Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.08.2005. Mit Kritiken zu Herfried Münkler: "Imperien" in der FAZ, Viktor von Weizsäcker: "Pathosophie" in der SZ, Werner Spies: "Duchamp starb in seinem Badezimmer an einem Lachanfall" in der SZ, Fred Vargas: "Der vierzehnte Stein" in der FAZ und Otto von Bismarck: "Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Bismarck und die Deutschen.

Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2005
ISBN 9783830509394, Gebunden, 183 Seiten, 22,00 EUR
 Herausgegeben von Bernd Heidenreich, Hans- Christof Kraus und Frank-Lothar Kroll. Mit 56 schwarz-weißen Abbildungen.

Russia. Continuity and Change

Cover: Russia - Continuity and Change. Springer Verlag, Heidelberg, 2005.
Springer Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783211223918, Kartoniert, 549 Seiten, 104,86 EUR
Gerald Hinteregger and Hans-Georg Heinrich für das Europainstitut der Wirtschaftsuniversität Wien.

Otto von Bismarck: Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe. Abteilung III: 1871-1898. Schriften. Band 2: 1874-1876.

Cover: Otto von Bismarck. Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe - Abteilung III: 1871-1898. Schriften. Band 2: 1874-1876.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2005.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713506, Gebunden, 710 Seiten, 66,00 EUR
Bearbeitet von Rainer Bendick. Die Dokumente zeigen die enge Verschränkung von Innen- und Außenpolitik in Bismarcks alltäglicher Arbeit als Reichskanzler, preußischer Ministerpräsident und Außenminister.…

David Fromkin: Europas letzter Sommer. Die scheinbar friedlichen Wochen vor dem Ersten Weltkrieg

Cover: David Fromkin. Europas letzter Sommer - Die scheinbar friedlichen Wochen vor dem Ersten Weltkrieg. Karl Blessing Verlag, München, 2005.
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896671837, Gebunden, 414 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans Freundl und Norbert Juraschitz. Im Jahr 1914 war für die Bürger Europas ein Krieg unvorstellbar. Sie genossen Frieden und Wohlstand. Und doch liefen die Kriegsvorbereitungen…

Sven Hanuschek: Geschichte der bundesdeutschen PEN-Zentrums von 1951 bis 1990.

Cover: Sven Hanuschek. Geschichte der bundesdeutschen PEN-Zentrums von 1951 bis 1990. Max Niemeyer Verlag, Tübingen, 2005.
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783484350984, Kartoniert, 592 Seiten, 84,00 EUR
Was 1921 als Dinnerclub in London begann, ist heute die einzige internationale Schriftstellervereinigung. Der vorliegende Band liefert eine Institutionsgeschichte des westdeutschen Clubs, von der Teilung…

Herfried Münkler: Imperien. Die Logik der Weltherrschaft - vom Alten Rom bis zu den Vereinigten Staaten

Cover: Herfried Münkler. Imperien - Die Logik der Weltherrschaft - vom Alten Rom bis zu den Vereinigten Staaten. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345098, Gebunden, 332 Seiten, 19,90 EUR
Wodurch zeichnen sich Imperien aus? Welche Gefahren birgt eine imperiale Ordnung? Und welche Chancen bietet sie? Mit einem Mal sind diese Fragen nicht mehr nur von historischem Interesse. Die USA haben…

Jochen Sander: Hans Holbein d. J.. Tafelmaler in Basel (1515-1532)

Cover: Jochen Sander. Hans Holbein d. J. - Tafelmaler in Basel (1515-1532). Hirmer Verlag, München, 2005.
Hirmer Verlag, München 2005
ISBN 9783777423753, Gebunden, 504 Seiten, 98,00 EUR
Mit 280 schwarz-weißen und 80 Farbabbildungen. Als kühner Neuerer traditioneller Bildformen, als einfallsreicher Erzähler und als Porträtist seiner Zeit zählt Holbein zu den bedeutendsten Künstlern der…

Fred Vargas: Der vierzehnte Stein. Roman

Cover: Fred Vargas. Der vierzehnte Stein - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2005.
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351030308, Gebunden, 480 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Julia Schoch. Kommissar Adamsberg, der Schweiger, Träumer, der kühle Beobachter mit den frappierenden Lösungen - in diesem neuen Roman gerät er selbst unter Mordverdacht. Bei…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Anne Huffschmid: Diskursguerilla: Wortergreifung und Widersinn. Die Zapatistas im Spiegel der mexikanischen und internationalen Öffentlichkeit

Cover: Anne Huffschmid. Diskursguerilla: Wortergreifung und Widersinn - Die Zapatistas im Spiegel der mexikanischen und internationalen Öffentlichkeit. Synchron Wissenschaftsverlag, Heidelberg, 2004.
Synchron Wissenschaftsverlag, Heidelberg 2004
ISBN 9783935025614, Kartoniert, 480 Seiten, 44,80 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Fast zehn Jahre ist es her, dass das Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional die Waffen ergriff und die landes- und weltweite Öffentlichkeit in Staunen versetzte. Wer waren…

Werner Spies: Duchamp starb in seinem Badezimmer an einem Lachanfall.

Cover: Werner Spies. Duchamp starb in seinem Badezimmer an einem Lachanfall. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205819, Kartoniert, 188 Seiten, 17,90 EUR
Werner Spies erzählt in diesen Porträts von Künstlern und ihren Werken: wie kein anderer hat er dazu beigetragen, die klassische Moderne in Deutschland durchzusetzen. Und so sind seine Texte über Picasso…

Thomas Wagner: Irokesen und Demokratie. Ein Beitrag zur Soziologie interkultureller Kommunikation

Cover: Thomas Wagner. Irokesen und Demokratie - Ein Beitrag zur Soziologie interkultureller Kommunikation. LIT Verlag, Berlin, 2004.
LIT Verlag, Münster 2004
ISBN 9783825868451, Gebunden, 398 Seiten, 29,90 EUR
War der Irokesenbund Vorbild und Ideengeber für die Verfassung der USA? Die kritische Neubewertung der kontrovers diskutierten Einflussthese zeigt, dass Institutionen herrschaftsloser Gesellschaften…

Viktor von Weizsäcker: Pathosophie. Gesammelte Schriften. Band zehn

Cover: Viktor von Weizsäcker. Pathosophie - Gesammelte Schriften. Band zehn. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518578018, Gebunden, 647 Seiten, 45,80 EUR
Bearbeitet von Walter Schindler, Dieter Janz und Peter Achilles. In diesem für das Verständnis von Weizsäckers Denken zentralen und wissenschaftshistorisch bedeutenden Werk entwirft Weizsäcker eine neue…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!