dazu, ein Tagebuch zu schreiben,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!