Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.05.2003. Mit Kritiken zu Tom Segev: "Elvis in Jerusalem" in der FR, Gerd Hankel: "Die Leipziger Prozesse" in der FAZ, Etienne Balibar: "Sind wir Bürger Europas?" in der FR, Logan Pearsall Smith: "Trivia" in der FAZ und Reinhard Blomert: "Die Habgierigen" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thorsten Becker: Die Besänftigung. Roman

Cover: Thorsten Becker. Die Besänftigung - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498006198, Gebunden, 208 Seiten, 17,90 EUR
Den Elefantenhain des Tempels zu Guruvayur, Kerala, betritt nächtens Susima, der "Schwarze Makhna". Bedächtig den Rüssel schwenkend, berichtet er den staunenden Artgenossen von seinem gleichnamigen Urahnen,…

Gerd Hankel: Die Leipziger Prozesse. Deutsche Kriegsverbrechen und ihre strafrechtliche Verfolgung nach dem Ersten Weltkrieg

Cover: Gerd Hankel. Die Leipziger Prozesse - Deutsche Kriegsverbrechen und ihre strafrechtliche Verfolgung nach dem Ersten Weltkrieg. Hamburger Edition, Hamburg, 2003.
Hamburger Edition, Hamburg 2003
ISBN 9783930908851, Gebunden, 400 Seiten, 30,00 EUR
Ein Strafverfahren der Siegermächte gegen deutsche Kriegsverbrecher - wie 1945/46 in Nürnberg - sollte schon nach dem Ersten Weltkrieg stattfinden. Die Erbitterung über die deutsche Kriegführung, die…

Eberhard Panitz: Treffpunkt Banbury. Oder wie die Atombombe zu den Russen kam

Cover: Eberhard Panitz. Treffpunkt Banbury - Oder wie die Atombombe zu den Russen kam. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2003.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783360009906, Gebunden, 286 Seiten, 17,50 EUR
Zwei ungewöhnliche deutsche Lebensläufe: Ursula Kuczynski (als Autorin Ruth Werner, Kundschaftername Sonja) begleitet ihren Ehemann nach China. Sie lebt in der angesehenen bürgerlichen Gesellschaft, ist…

Alexander von Plato: Die Vereinigung Deutschlands - ein weltpolitisches Machtspiel. Bush, Kohl, Gorbatschow und die geheimen Moskauer Protokolle

Cover: Alexander von Plato. Die Vereinigung Deutschlands - ein weltpolitisches Machtspiel - Bush, Kohl, Gorbatschow und die geheimen Moskauer Protokolle. Ch. Links Verlag, Berlin, 2003.
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532699, Gebunden, 485 Seiten, 19,90 EUR
Die Vereinigung Deutschlands war ein politisches Weltereignis mit weitreichenden Folgen. Während bisher die innenpolitische Komponente im Vordergrund stand und weit überschätzt wurde - hier das Aufbegehren…

Logan Pearsall Smith: Trivia. Gesammelte Kurzprosa

Cover: Logan Pearsall Smith. Trivia - Gesammelte Kurzprosa. Manesse Verlag, Zürich, 2003.
Manesse Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783717520146, Gebunden, 308 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Friedhelm Kemp. Mit wachem Blick spazierte der Flaneur Logan Pearsall Smith vorbei an den scheinbaren Trivialitäten unseres Alltags. Die gesammelten Fundstücke…

Frankfurter Rundschau

Etienne Balibar: Sind wir Bürger Europas?. Politische Integration, soziale Ausgrenzung und die Zukunft des Nationalen

Cover: Etienne Balibar. Sind wir Bürger Europas? - Politische Integration, soziale Ausgrenzung und die Zukunft des Nationalen. Hamburger Edition, Hamburg, 2003.
Hamburger Edition, Hamburg 2003
ISBN 9783930908868, Gebunden, 296 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fliessbach und Thomas Laugstien. Seit wir den Euro haben, ist es mit Händen zu greifen, dass wir Bürger Europas sind. Der europäische Einigungsprozess ist nicht aufzuhalten.…

Reinhard Blomert: Die Habgierigen. Firmenpiraten, Börsenmanipulationen: Kapitalismus außer Kontrolle

Cover: Reinhard Blomert. Die Habgierigen - Firmenpiraten, Börsenmanipulationen: Kapitalismus außer Kontrolle. Antje Kunstmann Verlag, München, 2003.
Antje Kunstmann Verlag, München 2003
ISBN 9783888973284, Gebunden, 197 Seiten, 17,90 EUR
Im weltweit gepriesenen "Zeitalter der Aktien" haben Gewinnsucht und Betrug eine Spur der Verwüstung gelegt, und fassungslos nimmt man die größten Pleiten der Geschichte - von Enron bis WorldCom - zur…

Michael Ignatieff: Die Politik der Menschenrechte.

Cover: Michael Ignatieff. Die Politik der Menschenrechte. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2002.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505273, Broschiert, 121 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Utz. Menschenrechte sind vielleicht das einzige Vermächtnis, das uns ein grausames Jahrhundert der Kriege hinterlassen hat. Menschenrechte haben den Niedergang der großen Ideologien…

Tom Segev: Elvis in Jerusalem. Die moderne israelische Gesellschaft

Cover: Tom Segev. Elvis in Jerusalem - Die moderne israelische Gesellschaft. Siedler Verlag, München, 2003.
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807666, Gebunden, 170 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Antje Clara Naujoks. In seinen Werken zur Geschichte Israels hat Tom Segev immer wieder fest verwurzelte Ansichten zu entscheidenden Momenten in der israelischen Vergangenheit…

Malcolm Sylvers: Die USA - Anatomie einer Weltmacht. Zwischen Hegemonie und Krise

Cover: Malcolm Sylvers. Die USA - Anatomie einer Weltmacht - Zwischen Hegemonie und Krise. PapyRossa Verlag, Köln, 2002.
PapyRossa Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894382407, Gebunden, 333 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Evelyn Barth. Malcolm Sylvers' Buch, zuerst in Italien erschienen, reicht bis George W. Bush jun. und behandelt: Die neoliberale Umstrukturierung der Wirtschaft und die gesellschaftliche…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Jakob Arjouni: Idioten. Fünf Märchen

Cover: Jakob Arjouni. Idioten - Fünf Märchen. Diogenes Verlag, Zürich, 2002.
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063332, Gebunden, 153 Seiten, 14,90 EUR
Fünf moderne Märchen über Menschen, die sich mehr in ihren Bildern vom Leben als im Leben aufhalten, die den unberechenbaren Folgen eines Erkenntnisgewinns die gewohnte Beschränktheit vorziehen, die sich…

Ulrich Barth: Religion in der Moderne. Systematische und problemgeschichtliche Studien

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161479168, Broschiert, 512 Seiten, 39,00 EUR
Der Begriff der Religion bildet das gedankliche Organisationszentrum der Theologie. Religion als Phänomen erschließt sich hingegen nur in einer Vielfalt interdisziplinärer Theoriebezüge. Ulrich Barth…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!