Bücherschau des Tages

Eigentlich keine Verzweiflung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
12.11.2022. Mit angehaltenem Atem folgt der Dlf dem Bericht "Nullpunkt" des ukrainischen Autors Artem Tschech, der 2015 für den Krieg in den Donbass einberufen wurde. Gebannt liest die FAZ Ray Lorigas düstere Kriegsparabel "Kapitulation". Als herrlich lakonische Gesellschaftssatire preist sie dagegen Julia Decks Roman "Nationaldenkmal", in dem ein alternder Filmstar in seinem Landschloss ums Leben kommt, während die Macrons die Gelbwesten zu besänftigen versuchen. Die taz empfiehlt den inspirierenden Klimaband "Drei Grad mehr". Hymnisch feiert sie Martha Coopers Bildband "Spray Nation" über die New Yorker HipHop-Kultur der achtziger Jahre.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Julian Barnes: Elizabeth Finch. Roman

Cover: Julian Barnes. Elizabeth Finch - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2022.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2022
ISBN 9783462003277, Gebunden, 240 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger. Ein Roman über eine platonische Liebe und den Tod einer besonderen Frau, der zum Anlass für die tiefere Auseinandersetzung eines Mannes mit Liebe, Freundschaft…

Julia Deck: Nationaldenkmal.

Cover: Julia Deck. Nationaldenkmal. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2022.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783803113719, Gebunden, 168 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Sina de Malafosse. Ein Schloss mit Pool und Park und zwanzig Oldtimern beherbergt das "Nationaldenkmal" namens Serge Langlois (eine Ikone des französischen Kinos). Umgeben von…

Ray Loriga: Kapitulation. Roman

Cover: Ray Loriga. Kapitulation - Roman. CulturBooks, Hamburg, 2022.
CulturBooks, Hamburg 2022
ISBN 9783959881555, Gebunden, 200 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Alexander Dobler. Eine mitreißende Geschichte über kollektive Manipulation und den Kampf um Selbstbehauptung in einem totalitären System. Zehn Jahre sind seit dem Ausbruch des Krieges…

Lola Randl: Angsttier. Roman

Cover: Lola Randl. Angsttier - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2022.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751800600, Gebunden, 174 Seiten, 18,00 EUR
Das kleine Häuschen auf dem Land war ein echter Glücksfall, Friedel ist schwanger und Jakob hat endlich die nötige Ruhe, um an seinem zweiten Roman zu schreiben. Alles ist perfekt. Also fast. Natürlich…

Jeffrey Veidlinger: Mitten im zivilisierten Europa. Die Pogrome von 1918 bis 1921 und die Vorgeschichte des Holocaust

Cover: Jeffrey Veidlinger. Mitten im zivilisierten Europa - Die Pogrome von 1918 bis 1921 und die Vorgeschichte des Holocaust. C.H. Beck Verlag, München, 2022.
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406791086, Gebunden, 456 Seiten, 34,00 EUR
Zwischen 1918 und 1921 werden in der Ukraine über 100 000 Juden von Bauern, Städtern und Soldaten ermordet, die sie für die Russische Revolution und deren Folgen verantwortlich machen. Ganz normale Bürgerinnen…

Frankfurter Rundschau

Annie Ernaux: Das andere Mädchen.

Cover: Annie Ernaux. Das andere Mädchen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518225394, Gebunden, 80 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Ein Sonntag im August 1950, die kleine Annie spielt draußen im Garten, ihre Mutter steht am Zaun und plaudert mit der Nachbarin. Eine folgenreiche Plauderei, denn…

Süddeutsche Zeitung

Jan Drees: Literatur der Krise. Das Novellen-Werk von Hartmut Lange

Cover: Jan Drees. Literatur der Krise - Das Novellen-Werk von Hartmut Lange. Arco Verlag, Wuppertal, 2022.
Arco Verlag, Wuppertal 2022
ISBN 9783965870321, Kartoniert, 396 Seiten, 38,00 EUR
Seit jeher beschäftigt sich Hartmut Lange mit der Krise, einer der herausgehobenen Erscheinungen unserer Gegenwart. Sein Werk kann exemplarisch in Bezug auf aktuelle Krisendiskurse gelesen und so neu…

Yuval Noah Harari: Homo Deus. Eine Geschichte von Morgen

Cover: Yuval Noah Harari. Homo Deus - Eine Geschichte von Morgen. C.H. Beck Verlag, München, 2017.
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406704017, Gebunden, 576 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In "Homo Deus" stößt er vor…

Die Tageszeitung

Martha Cooper: Spray Nation. In englischer Sprache

Cover: Martha Cooper. Spray Nation - In englischer Sprache. Prestel Verlag, München, 2022.
Prestel Verlag, München 2022
ISBN 9783791388748, Gebunden, 288 Seiten, 40,00 EUR
If you were a graffiti writer in 1980s New York City, you wanted Martha Cooper to document your work - and she probably did. Cooper has spent decades immortalizing art that is often overlooked, and usually…

Dörte Hansen: Zur See. Roman

Cover: Dörte Hansen. Zur See - Roman. Penguin Verlag, München, 2022.
Penguin Verlag, München 2022
ISBN 9783328602224, Gebunden, 256 Seiten, 24,00 EUR
Die Fähre braucht vom Festland eine Stunde auf die kleine Nordseeinsel, manchmal länger, je nach Wellengang. Hier lebt in einem der zwei Dörfer seit fast 300 Jahren die Familie Sander. Drei Kinder hat…

Moritz Hürtgen: Der Boulevard des Schreckens. Roman

Cover: Moritz Hürtgen. Der Boulevard des Schreckens - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2022.
Antje Kunstmann Verlag, München 2022
ISBN 9783956145094, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Martin Kreutzer will nach oben. Als Volontär einer überregionalen Berliner Tageszeitung muss er sich jedoch beweisen, denn Ruhm und Reichtum kriegt man nicht einfach geschenkt. Lukas Moretti war sein…

Evan Osnos: Mein wütendes Land. Eine Reise durch die gespaltenen Staaten von Amerika

Cover: Evan Osnos. Mein wütendes Land - Eine Reise durch die gespaltenen Staaten von Amerika. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430880, Gebunden, 635 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Gebauer. Nach zehn Jahren als Korrespondent im Nahen Osten und in China zieht Evan Osnos 2013 zurück in die USA. Doch das Land, in das er heimkehrt, ist kaum wiederzuerkennen.…

Klaus Wiegandt: Drei Grad mehr. Ein Blick in die drohende Heißzeit und wie uns die Natur helfen kann, sie zu verhindern

Cover: Klaus Wiegandt. Drei Grad mehr - Ein Blick in die drohende Heißzeit und wie uns die Natur helfen kann, sie zu verhindern. oekom Verlag, München, 2022.
oekom Verlag, München 2022
ISBN 9783962383695, Kartoniert, 352 Seiten, 25,00 EUR
Mit Illustrationen von Esther Gonstalla. Eine durchschnittliche Erderwärmung von drei Grad wird über den Landflächen zu einer Temperaturerhöhung von sechs Grad und mehr führen. Dies wird eine heute kaum…

Deutschlandfunk

Artem Tschech: Nullpunkt.

Cover: Artem Tschech. Nullpunkt. Arco Verlag, Wuppertal, 2022.
Arco Verlag, Wuppertal 2022
ISBN 9783965870444, Kartoniert, 200 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Alexander Kratochvil und Maria Weissenböck. Artem Tschech war selbst in Kiew noch ziemlich unvertraut mit dem Krieg in seinem Land, als ihn im Mai 2015 seine Einberufung erreichte.…

Deutschlandfunk Kultur

Renée Schroeder: Der Traum von der Unsterblichkeit.

Cover: Renée Schroeder. Der Traum von der Unsterblichkeit. Christian Brandstätter Verlag, Wien, 2022.
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2022
ISBN 9783710606489, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Wissen Sie, was ein Xenobot ist? Es ist der erste lebende Roboter, hergestellt aus embryonalen Stammzellen eines Frosches. Diese Frosch-Roboter sind nur eines der vielen, bis vor kurzem ungeahnten Ergebnisse…
Heute leider keine Kritiken in FAS, NZZ, WELT und ZEIT.