Bücherschau des Tages

Glattgescheitelt

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
09.04.2008. Aus dem Traum von der gerechten Gesellschaft gerüttelt sieht sich die FAZ von Heinz Budes Studie "Die Ausgeschlossenen". Einen hervorragenden Einblick in die aktuelle Elitelandschaft verdankt die FR Michael Hartmanns "Eliten und Macht in Europa". Die SZ kann Silvia Bovenschens kluges Buch vom "Verschwinden" sehr loben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heinz Bude: Die Ausgeschlossenen. Das Ende vom Traum einer gerechten Gesellschaft.

Cover: Heinz Bude. Die Ausgeschlossenen - Das Ende vom Traum einer gerechten Gesellschaft.. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230118, Gebunden, 141 Seiten, 14,90 EUR
Unsere Gesellschaft steht vor einer tiefen Spaltung. Dieses Buch macht deutlich, warum wir uns vom Traum einer gerechten Gesellschaft verabschieden müssen. Immer mehr Menschen sind von den Segnungen des…

Berta Marse: Der Tag, an dem Gabriel Nin den Hund seiner Tochter im Swimmingpool ertränken wollte.

Cover: Berta Marse. Der Tag, an dem Gabriel Nin den Hund seiner Tochter im Swimmingpool ertränken wollte. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2008.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783803132154, Gebunden, 171 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. Wieso reagiert alle Welt so befremdet auf die Schildkröte, die Alba in der Schule gezeichnet hat? Was hat ein blauer Angora-Poncho mit Anas Schwangerschaft zu tun?…

Frankfurter Rundschau

Michael Hartmann: Eliten und Macht in Europa. Ein internationaler Vergleich

Cover: Michael Hartmann. Eliten und Macht in Europa - Ein internationaler Vergleich. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593384344, Gebunden, 268 Seiten, 19,90 EUR
In seinem neuen Buch, das auf umfassenden, aktuellen Recherchen beruht, zeigt Michael Hartmann, wer Europas Eliten sind und wer die europäische Politik und Wirtschaft maßgeblich beeinflusst. Neben den…

Neue Zürcher Zeitung

Alessandro Baricco: Diese Geschichte. Roman

Cover: Alessandro Baricco. Diese Geschichte - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209183, Gebunden, 311 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Als der Bauer Libero Parri 1903 seine Kühe verkauft, um eine Garage im Piemont einzurichten, halten ihn alle für verrückt. Auch dann noch, als sich tatsächlich…

Akos Molnar: Zwölf Schritte. Roman

Cover: Akos Molnar. Zwölf Schritte - Roman. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492050135, Gebunden, 315 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Christina Kunze. Er nannte sie für sich nur "das erdbeerduftende Mädchen". Sie war die Schwester seines Schülers Egon, und sie besaß die Gepflegtheit einer englischen Herzogin.…

Wilfried Nippel: Johann Gustav Droysen. Ein Leben zwischen Wissenschaft und Politik

Cover: Wilfried Nippel. Johann Gustav Droysen - Ein Leben zwischen Wissenschaft und Politik. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406569371, Gebunden, 446 Seiten, 24,90 EUR
Johann Gustav Droysen (1808-1884) zählt zu den bedeutendsten Historikern des 19. Jahrhunderts. Er wurde durch die Geschichte "Alexanders des Großen" und die "Geschichte des Hellenismus" berühmt, dann…

Paul Tillich: Vorlesungen über Geschichtsphilosophie und Sozialpädagogik . Gesammelte Werke, Band 15

Cover: Paul Tillich. Vorlesungen über Geschichtsphilosophie und Sozialpädagogik  - Gesammelte Werke, Band 15. Walter de Gruyter Verlag, München, 2008.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783110196627, Gebunden, 440 Seiten, 168,00 EUR
Der Band enthält die bisher unveröffentlichten Manuskripte der Vorlesungen "Geschichtsphilosophie und Sozialpädagogik", die der Theologe und Philosoph Paul Tillich als Professor für Philosophie und Soziologie…

Süddeutsche Zeitung

Silvia Bovenschen: Verschwunden.

Cover: Silvia Bovenschen. Verschwunden. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100035134, Gebunden, 166 Seiten, 17,90 EUR
Ein Freundeskreis, ein fester Kern, einige lose Bekannte. Von ihnen allen lässt sich Daniela Geschichten vom Verschwinden erzählen. Gustav erzählt ihr von einer Frau, die auf offener Strecke aus dem…

Joachim Castan: Der Rote Baron. Die ganze Geschichte des Manfred von Richthofen

Cover: Joachim Castan. Der Rote Baron - Die ganze Geschichte des Manfred von Richthofen. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2007.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608944617, Gebunden, 360 Seiten, 24,50 EUR
Der Autor zeigt, was sich hinter der Legende des als "Roter Baron" bekannten Jagdfliegers Manfred von Richthofen verbirgt und wie der Mythos bis heute nachwirkt. Aufgrund bisher unbekannter Quellen aus…

Peter Lieb: Konventioneller Krieg oder NS-Weltanschauungskrieg. Kriegführung und Partisanenbekämpfung in Frankreich 1943/44. Dissertation

Cover: Peter Lieb. Konventioneller Krieg oder NS-Weltanschauungskrieg - Kriegführung und Partisanenbekämpfung in Frankreich 1943/44. Dissertation. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486579925, Gebunden, 632 Seiten, 19,90 EUR
Die nun schon über zehn Jahre andauernde Diskussion über die Wehrmacht und die von ihr begangenen Verbrechen hat sich fast ausschließlich auf den östlichen Kriegsschauplatz konzentriert. Die vorliegende…
Heute leider keine Kritiken in TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.