Bücherschau des Tages

Die Schlacht um Ladysmith

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.10.2007. Die FAZ lässt sich von Margaret Atwoods Erzählungen "Das Zelt" in den Bann schlagen, vor allem von der nur neunzehn Zeilen langen Geschichte "Kleiderträume". Die FR entdeckt in Botho Strauß' Bewusstseinsnovelle "Die Unbeholfenen" alle Licht- und Schattenseiten des Autors, aber keine neuen. Die NZZ stürzt sich mit Giles Foden in die Schlacht um Ladysmith. Immanuel Wallersteins Kritik am europäischen Universalismus "Die Barbarei des anderen" kann sie immerhin in zwei von drei Punkten teilen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Margaret Atwood: Das Zelt. Erzählungen

Cover: Margaret Atwood. Das Zelt - Erzählungen. Berlin Verlag, Berlin, 2006.
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827000156, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Malte Friedrich. Eine Katze kommt in den Himmel, wenn auch gänzlich gegen ihren Willen, denn sie hat Höhenangst. Gott sitzt dort mit pelzigen Klauen in einem Baum und spricht freundlich…

Frankfurter Rundschau

Botho Strauß: Die Unbeholfenen. Bewusstseinsnovelle

Cover: Botho Strauß. Die Unbeholfenen - Bewusstseinsnovelle. Carl Hanser Verlag, München, 2007.
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209176, Gebunden, 122 Seiten, 12,90 EUR
Ein altes verwunschenes Haus im Gewerbegebiet vor der Stadt wird zur Zufluchtsstätte einer kleinen Gruppe "geretteter Figuren". Vier Geschwister sind es und zwei ungleiche Liebhaber, die sich eine der…

Neue Zürcher Zeitung

Giles Foden: Die letzte Stadt von Afrika. Roman

Cover: Giles Foden. Die letzte Stadt von Afrika - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2007.
Aufbau Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783351030766, Gebunden, 378 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach. Es ist das Jahr 1899, und in Südafrika herrscht Krieg zwischen den Buren und der britischen Kolonialmacht. Ladysmith, eine kleine Stadt nahe der Grenze zu den…

Regina Ullmann: Die Landstraße. Erzählungen

Cover: Regina Ullmann. Die Landstraße - Erzählungen. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2007.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783312004010, Kartoniert, 184 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Peter Hamm. Regina Ullmann gehört zu den bedeutenden Schriftstellerinnen der Schweiz. Rainer Maria Rilke bewunderte sie und setzte sich energisch für das Werk dieser eigenwilligen…

Immanuel Wallerstein: Die Barbarei der anderen. Europäischer Universalismus

Cover: Immanuel Wallerstein. Die Barbarei der anderen - Europäischer Universalismus. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2007.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783803125545, Kartoniert, 112 Seiten, 10,90 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Jürgen Pelzer. Die europäisch geprägten westlichen Mächte gehen seit jeher von der globalen Geltung ihrer Grundsätze aus. Sie betrachten es als ihr Recht, in anderen…

Nadja Rottner/Peter Weibel: peter weibel. das offene werk 1964-1979. Ausstellungskatalog

Cover: Nadja Rottner (Hg.) / Peter Weibel (Hg.). peter weibel. das offene werk 1964-1979 - Ausstellungskatalog. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2006.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2006
ISBN 9783775715393, Kartoniert, 912 Seiten, 58,00 EUR
Die Publikation widmet sich erstmals ausführlich dem Frühwerk des international anerkannten Medien- und Konzeptkünstlers Peter Weibel der Jahre 1964 bis 1979. Weibel begann 1964 als visueller Poet, übertrug…

Süddeutsche Zeitung

Marta Kijowska: Polen, das heißt nirgendwo. Ein Streifzug durch Polens literarische Landschaften

Cover: Marta Kijowska. Polen, das heißt nirgendwo - Ein Streifzug durch Polens literarische Landschaften. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563751, Gebunden, 220 Seiten, 19,90 EUR
Für kaum eine andere europäische Nation war das 20. Jahrhundert eine solche Herausforderung wie für die Polen: Der Kampf um die Wiedererlangung der staatlichen Souveränität, der Erste Weltkrieg, die…

Burkhard Spinnen: Mehrkampf. Roman

Cover: Burkhard Spinnen. Mehrkampf - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783895610424, Gebunden, 392 Seiten, 19,90 EUR
Los Angeles 1984. Roland Farwick patzt beim Weitsprung. Das kostet den weltbesten Zehnkämpfer die Medaille und seine Karriere. Zwanzig Jahre später wird er angeschossen; prompt setzt er sein still gestelltes…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!