Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
09.03.2005. Mit Kritiken zu Adolf Muschg: "Eikan, du bist spät" in der NZZ, Eva Menasse: "Vienna" in der FR, James Salter: "Letzte Nacht" in der FR, Johannes Paul II.: "Erinnerung und Identität" in der NZZ und Norbert Frei: "1945 und wir" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christiane Hauschild: Häretische Transgressionen. Das Märchenpoem 'Molodec' von Marina Zwetajewa

Cover: Christiane Hauschild. Häretische Transgressionen - Das Märchenpoem 'Molodec' von Marina Zwetajewa. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448143, Broschiert, 245 Seiten, 36,00 EUR
Diese Studie ist nur gemeinsam mit der zweisprachigen Ausgabe "Molodec" (ISBN 3-89244-827-2) erhältlich. Beide Bücher kosten zusammen 36 Euro. Christiane Hauschild analysiert in ihrer Studie, wie Marina…

Carolin Schober: Das Auswärtige Amt und die Kunst in der Weimarer Republik. Kunst- und Kunstgewerbeaustellungen als Mittel deutscher auswärtiger Kulturpolitik in Frankreich, Italien und Großbritannien

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783631518052, Paperback, 219 Seiten, 39,00 EUR
Die "Weimarer Kultur" stand als Metapher für ein modernes und offenes Deutschland: Dies waren überzeugende Grundlagen für die zu Beginn der zwanziger Jahre im Auswärtigen Amt neu konzipierte auswärtige…

Marina Zwetajewa: Molodec. Skazka. Ein Märchen

Cover: Marina Zwetajewa. Molodec. Skazka - Ein Märchen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448273, Broschiert, 192 Seiten, 15,00 EUR
Russisch - Deutsch. Herausgegeben und aus dem Russischen übersetzt von Christiane Hauschild. Die russische Dichterin Marina Zwetajewa (1892-1941), im deutschsprachigen Raum bisher vor allem durch ihre…

Frankfurter Rundschau

Ralph Eugene Meatyard: Ralph Eugene Meatyard.

Cover: Ralph Eugene Meatyard. Ralph Eugene Meatyard. Steidl Verlag, Göttingen, 2005.
Steidl Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783865210654, Gebunden, 300 Seiten, 55,00 EUR
Herausgegeben vom International Center of Photography, New York. mit 220 Tritone- Tafeln. Englischsprachige Texte von Cynthia Young, Guy Davenport, R.E. Meatyard. The photographs of Ralph Eugene Meatyard…

Senait G. Mehari: Feuerherz.

Cover: Senait G. Mehari. Feuerherz. Droemer Knaur Verlag, München, 2004.
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273418, Gebunden, 318 Seiten, 16,90 EUR
Ihre Kindheit war ein Albtraum. Dass sie ihn überlebte, grenzt an ein Wunder. Ein noch größeres Wunder ist es, dass Senait heute selbstbewusst ihren Weg geht - eine zuversichtliche, starke junge Frau,…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover: Eva Menasse. Vienna - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2005.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19,90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

James Salter: Letzte Nacht. Erzählungen

Cover: James Salter. Letzte Nacht - Erzählungen. Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005779, Gebunden, 150 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Malte Friedrich. Ein Mann, ein Übersetzer, der seit Jahren mit seiner schwer kranken Frau zusammenlebt, gibt schließlich ihrem Wunsch nach, dem Leiden ein Ende zu setzen, und…

Inge Viett: Morengas Erben. Eine Reise durch Namibia

Cover: Inge Viett. Morengas Erben - Eine Reise durch Namibia. Edition Nautilus, Hamburg, 2004.
Edition Nautilus, Hamburg 2004
ISBN 9783894014476, Broschiert, 127 Seiten, 10,90 EUR
Mit einer Freundin und einem sehr alten VW-Bus durchstreift die Autorin Namibia. Sie begegnet ganz verschiedenen Menschen und einer überwältigenden Natur. Sie besucht deutsche Emigranten, engagierte…

Immanuel Wallerstein: Die große Expansion. Das moderne Weltsystem III: Die Konsolidierung der Weltwirtschaft im langen 18. Jahrhundert

Cover: Immanuel Wallerstein. Die große Expansion - Das moderne Weltsystem III: Die Konsolidierung der Weltwirtschaft im langen 18. Jahrhundert. Promedia Verlag, Wien, 2004.
Promedia Verlag, Wien 2004
ISBN 9783853712238, Gebunden, 463 Seiten, 34,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von David Mayer. Mit dem dritten Band des "Modernen Weltsystems" setzt Immanuel Wallerstein sein monumentales Werk über die Geschichte der Neuzeit fort. Es ist eine eindrucksvolle…

Neue Zürcher Zeitung

Norbert Frei: 1945 und wir. Das Dritte Reich im Bewusstsein der Deutschen

Cover: Norbert Frei. 1945 und wir - Das Dritte Reich im Bewusstsein der Deutschen. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529542, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Sechs Jahrzehnte sind vergangen, seit Hitlers Herrschaft im Bunker unter der Reichskanzlei ihr Ende fand. Doch die Erinnerung an die NS-Zeit erscheint gegenwärtiger denn je. Liegt der Grund dafür - paradoxerweise…

Johannes Paul II.: Erinnerung und Identität. Gespräche an der Schwelle zwischen den Jahrtausenden

Cover: Johannes Paul II.. Erinnerung und Identität - Gespräche an der Schwelle zwischen den Jahrtausenden. Weltbild Verlag, Augsburg, 2004.
Weltbild Verlag, Augsburg 2004
ISBN 9783898971706, Gebunden, 224 Seiten, 14,90 EUR
Auf über 200 Seiten beleuchtet der Heilige Vater Phänomene der Gegenwart im Licht der Geschichte. Das Buch ist das politisch-philosophische Vermächtnis des 84jährigen Pontifex. Er spricht darin alle…

William Somerset Maugham: Notizbuch eines Schriftstellers.

Cover: William Somerset Maugham. Notizbuch eines Schriftstellers. Diogenes Verlag, Zürich, 2004.
Diogenes Verlag, Zürichq 2004
ISBN 9783257064520, Gebunden, 599 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Essay von Thomas und Simone Stölzel. Aus dem Englischen von Irene Muehlon und Simone Stölzel. Hier kann man einem großen Schriftsteller bei der Arbeit über die Schulter schauen:…

Melania G. Mazzucco: Vita. Roman

Cover: Melania G. Mazzucco. Vita - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2004.
Albrecht Knaus Verlag, München 2004
ISBN 9783813502442, Gebunden, 548 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Fleischanderl. Vita ist die Geschichte zweier Kinder, die 1903 in das Elend der New Yorker Arbeiterviertel auswandern, und zugleich eine literarische Suche der Autorin…

Adolf Muschg: Eikan, du bist spät. Roman

Cover: Adolf Muschg. Eikan, du bist spät - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416693, Gebunden, 318 Seiten, 17,90 EUR
Ohne seine Freundin Sumi hätte Andreas, der begnadete Cellist, den Mut zu seinem schwierigen Pariser Konzert nicht aufgebracht. Mit ihr aber hat er den entscheidenden Termin fast versäumt - weil die…

Süddeutsche Zeitung

Judith Butler: Gefährdetes Leben. Politische Essays

Cover: Judith Butler. Gefährdetes Leben -  Politische Essays. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123935, Taschenbuch, 179 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Neben ihren Arbeiten zur Gender-Theorie und zur Philosophie hat Judith Butler immer auch als kritische Intellektuelle in die politischen Debatten eingegriffen.…

Christian Haller: Das schwarze Eisen. Roman

Cover: Christian Haller. Das schwarze Eisen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2004.
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630871844, Gebunden, 313 Seiten, 22,50 EUR
Als einen schweren und imposanten Mann hat der Enkel seinen Großvater kennengelernt, als eine beeindruckend schweigsame Person, die niemals das Haus verließ, ohne zuvor einen Filzhut aufzusetzen und…

Die Tageszeitung

Susanna Partsch: Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst.

Cover: Susanna Partsch. Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511288, Paperback, 160 Seiten, 9,90 EUR
Mit 21 Abbildungen. Fragen, die man den Experten schon immer stellen wollte: Welchen Zeitraum umfasst die Moderne Kunst? Wie wird der Preis eines Kunstwerks festgelegt? Leben wir heute in der Postmoderne?…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!