Susanna Partsch

Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst

Cover: Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511288
Paperback, 160 Seiten, 9,90 EUR

Klappentext

Mit 21 Abbildungen. Fragen, die man den Experten schon immer stellen wollte: Welchen Zeitraum umfasst die Moderne Kunst? Wie wird der Preis eines Kunstwerks festgelegt? Leben wir heute in der Postmoderne? Allen, die sich solche und ähnliche Fragen schon öfter stellten, ohne eine überzeugende Antwort zu finden, kommt dieses Buch zu Hilfe. Denn Susanna Partsch gibt auf die 101 wichtigsten Fragen zur Modernen Kunst informative und kenntnisreiche Antworten, die uns eine der facettenreichsten und schwierigsten Kunstepochen mit Leichtigkeit näher bringen.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 09.03.2005

Susanna Partsch, mutmaßt Rezensentin Brigitte Werneburg, muss im Marketing bewandert sein. Denn "wer außer Fachleuten dieses Metiers", spottet die Rezensentin, wüsste schon, das sich die wichtigsten Fragen zu moderner Kunst ausgerechnet zu der blöden Zahl 101 addieren"? Nun gut. Werneburg hat immerhin einige interessante, wenn auch nicht unbedingt "wichtigste", Fragen in diesem schmalen Band gefunden, etwa zu wegweisenden Ausstellungen. Allerdings stellen dann laut Werneburg die Antworten die schwachen Seiten des Buches dar. Aber vielleicht, hofft sie,  regen ja Partschs Fragen einige Leser dazu an, sich woanders kundig zu machen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet