Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.07.2005. Mit Kritiken zu Ian McEwan: "Saturday" in der NZZ, Herfried Münkler: "Imperien" in der NZZ, : "Der Maji-Maji-Krieg in Deutsch-Ostafrika 1905-1907" in der SZ, Hermann Vinke: "Fritz Hartnagel" in der FR und Alfred Grosser: "Wie anders ist Frankreich?" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Stig Dalager: Zwei Tage im Juli. Roman

Cover: Stig Dalager. Zwei Tage im Juli - Roman. Gustav Kiepenheuer Verlag, Köln, 2005.
Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783378006607, Gebunden, 270 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Dänischen von Heinz Kulas. An zwei Tagen im Juli 1944 werden die Fesseln der Geschichte für einen Augenblick abgestreift. Für die Dauer weniger Stunden ist der Frieden in Nazi-Deutschland greifbar…

Hartwig Thyen: Das Johannesevangelium. Handbuch zum Neuen Testament. Band 6

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161484858, Kartoniert, 796 Seiten, 49,00 EUR

Frankfurter Rundschau

Alain Desrosieres: Die Politik der großen Zahlen. Eine Geschichte der statistischen Denkweise

Cover: Alain Desrosieres. Die Politik der großen Zahlen - Eine Geschichte der statistischen Denkweise. Springer Verlag, Heidelberg, 2005.
Springer Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783540206552, Kartoniert, 434 Seiten, 24,95 EUR
Statistische Methoden haben enormen Einfluß auf die gesellschaftlichen und politischen Zusammenhänge. Das Buch beschreibt diese, und bietet demzufolge unersetzliches Hintergrundwissen für alle, die mit…

Alfred Grosser: Wie anders ist Frankreich?.

Cover: Alfred Grosser. Wie anders ist Frankreich?. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406528798, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Alfred Grosser, der im Februar 2005 seinen 80. Geburtstag feiert, verkörpert wie kein anderer Intellektueller einen neuen Anfang in den deutsch-französischen Beziehungen nach 1945. Seit seinen frühen…

Sayed Kashua: Da ward es Morgen. Roman

Cover: Sayed Kashua. Da ward es Morgen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005731, Gebunden, 302 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Ein junger Journalist kehrt in sein arabisches Heimatdorf zurück, unweit von Jerusalem. Schon immer hat man hier isoliert gelebt, schon immer hat man sich inmitten…

Sarah Khan: Eine romantische Maßnahme. Roman

Cover: Sarah Khan. Eine romantische Maßnahme - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2004.
Eichborn Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783821807515, Gebunden, 243 Seiten, 18,90 EUR
William Moore, zweiundzwanzigjähriger Amerikaner und Student in Heidelberg, hat zwei für seine Landsmannschaft erstaunliche Marotten: Er interessiert sich für deutsche Geschichte und erzählt gerne Nazi-Witze.…

Hermann Vinke: Fritz Hartnagel. Der Freund von Sophie Scholl

Cover: Hermann Vinke. Fritz Hartnagel - Der Freund von Sophie Scholl. Arche Verlag, Zürich, 2005.
Arche Verlag, Zürich-Hamburg 2005
ISBN 9783716023419, Gebunden, 267 Seiten, 19,90 EUR
Der Autor von "Das kurze Leben der Sophie Scholl" beschreibt in einer Biographie, was den Offizier Fritz Hartnagel (1917-2001) und die Widerstandskämpferin Sophie Scholl (1921-1943) miteinander verband…

Neue Zürcher Zeitung

Ian McEwan: Saturday. Roman

Cover: Ian McEwan. Saturday - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2005.
Diogenes Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783257064940, Gebunden, 387 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Henry Perowne, 48, ist ein zufriedener Mann: erfolgreich als Neurochirurg, glücklich verheiratet, zwei begabte Kinder. Das einzige, was ihn leicht beunruhigt,…

Herfried Münkler: Imperien. Die Logik der Weltherrschaft - vom Alten Rom bis zu den Vereinigten Staaten

Cover: Herfried Münkler. Imperien - Die Logik der Weltherrschaft - vom Alten Rom bis zu den Vereinigten Staaten. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345098, Gebunden, 332 Seiten, 19,90 EUR
Wodurch zeichnen sich Imperien aus? Welche Gefahren birgt eine imperiale Ordnung? Und welche Chancen bietet sie? Mit einem Mal sind diese Fragen nicht mehr nur von historischem Interesse. Die USA haben…

Alexandra Stäheli: Materie und Melancholie. Die Postmoderne zwischen Adorno, Lyotard und dem pictorial turn

Passagen Verlag, Wien 2005
ISBN 9783851656558, Gebunden, 309 Seiten, 34,40 EUR
Entlang des Werkes von Jean-François Lyotard zeichnet diese Untersuchung die Entstehung des Denkens der Postmoderne nach, dessen Wurzeln in den philosophischen und politischen Diskussionen im Paris der…

Manuel Vazquez Montalban: Laura und Catalina. Zwei Liebesgeschichten des Pepe Carvalho

Cover: Manuel Vazquez Montalban. Laura und Catalina - Zwei Liebesgeschichten des Pepe Carvalho. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2005.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783803112293, Gebunden, 115 Seiten, 13,90 EUR
Aus dem Spanischen von Theres Moser. Wissen Detektive alles über die Frauen, in die sie verliebt sind? Pepe Carvalho folgt seinem berühmten Spürsinn und entdeckt überraschende Wege der Leidenschaft,…

Süddeutsche Zeitung

Felicitas Becker/Jigal Beez: Der Maji-Maji-Krieg in Deutsch-Ostafrika 1905-1907.

Cover: Felicitas Becker (Hg.) / Jigal Beez (Hg.). Der Maji-Maji-Krieg in Deutsch-Ostafrika 1905-1907. Ch. Links Verlag, Berlin, 2005.
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533580, Kartoniert, 235 Seiten, 22,90 EUR
Im Jahr 1905 kam es in Deutsch-Ostafrika zu einem der größten Kriege gegen Kolonialherren, die Afrika je erlebt hat: afrikanische Bauern erhoben sich gegen die deutschen Besatzer. Bis 1907 tobte der…

P. Howard: Ein Seemann von Welt. Roman

Cover: P. Howard. Ein Seemann von Welt - Roman. Elfenbein Verlag, Berlin, 2004.
Elfenbein Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783932245640, Gebunden, 280 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Anna von Lindt und mit einem Nachwort von György Dalos. Die "Honolulu Star" befindet sich auf Fahrt nach Singapur. An Bord verdingt sich der Gangster Jimmy Reeperbahn als Kellner…

Birgit Vanderbeke: Sweet Sixteen. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Sweet Sixteen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100870261, Gebunden, 140 Seiten, 16,90 EUR
"Sechzehnjähriger verschwand am Geburtstag spurlos", lautet die Schlagzeile. Erst ist es nur einer, dann sind es fünf, und es werden immer mehr. Gibt es einen Zusammenhang? Die Medien werden aufmerksam…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!