Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.03.2001. Mit Kritiken zu Annette Pehnt: "Ich muss los" in der NZZ, Homi Bhabha: "Die Verortung der Kultur" in der NZZ, Georg Klein: "Barbar Rosa" in der SZ, Urs Richle: "Fado Fantastico" in der NZZ und Tanja Dückers: "Cafe Brazil" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Anne Carson: Glas, Ironie und Gott. Fünf epische Gedichte und ein Essay über das Geschlecht des Klanges

Cover: Anne Carson. Glas, Ironie und Gott - Fünf epische Gedichte und ein Essay über das Geschlecht des Klanges. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München - Zürich 2000
ISBN 9783492041478, Gebunden, 192 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Alissa Walser und Gerhard Falkner.

Klaus Dörner: Der gute Arzt. Lehrbuch der ärztlichen Grundhaltung

Schattauer Verlagsgesellschaft, Stuttgart - New York 2001
ISBN 9783794520503, Gebunden, 334 Seiten, 35,28 EUR
Welcher Arzt will nicht ein "guter Arzt" sein? Denken und Handeln jedes Arztes sind darauf ausgerichtet und von einer unausgesprochenen Grundhaltung geprägt. Das Bestreben, ein guter Arzt zu sein, kann…

Tanja Dückers: Cafe Brazil. Erzählungen

Cover: Tanja Dückers. Cafe Brazil - Erzählungen. Aufbau Verlag, Berlin, 2001.
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351029135, Gebunden, 203 Seiten, 15,29 EUR
Tanja Dückers erzählt in ihren Geschichten von ganz normalen Nervtötern, leichtsinnigen Kindern oder verwirrten Großmüttern: Nathalie hat mit fünfzehn angefangen, eine Liste über ihre Liebhaber zu führen.…

Jhumpa Lahiri: Melancholie der Ankunft. Erzählungen

Cover: Jhumpa Lahiri. Melancholie der Ankunft - Erzählungen. Karl Blessing Verlag, München, 2000.
Karl Blessing Verlag, München 2000
ISBN 9783896671103, Gebunden, 251 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Heller. Es sind Lahiris Figuren, die so seltsam berühren und den besonderen Zauber dieser Geschichten ausmachen. Da ist der Ich-Erzähler aus "Der dritte und letzte Kontinent",…

Neue Zürcher Zeitung

Homi Bhabha: Die Verortung der Kultur.

Cover: Homi Bhabha. Die Verortung der Kultur. Stauffenburg Verlag, Tübingen, 2000.
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2000
ISBN 9783860570333, Kartoniert, 408 Seiten, 32,72 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schiffmann und Jürgen Freudl. Mit einem Vorwort von Elisabeth Bronfen. Mit diesem Band liegt das Hauptwerk von Homi K. Bhabha erstmals komplett in deutscher Übersetzung…

Alexander Lernet-Holenia: Fragmente aus verlorenen Sommern. Gedichte

Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552051553, Gebunden, 112 Seiten, 15,24 EUR
Obwohl Alexander Lernet-Holenia seinen Dramen seinen ersten Ruhm verdankte und seine Romane ihn als großen Erzähler ausweisen, behandelte er beides mit leichter Nachlässigkeit. Nur seine Gedichte hielt…

Annette Pehnt: Ich muss los. Roman

Cover: Annette Pehnt. Ich muss los - Roman. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492043267, Gebunden, 125 Seiten, 15,24 EUR
Unergründlich und scheu ist er, der Held in Annette Pehnts erstem Roman. Er läuft in den schwarzen Anzügen seines toten Vaters herum, erzählt als selbsternannter Reiseführer von Limonadebrunnen und Honigfrauen.…

Urs Richle: Fado Fantastico. Roman

Cover: Urs Richle. Fado Fantastico - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2001.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783312002801, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
Geschichten liegen auf der Straße, heißt es, und manch eine ist voller Wehmut und einer Portion Sarkasmus. Die Geschichte des vierundfünfzigjährigen Portugiesen Francisco Fantastico nimmt eine drastische…

Süddeutsche Zeitung

Georg Klein: Barbar Rosa. Eine Detektivgeschichte

Cover: Georg Klein. Barbar Rosa - Eine Detektivgeschichte. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601345, Gebunden, 224 Seiten, 19,43 EUR
Ein Geldtransporter ist verschwunden, den Detektiv Mühler finden soll. Auf seiner Odyssee durch die Stadt tappt er im dunkeln. In einem Hallenbad, im Schein des Mondes, glaubt er sich am Ziel. Georg Klein…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!