Bücherschau des Tages

Mollmelodien

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.11.2008. Die FAZ erliegt der Melancholie, Vergeblichkeit und Sehnsuchtsschwere in den Gedichten von Mirko Bonne. Die FR versinkt in Stefan Kleins Schaffensgeschichte Leonardo da Vincis. Die taz lernt in Tobias Moorstedts Buch "Jeffersons Erben" einiges über den surfenden Citoyen. Und mit Volker Brauns Held Meister Flick wandert sie durch das ökologisch aufgemotzte Bitterfeld.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Alan Bennett: Die souveräne Leserin. 3 CDs

Cover: Alan Bennett. Die souveräne Leserin - 3 CDs. Patmos Verlag, Ostfildern, 2008.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491912885, CD, 19,95 EUR
3 CDs, 185 Minuten. Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Ungekürzte Lesung von Jürgen Thormann. Mit geradezu subversivem Humor führt einer der bekanntesten britischen Autoren die Queen in die lokale Leihbibliothek.…

Mirko Bonné: Die Republik der Silberfische. Gedichte

Cover: Mirko Bonné. Die Republik der Silberfische - Gedichte. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783895614026, Gebunden, 111 Seiten, 17,90 EUR
"Die Republik der Silberfische" versammelt die neuen Gedichte von Mirko Bonne, Gedichte aus den letzten sechs Jahren, aus einer Zeit, als nichts blieb, wie es war: ein Haus, ein Garten, eine ganze Landschaft…

Michael Hoffmann: Ordnung, Familie, Vaterland. Wahrnehmung und Wirkung des Ersten Weltkriegs auf die parlamentarische Rechte im Frankreich der 1920er Jahre. Diss.

Cover: Michael Hoffmann. Ordnung, Familie, Vaterland - Wahrnehmung und Wirkung des Ersten Weltkriegs auf die parlamentarische Rechte im Frankreich der 1920er Jahre. Diss.. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486585049, Gebunden, 545 Seiten, 74,80 EUR
Michael Hoffmann untersucht den Einfluss des Ersten Weltkriegs auf die Geburt einer gemäßigten parlamentarischen Rechten in Frankreich, die zum ersten Mal alle bürgerlich-nationalen Kräfte in einer Fraktion…

Anya Ulinich: Petropolis. Die große Reise der Mailorder-Braut Sascha Goldberg. Roman

Cover: Anya Ulinich. Petropolis - Die große Reise der Mailorder-Braut Sascha Goldberg. Roman. dtv, München, 2008.
dtv, München 2008
ISBN 9783423246842, Taschenbuch, 420 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Englischen von Pieke Biermann. Mit 17 hat Alexandra - genannt Sascha - Goldberg schon ein ganzes Leben hinter sich: Sie war Kunststudentin in Moskau (erschwindelter Platz), wurde Mutter einer…

Jan Weiler: Drachensaat. Hörspiel. 3 CDs

Cover: Jan Weiler. Drachensaat - Hörspiel. 3 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2008.
DHV - Der Hörverlag, Hamburg 2008
ISBN 9783867173223, CD, 19,95 EUR
3 CDs, 240 Minuten. Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann. Mit Jan Weiler, Annette Frier, Matthias Haase u.a. Benno Tiggelkamp hat Mist gebaut. Diesmal so richtig. Und ist erwischt worden. Deshalb…

Frankfurter Rundschau

Stefan Klein: Da Vincis Vermächtnis. oder Wie Leonardo die Welt neu erfand

Cover: Stefan Klein. Da Vincis Vermächtnis - oder Wie Leonardo die Welt neu erfand. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100396129, Gebunden, 336 Seiten, 18,90 EUR
Leonardo da Vinci war der erste moderne Mensch. Er entwarf funktionsfähige Roboter, digitale Computer und baute die erste Herzklappe. Heute verehren wir Leonardo als Maler, der die Kunst der Renaissance…

Neue Zürcher Zeitung

Manfred Brauneck: Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters in fünf Bänden und einem Registerband

Cover: Manfred Brauneck. Die Welt als Bühne - Geschichte des europäischen Theaters in fünf Bänden und einem Registerband. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2007.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783476009166, Gebunden, 5235 Seiten, 819,55 EUR
Eine Geschichte der europäischen Theaterkultur von 500 v. Chr. bis ins Jahr 2000: der Schauspielgattungen, Bühnenästhetik, Theaterarchitektur, Sozialgeschichte des Theaters. Mit fast 3.000 zum Teil farbigen…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Volker Braun: Machwerk. Oder Das Schichtbuch des Flick von Lauchhammer

Cover: Volker Braun. Machwerk - Oder Das Schichtbuch des Flick von Lauchhammer. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420270, Gebunden, 225 Seiten, 19,80 EUR
In einer Gegend, die es "hinter sich hat", ist Meister Flick unter die Arbeitslosen geraten. War er einst bei Havarien im Tagebau der Niederlausitz gefragt, wird er jetzt, mit 60, auf dem Amt vorstellig.…

Fred Licht: Villa Ginestra. Roman

Cover: Fred Licht. Villa Ginestra - Roman. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2008.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821845968, Gebunden, 452 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Angela Praesent. Dieser Roman ist eine erhabene Feier von Extravaganz, Leichtigkeit und Verschwendung - und dem Schmerz über ihr Verschwinden. Was hat die Zuneigung zwischen…

Tobias Moorstedt: Jeffersons Erben. Wie die digitalen Medien die Politik verändern

Cover: Tobias Moorstedt. Jeffersons Erben - Wie die digitalen Medien die Politik verändern. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125717, Kartoniert, 165 Seiten, 9,00 EUR
Die USA sind die älteste (Medien-)Demokratie der Welt. Franklin D. Roosevelt unterhielt sich in den dreißiger Jahren bei den "Fireside Chats" per Radio mit den Wählern, John F. Kennedy war der erste…

Karl Schlögel: Terror und Traum. Moskau 1937

Cover: Karl Schlögel. Terror und Traum - Moskau 1937. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230811, Gebunden, 811 Seiten, 29,90 EUR
Moskau 1937: Die sowjetische Metropole auf dem Höhepunkt der stalinistischen Diktatur. In einem Orkan der Gewalt geht eine Gesellschaft vollständig zugrunde. Karl Schlögel rekonstruiert Monat für Monat,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!