Bücherschau des Tages

Selbst- und Constanzequälerei

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.09.2010. Die reine Lust bereitet der FR, wie Fritz J. Raddatz in seinen Tagebüchern von den Eitelkeiten und Gehässigkeiten des Kulturbetriebs plaudert: Das ist besser als Bunte lesen! Als eine dem Leben entspringende Leidenschaft begreift die SZ nun doch noch die Mathematik - dank Clemence Fandillot und seiner "Wurzel des Lebens". Die FAZ liest Theodor Storms Briefwechsel mit seiner Frau.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sascha Lobo: Strohfeuer. Roman

Cover: Sascha Lobo. Strohfeuer - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2010.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346781, Gebunden, 256 Seiten, 18,95 EUR
Geld, Projekte, Spaß - für Stefan ist das Leben ein aufregendes, wildes Spiel. Frauen müssen blond sein, die Sonnenbrille von Armani, und ehe er U-Bahn fährt, kauft er sich lieber ein Auto. Die New Economy…

Constanze Storm/Theodor Storm: Theodor Storm / Constanze Storm: Briefwechsel. Kritische Ausgabe, Band 18

Cover: Constanze Storm / Theodor Storm. Theodor Storm / Constanze Storm: Briefwechsel - Kritische Ausgabe, Band 18. Erich Schmidt Verlag, Berlin, 2010.
Erich Schmidt Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783503098798, Gebunden, 490 Seiten, 79,80 EUR
Herausgegeben von Regina Fasold. Die vorliegende Ausgabe umfasst den Briefwechsel der Eheleute Theodor und Constanze Storm aus der Zeit zwischen 1851 bis 1864. Der Briefwechsel zeichnet "Szenen einer…

Frankfurter Rundschau

Daniel Miller: Der Trost der Dinge. Fünfzehn Porträts aus dem London von heute

Cover: Daniel Miller. Der Trost der Dinge - Fünfzehn Porträts aus dem London von heute. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518126134, Kartoniert, 227 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Über die moderne Welt sind viele diagnostische Mythen im Umlauf: Sie sei homogenisiert, individualisiert, und die isolierten Individuen gäben sich hemmungslos dem…

Fritz J. Raddatz: Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001.

Cover: Fritz J. Raddatz. Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498057817, Gebunden, 992 Seiten, 34,95 EUR
Von Rudolf Augstein bis Marion Dönhoff, von Günter Grass bis Hans Magnus Enzensberger zeigt es die deutschen Intellektuellen, ja überhaupt die ganze bundesrepublikanische Gesellschaft, wie sie nie beschrieben…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Clemence Gandillot: Die Wurzel des Lebens. Ein Mathematikbuch

Cover: Clemence Gandillot. Die Wurzel des Lebens - Ein Mathematikbuch. Sanssouci Verlag, München, 2010.
Sanssouci Verlag, München 2010
ISBN 9783836302586, Kartoniert, 80 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Französischen von Raoul Schrott. Mathe? Kapier ich nicht. Generationen von Schülern sind an diesem (zu Unrecht) ungeliebten Fach gescheitert. Doch das hätte nicht sein müssen: Clemence Gandillot…

Die Tageszeitung

Pat Mooney: Next Bang!. Wie das riskante Spiel mit Mega-Technologien unsere Existenz bedroht

Cover: Pat Mooney. Next Bang! - Wie das riskante Spiel mit Mega-Technologien unsere Existenz bedroht. oekom Verlag, München, 2010.
oekom Verlag, München 2010
ISBN 9783865812124, Gebunden, 230 Seiten, 19,90 EUR
BANG - Bits, Atome, Neuronen und Gene sind die Ingredienzien dieser riskanten neuen Megatechnologien. Geo-Engineering, Nanotechnologie, Gentechnik, synthetische Biologie und "konvergierende Technologien"…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!