Bücherschau des Tages

Ein großer Trinker

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.11.2009. Die SZ rühmt noch einmal Li Wanweis und Pun Ngais Band über chinesische Wanderarbeiterinnen "Dagongmei". Auch Mark Lehmstedts Biografie des großen Pianisten Art Tatum gefällt ihr gut. Und schließlich kann sie sogar noch Stalin als effizienten Kriegsherrn bewundern. Die FAZ lobt Thomas Kramers erkennbar von Edward Said beeinflusste Studie zu unseren Nahost-Bildern "Der Orient-Komplex".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Johannes Berger: Der diskrete Charme des Marktes. Zur sozialen Problematik der Marktwirtschaft

Cover: Johannes Berger. Der diskrete Charme des Marktes - Zur sozialen Problematik der Marktwirtschaft. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2009.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009
ISBN 9783531159676, Kartoniert, 237 Seiten, 29,90 EUR
Die soziologische Gesellschaftstheorie ist bis auf den heutigen Tag von einer anhaltenden Skepsis gegenüber der Marktvergesellschaftung geprägt. Gemeinschaftsverlust, zunehmende Ungleichheit und empörende…

Stefan Karner/Barbara Stelzl-Marx: Stalins letzte Opfer. Verschleppte und erschossene Österreicher in Moskau 1950-1953

Cover: Stefan Karner (Hg.) / Barbara Stelzl-Marx (Hg.). Stalins letzte Opfer - Verschleppte und erschossene Österreicher in Moskau 1950-1953. Oldenbourg Verlag, München, 2009.
Oldenbourg Verlag, Mücnhen - Wien 2009
ISBN 9783486589368, Gebunden, 676 Seiten, 39,80 EUR
Auf dem Donskoe Friedhof in Moskau liegen 104 der letzten Stalin-Opfer, großteils Österreicherinnen und Österreicher. Sie waren noch in den letzten drei Jahren der Stalin-Herrschaft in Moskau erschossen…

Thomas Kramer: Der Orient-Komplex. Das Nahost-Bild in Geschichte und Gegenwart

Cover: Thomas Kramer. Der Orient-Komplex - Das Nahost-Bild in Geschichte und Gegenwart. Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern, 2009.
Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern 2009
ISBN 9783799501972, Gebunden, 248 Seiten, 22,90 EUR
Autoren wie Karl May, Thomas Mann oder T. E. Lawrence, der legendäre Lawrence von Arabien, Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Regisseure wie Ridley Scott oder Pop-Gruppen wie Boney M. haben alle…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Stephan Enter: Spiel. Roman

Cover: Stephan Enter. Spiel - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827008121, Gebunden, 252 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby. Norbert ist neun und verliert beim Scrabble jedes Mal gegen seine Großmutter. Für ihn ist das der Beweis, dass sie ihn ernst nimmt - und er liebt sie dafür…

Mark Lehmstedt: Art Tatum. Eine Biografie

Cover: Mark Lehmstedt. Art Tatum - Eine Biografie. Lehmstedt Verlag, Leipzig, 2009.
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2009
ISBN 9783937146805, Gebunden, 320 Seiten, 39,90 EUR
Seit seinem ersten Auftritt in New York im Jahr 1932 gilt Art Tatum als bedeutendster Pianist der gesamten Jazz-Geschichte. Seine Technik verschlug selbst Konzertpianisten vom Rang eines Horowitz den…

Li Wanwei/ Pun Ngai: Dagongmei. Arbeiterinnen aus Chinas Weltmarktfabriken erzählen

Cover: Li Wanwei / Pun Ngai. Dagongmei - Arbeiterinnen aus Chinas Weltmarktfabriken erzählen. Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg, 2008.
Assoziation A Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783935936736, Gebunden, 227 Seiten, 18,00 EUR
Mit Chinas rasanter Entwicklung vom maoistischen Armenhaus zum "Fließband der Welt" entstehen neue Arbeitersubjekte, darunter die Dagongmei, wörtlich: arbeitende Schwestern. Millionen junge Frauen migrieren…

Geoffrey Roberts: Stalins Kriege. Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Kalten Krieg

Cover: Geoffrey Roberts. Stalins Kriege - Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Kalten Krieg. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491350199, Gebunden, 488 Seiten, 39,90 EUR
Josef Stalin (1878 - 1953) ist für den Tod von Millionen von Menschen verantwortlich. Aber sein Name ist auch untrennbar verbunden mit der Befreiung von der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.…

Hans-Peter Schwarz: Die Fraktion als Machtfaktor. CDU/CSU im Deutschen Bundestag 1949 bis heute

Cover: Hans-Peter Schwarz. Die Fraktion als Machtfaktor - CDU/CSU im Deutschen Bundestag 1949 bis heute. Pantheon Verlag, München - Berlin, 2009.
Pantheon Verlag, München 2009
ISBN 9783570551073, Gebunden, 368 Seiten, 16,95 EUR
Im Medienzeitalter richten sich die Kameras vorwiegend auf die Exekutive. Häufig wird dabei übersehen, dass jede Bundesregierung mit den sie tragenden Fraktionen steht und fällt. Ausgewiesene Politologen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!