Bücherschau des Tages

Weltdeutung in Begriffsscherben

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.11.2009. Als einen Höhepunkt der Kertesz-Erschütterung preist die Zeit Laszlo Földenyis Imre-Kertesz-Wörterbuch "Schicksallosigkeit". Sehr bewegt hat sie auch Boualem Sansals kompromissloser Roman "Das Dorf des Deutschen". Die NZZ liest vergnügt Ian McEwans erstes Opernlibretto "For You". Vladimir Nabokovs aus dem Nachlass zusammengestelltes Romanfragment "Das Modell für Laura" hätten Zeit und SZ lieber nicht gelesen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Albert Drach: Albert Drach: Gedichte. Werke, Band 10

Cover: Albert Drach. Albert Drach: Gedichte - Werke, Band 10. Zsolnay Verlag, Wien, 2009.
Zsolnay Verlag, Wien 2009
ISBN 9783552052710, Gebunden, 541 Seiten, 29,90 EUR
Schon der Gymnasiast veröffentlichte am Anfang des 20. Jahrhunderts Gedichte in der Zeitung, die nach dem Ersten Weltkrieg unter dem Titel "Kinder der Träume" auch in Buchform herauskamen; für 45 Jahre…

Klaus Kottmann: Die Freimaurer und die katholische Kirche. Vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage

Cover: Klaus Kottmann. Die Freimaurer und die katholische Kirche - Vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783631584842, Kartoniert, 370 Seiten, 49,00 EUR
Seit der ersten Verurteilung der Freimaurerei durch Papst Clemens XII. (1738) wird die Mitgliedschaft von Katholiken in Freimaurerlogen mit kirchlichen Strafen belegt. Trotz nationalhistorisch bedingter…

Claudia Lieb: Crash. Der Unfall der Moderne

Cover: Claudia Lieb. Crash - Der Unfall der Moderne. Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2009.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2009
ISBN 9783895287053, Kartoniert, 344 Seiten, 34,80 EUR
Das 20. Jahrhundert stellt das Jahrhundert des Automobilunfalls dar. Kraftfahrzeug und Massenmotorisierung prägen die Moderne, und so erlangt der Unfall weithin Prominenz. Als das große Ungewollte besetzt…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Uta Gerhardt/Thomas Karlauf: Nie mehr zurück in dieses Land. Augenzeugen berichten über die Novemberpogrome 1938

Cover: Uta Gerhardt (Hg.) / Thomas Karlauf (Hg.). Nie mehr zurück in dieses Land - Augenzeugen berichten über die Novemberpogrome 1938. Propyläen Verlag, Berlin, 2009.
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073612, Gebunden, 368 Seiten, 22,90 EUR
Während jener Pogrome waren etwa 400 Juden ermordet oder in den Tod getrieben worden, 30 000 wurden in Gefängnissen und Konzentrationslagern inhaftiert und schwer misshandelt. Zehntausende verließen daraufhin…

Georg Kreisler: Letzte Lieder. Autobiografie

Cover: Georg Kreisler. Letzte Lieder - Autobiografie. Arche Verlag, Zürich, 2009.
Arche Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783716026137, Gebunden, 250 Seiten, 19,90 EUR
Georg Kreisler ist ein Phänomen. Er ist nicht nur einer der bekanntesten Kabarettisten und Komponisten unserer Zeit sondern auch ein Mann, der es in gleich drei Disziplinen zu unerreichter Meisterschaft…

Ian McEwan: For You. Libretto für eine Oper von Michael Berkeley. Deutsch - Englisch

Cover: Ian McEwan. For You - Libretto für eine Oper von Michael Berkeley. Deutsch - Englisch. Diogenes Verlag, Zürich, 2009.
Diogenes Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783257066845, Gebunden, 133 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Englischen von Manfred Allie. Was tut man nicht alles für ein Solo von 32 Takten. Dies ist die Belohnung, mit der sich der alternde Komponist und Frauenheld Charles Frieth willigen Orchesterdamen…

Süddeutsche Zeitung

Susanne Heinrich: So, jetzt sind wir alle mal glücklich. Roman

Cover: Susanne Heinrich. So, jetzt sind wir alle mal glücklich - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2009.
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832180331, Gebunden, 300 Seiten, 19,95 EUR
Drei Paare im Niemandsland zwischen Single-Leben und Ehe. Der Abend vor einer Hochzeit, die Freunde feiern Polterabend im Hotel, erschöpft, betrunken und müde. Zwei von ihnen werden sich morgen das Ja-Wort…

Vladimir Nabokov: Das Modell für Laura. Sterben macht Spaß. Romanfragment auf 138 Karteikarten

Cover: Vladimir Nabokov. Das Modell für Laura - Sterben macht Spaß. Romanfragment auf 138 Karteikarten. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498046910, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dieter E. Zimmer. Mit 138 Karten als Faksimile. Dies ist Vladimir Nabokovs letzter Roman. "Das Modell für Laura", entstanden in den Jahren vor seinem Tod 1977, ist Fragment…

Otto Ulbricht: Mikrogeschichte. Menschen und Konflikte in der Frühen Neuzeit

Cover: Otto Ulbricht. Mikrogeschichte - Menschen und Konflikte in der Frühen Neuzeit. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593389097, Gebunden, 410 Seiten, 39,90 EUR
Ein Vogt, der seinem Herrn die Stirn bietet, eine junge Frau, die sich weigert, eine schon geschlossene Ehe zu vollziehen, ein zündelnder "Kurpfuscher" - das sind nur drei der Geschichten aus der Zeit…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Laszlo Földenyi: Schicksallosigkeit. Ein Imre-Kertesz-Wörterbuch

Cover: Laszlo Földenyi. Schicksallosigkeit - Ein Imre-Kertesz-Wörterbuch. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498021221, Gebunden, 365 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Imre Kertesz ist längst ein Klassiker der europäischen Literatur nach 1945. In seinen Romanen, Essays und Tagebüchern beschäftigt sich der Literaturnobelpreisträger…

Malte Lohmann: Erinnerungen an Vincent van Gogh. Texte von Augenzeugen

Cover: Malte Lohmann (Hg.). Erinnerungen an Vincent van Gogh - Texte von Augenzeugen. Nimbus Verlag, Wädenswil, 2009.
Nimbus Verlag, Wädenswil 2009
ISBN 9783907142479, Kartoniert, 319 Seiten, 22,80 EUR
Der fanatische Missionar unter den Armen; der Wahnsinnige, der sich ein Ohr abschnitt; der Künstler, der nur ein Bild verkaufte; das verkannte Jahrhundertgenie, dessen Werke heute zu den teuersten Spekulationsobjekten…

Vladimir Nabokov: Das Modell für Laura. Sterben macht Spaß. Romanfragment auf 138 Karteikarten

Cover: Vladimir Nabokov. Das Modell für Laura - Sterben macht Spaß. Romanfragment auf 138 Karteikarten. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498046910, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dieter E. Zimmer. Mit 138 Karten als Faksimile. Dies ist Vladimir Nabokovs letzter Roman. "Das Modell für Laura", entstanden in den Jahren vor seinem Tod 1977, ist Fragment…

Boualem Sansal: Das Dorf des Deutschen. oder Das Tagebuch der Brüder Schiller. Roman

Cover: Boualem Sansal. Das Dorf des Deutschen - oder Das Tagebuch der Brüder Schiller. Roman. Merlin Verlag, Gifkendorf, 2009.
Merlin Verlag, Gifkendorf 2009
ISBN 9783875362701, Gebunden, 279 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Zieger. Dies ist die Geschichte des Deutschen Hans Schiller und seiner beiden Söhne Rachel und Malrich. Die Brüder wuchsen fernab der Eltern in der Pariser Banlieu auf.…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!