Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.10.2004. Mit Kritiken zu Thomas Ramge: "Die Flicks" in der NZZ, Thomas Steinfeld: "Der leidenschaftliche Buchhalter" in der FAZ, Andreas Oplatka: "Graf Stephan Szechenyi" in der NZZ, Jonathan Lethem: "Die Festung der Einsamkeit" in der SZ und Dorothea Dieckmann: "Guantanamo" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Burschel: Sterben und Unsterblichkeit. Zur Kultur des Martyriums in der frühen Neuzeit

Cover: Peter Burschel. Sterben und Unsterblichkeit - Zur Kultur des Martyriums in der frühen Neuzeit. Oldenbourg Verlag, München, 2004.
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486568158, Gebunden, 371 Seiten, 49,80 EUR
Das Martyrium eröffnet Zugänge zu jenen oft genug verdeckten Selbst- und Weltdeutungen, die Gemeinschaften konstituieren. Über das Martyrium als Ort, an dem Gemeinschaften sich offenbaren müssen, als…

Thomas Steinfeld: Der leidenschaftliche Buchhalter. Philologie als Lebensform

Cover: Thomas Steinfeld. Der leidenschaftliche Buchhalter - Philologie als Lebensform. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205505, Gebunden, 246 Seiten, 19,90 EUR
Thomas Steinfeld erforscht eine typisch deutsche Leidenschaft: die hohe Schule des Sammelns, Ordnens und Bewahrens. Einst war sie der Stolz der deutschen Universität - heute wird diese Wissenschaft von…

Frankfurter Rundschau

Dorothea Dieckmann: Guantanamo. Roman

Cover: Dorothea Dieckmann. Guantanamo - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2004.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608935998, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Rashid ist aus Hamburg. Als er nach dem Afghanistan-Krieg nach Indien reist, um eine Erbschaft von seiner Großmutter anzutreten, schließt er sich einem jungen Afghanen an und fährt weiter nach Pakistan,…

Gert Jonke: Geometrischer Heimatroman.

Cover: Gert Jonke. Geometrischer Heimatroman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2004.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2004
ISBN 9783902144676, Gebunden, 146 Seiten, 19,50 EUR
Der Dorfplatz bildet das Zentrum dieses Romans. Um ihn herum liegen die wichtigsten Gebäude: Rathaus, Kirche und Schule - ein ideales Beobachtungsfeld also für die zwei Figuren, die die erzählte "Heimat"…

Peter Piller: Von Erde schöner. Archiv Peter Piller

Cover: Peter Piller. Von Erde schöner - Archiv Peter Piller. Revolver Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt am Main, 2004.
Revolver Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783937577999, Gebunden, 320 Seiten, 68,00 EUR
Archiv Peter Piller, herausgegeben von Christoph Keller. 310 farbige Abbildungen.

Andrzej Stasiuk: Das Flugzeug aus Karton. Essays, Skizzen, kleine Prosa

Cover: Andrzej Stasiuk. Das Flugzeug aus Karton - Essays, Skizzen, kleine Prosa. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416105, Gebunden, 231 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Am Anfang steht die Sehnsucht des Kindes, zugleich hier und anderswo zu sein. Gestillt wird sie beim Reisen und beim Lesen. Andrzej Stasiuks Essays und Prosaskizzen…

Neue Zürcher Zeitung

Christian Haller: Das schwarze Eisen. Roman

Cover: Christian Haller. Das schwarze Eisen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2004.
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630871844, Gebunden, 313 Seiten, 22,50 EUR
Als einen schweren und imposanten Mann hat der Enkel seinen Großvater kennengelernt, als eine beeindruckend schweigsame Person, die niemals das Haus verließ, ohne zuvor einen Filzhut aufzusetzen und…

Peter Kessen: Von der Kunst des Erbens. Die Flick-Collection und die Berliner Republik

Cover: Peter Kessen. Von der Kunst des Erbens - Die Flick-Collection und die Berliner Republik. Philo Verlag, Hamburg, 2004.
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783865725219, Kartoniert, 170 Seiten, 12,90 EUR
Mit einem Vorwort von Micha Brumlik. Die so genannte "Flick-Collection" ist eine Sammlung zeitgenössischer Kunst. Namensgeber ist Friedrich Christian Flick, Enkel des im Nürnberger Prozess wegen Kriegsverbrechen…

Andreas Oplatka: Graf Stephan Szechenyi. Der Mann, der Ungarn schuf

Cover: Andreas Oplatka. Graf Stephan Szechenyi - Der Mann, der Ungarn schuf. Zsolnay Verlag, Wien, 2004.
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053175, Gebunden, 500 Seiten, 25,90 EUR
Aristokrat, Aufklärer und Romantiker, Weltreisender und Großgrundbesitzer, Offizier in der habsburgischen Armee, Gründer der ungarischen Akademie der Wissenschaften, Förderer der ersten Eisenbahnen und…

Thomas Ramge: Die Flicks. Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik

Cover: Thomas Ramge. Die Flicks - Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374048, Gebunden, 288 Seiten, 24,90 EUR
Waffen, Macht, Skandale - diese Stichworte beherrschen die Geschichte der einstmals reichsten deutschen Familie. Der Pakt mit Kaiser und NS-Staat begann für den Stahlkonzern jeweils mit riesigen Gewinnen…

Ludovic Roubaudi: Der Hund von Balard. Roman

Cover: Ludovic Roubaudi. Der Hund von Balard - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2004.
SchirmerGraf Verlag, München 2004
ISBN 9783865550033, Gebunden, 272 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. Der poetisch-rauhe Zirkusroman aus der Pariser Vorstadt, in dessen Mittelpunkt ein begabter Hund steht - und der Traum einer Handvoll Zeltarbeiter, einen eigenen…

Süddeutsche Zeitung

Walter Kempowski: Das 1. Album. 1981 - 1986

Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main - Basel 2004
ISBN 9783878779759, Gebunden, 180 Seiten, 38,00 EUR
Faksimile-Ausgabe zum 75. Geburtstag. Limitierte und signierte Ausgabe.

Jonathan Lethem: Die Festung der Einsamkeit. Roman

Cover: Jonathan Lethem. Die Festung der Einsamkeit - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2004.
Tropen Verlag, Köln 2004
ISBN 9783932170683, Gebunden, 668 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Zöllner. Anfang der siebziger Jahre ziehen die ersten weißen Hippiefamilien ins Zentrum Brooklyns, das zu der Zeit überwiegend von Schwarzen und Puertoricanern bewohnt…

Gered Mankowitz: Jimi Hendrix. The Complete Masons Yard Photo Session

Cover: Gered Mankowitz. Jimi Hendrix - The Complete Masons Yard Photo Session. Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin, 2004.
Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783896026156, Gebunden, 100 Seiten, 49,90 EUR
Text deutsch-englisch. Mit zahlreichen Farbfotografien und 1 Poster. Die beiden legendären ersten Fotosessions des einflussreichsten Gitarristen der Rockgeschichte - Jimi Hendrix. Der Londoner Fotograf…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!