Bücherschau des Tages

Der leise Einbruch des Absonderlichen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
24.06.2008. Die FR preist Amos Oz' neuen Roman "Verse auf Leben und Tod" Die SZ jauchzt vor Freude über die Novelle "Bruno", mit der Gerhard Falkner dem ermordeten Problembären ein Denkmal setzt. Lynchjustiz im Wallis erlebt auch die NZZ mit Corinna Billes "Venusschuh". Und die taz lernt von Philipp Tinglers "Stil zeigen!", dass man sich am besten benimmt, wenn man die Langweiler und Weinkenner abwimmelt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sebastian Faulks: Der Tod ist nur der Anfang. Ein James-Bond-Roman

Cover: Sebastian Faulks. Der Tod ist nur der Anfang - Ein James-Bond-Roman. Heyne Verlag, München, 2008.
Heyne Verlag, München 2008
ISBN 9783453266025, Kartoniert, 351 Seiten, 12,95 EUR
Atemberaubende Action, coole Dialoge, diabolische Gegenspieler, schöne Frauen: Seit über 40 Jahren begeistert James Bond ein Millionenpublikum. Ein neuer Höhepunkt seiner Karriere ist der Roman, den ihm…

Thomas Jäger/Henrike Viehrig: Die amerikanische Regierung gegen die Weltöffentlichkeit?. Theoretische und empirische Analysen der Public Diplomacy zum Irakkrieg

Cover: Thomas Jäger (Hg.) / Henrike Viehrig (Hg.). Die amerikanische Regierung gegen die Weltöffentlichkeit? - Theoretische und empirische Analysen der Public Diplomacy zum Irakkrieg. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2008.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783531159706, Kartoniert, 273 Seiten, 29,90 EUR
Um den Irakkrieg war intensiv wie nie zuvor eine Auseinandersetzungöffentlicher Diplomatie entbrannt. Viele Gesellschaften sollten für die Unterstützung des Krieges gewonnen werden oder umgekehrt dafür,…

Heike Knortz: Diplomatische Tauschgeschäfte. "Gastarbeiter" in der westdeutschen Diplomatie und Beschäftigungspolitik 1953-1973

Cover: Heike Knortz. Diplomatische Tauschgeschäfte - "Gastarbeiter" in der westdeutschen Diplomatie und Beschäftigungspolitik 1953-1973. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2008.
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412200749, Kartoniert, 256 Seiten, 32,90 EUR
Entgegen der Annahme, die westdeutsche Anwerbepolitik sei ausschließlich den Bedürfnissen der Industrie gefolgt, zeigt dieses Buch, dass sämtliche Initiativen zur Anwerbung ausländischer Arbeitskräfte…

Frank Sieren: Der China-Schock. Wie Peking sich die Welt gefügig macht

Cover: Frank Sieren. Der China-Schock - Wie Peking sich die Welt gefügig macht. Econ Verlag, Berlin, 2008.
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430300254, Gebunden, 429 Seiten, 19,90 EUR
China ist im Begriff, die Welt auf den Kopf zu stellen. Um den Boom im eigenen Land nicht zu gefährden, brauchen die Chinesen dringend Rohstoffe. Da sie aus lukrativen Handelsgeschäften über Devisenreserven…

Frankfurter Rundschau

Amos Oz: Verse auf Leben und Tod. Roman

Cover: Amos Oz. Verse auf Leben und Tod - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518419656, Gebunden, 120 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Amos Oz erzählt in seinem neuen Roman von einem bekannten Schriftsteller an einem stickigen Sommerabend in Tel Aviv, von der Liebesnacht danach, von den Menschen,…

Neue Zürcher Zeitung

S. Corinna Bille: Venusschuh. Roman

Cover: S. Corinna Bille. Venusschuh - Roman. Verlag Im Waldgut, Frauenfeld, 2007.
Verlag Im Waldgut, Frauenfeld 2007
ISBN 9783037403761, Gebunden, 189 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Französischen von Hilde und Rolf Fieguth. Bei einem seiner ziellosen Streifzüge durch die Herbstlandschaft des Schweizer Wallis stößt der Student Martin auf die ausgemergelte Bergbäuerin Desiree,…

Yasmina Khadra: Die Sirenen von Bagdad. Roman

Cover: Yasmina Khadra. Die Sirenen von Bagdad - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2008.
Nagel und Kimche Verlag, München 2008
ISBN 9783312004096, Gebunden, 314 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Erneut legt Yasmina Khadra einen packenden Polit-Thriller über die Logik des Terrorismus vor. In der Folge einer mitleidlosen Razzia des US-Militärs wird…

Ulrich Johannes Schneider: Der französische Hegel.

Cover: Ulrich Johannes Schneider. Der französische Hegel. Akademie Verlag, Berlin, 2007.
Akademie Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783050041957, Gebunden, 251 Seiten, 49,80 EUR
Hegel war in Frankreich von Anfang an einer eigenwilligen Rezeption ausgesetzt. Von Cousin bis Kojeve und darüber hinaus fanden starke Interpretationen statt, die im vorliegenden Band nachgezeichnet…

Süddeutsche Zeitung

Arthur Conan Doyle: Die Abenteuer des Sherlock Holmes. Erzählungen

Cover: Arthur Conan Doyle. Die Abenteuer des Sherlock Holmes - Erzählungen. Insel Verlag, Berlin, 2007.
Insel Verlag, Frankfurt a.M. 2007
ISBN 9783458350170, Kartoniert, 432 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Englischen von Gisbert Haefs. Er ist der berühmteste Detektiv aller Zeiten: Sherlock Holmes, wohnhaft 221b Baker Street, London. Die seit 1891 von Arthur Conan Doyle veröffentlichten "Abenteuer…

Gerhard Falkner: Bruno. Eine Novelle

Cover: Gerhard Falkner. Bruno - Eine Novelle. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007858, Gebunden, 109 Seiten, 16,00 EUR
Ein deutscher Schriftsteller kommt nach Leuk in der Schweiz. Bei seiner Ankunft erfährt er aus den Zeitungen, dass auch der Braunbär Bruno im Oberwallis aufgetaucht ist. Im Autor wächst, für ihn zunächst…

Kia Vahland: Sebastiano del Piombo. Ein Venezianer in Rom

Cover: Kia Vahland. Sebastiano del Piombo - Ein Venezianer in Rom. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2008.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2008
ISBN 9783775721448, Gebunden, 95 Seiten, 19,80 EUR
Sebastiano del Piombo (um 1485 bis 1547) galt zu Lebzeiten zunächst als größte Hoffnung der venezianischen Malerei neben Giorgione, dann als schärfster Konkurrent Raffaels in Rom. Als einziger Renaissancekünstler…

Die Tageszeitung

Philipp Tingler: Stil zeigen!. Handbuch für Gesellschaft und Umgangsform

Cover: Philipp Tingler. Stil zeigen! - Handbuch für Gesellschaft und Umgangsform. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2008.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783036955209, Gebunden, 208 Seiten, 14,90 EUR
Illustriert von Daniel Müller. Wie beginnt man eine Konversation? Welche Ausdrücke sollte man vermeiden, wenn man nicht zu den bildungsfernen Schichten gerechnet werden will? Wie geht man mit reichen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!