Bücherschau des Tages

Ein inneres Zittern

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
10.06.2021. Großes Lob in der Zeit für Fatima Daas‘ Debütroman „Die jüngste Tochter“, der vom Leben in der Pariser Banlieue, Islam, Herkunft und verheimlichter Homosexualität erzählt. Die FAZ steht ganz im Bann der meisterhaften "Mystery Stories" von Joyce Carol Oates. Die FR bahnt sich einen Weg durch das Universum Nick Caves mit dessen Notizbuch „Stranger Than Kindness“. Dass der Wert von Notizzetteln überhaupt einmal richtig gewürdigt wird, rechnet die NZZ dem Medienwissenschaftler Hektor Haarkötter hoch an.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Maar: Die Schlange im Wolfspelz. Das Geheimnis großer Literatur

Cover: Michael Maar. Die Schlange im Wolfspelz - Das Geheimnis großer Literatur. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001407, Gebunden, 656 Seiten, 34,00 EUR
Was ist das Geheimnis des guten Stils, wie wird aus Sprache Literatur? Dieser Frage geht Michael Maar in seinem Haupt- und Lebenswerk nach, für das er vierzig Jahre lang gelesen hat. Was ist Manier, was…

Joyce Carol Oates: Cardiff am Meer. Erzählungen

Cover: Joyce Carol Oates. Cardiff am Meer - Erzählungen. Osburg Verlag, Hamburg, 2021.
Osburg Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783955102425, Gebunden, 380 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Ilka Schlüchtermann. In diesem Band mit vier bisher unveröffentlichten Erzählungen der bekannten Autorin werden die Leser wieder einmal in eine Welt schaurig-spannender Beziehungen…

Arne Rautenberg: betrunkene wälder. Gedichte

Cover: Arne Rautenberg. betrunkene wälder - Gedichte. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2021.
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2021
ISBN 9783884236475, Gebunden, 112 Seiten, 20,00 EUR
Während die domestizierte Natur sich zu wehren beginnt, wird die von ihren spirituellen Wurzeln abgeschnittene Menschheit ihrem stetig näherkommenden Verfall gewahr. Bilder finden sich ein: durch unsere…

Frankfurter Rundschau

Nick Cave: Stranger Than Kindness.

Cover: Nick Cave. Stranger Than Kindness. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462000665, Kartoniert, 276 Seiten, 29,00 EUR
Mit deutschsprachigem Booklet. Aus dem Englischen von Christian Lux. Eine Reise in den kreativen Kosmos des Künstlers Nick Cave. "Stranger Than Kindness" stellt die Frage nach dem, was uns prägt und uns…

Neue Zürcher Zeitung

Robin Alexander: Machtverfall. Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik: Ein Report

Cover: Robin Alexander. Machtverfall - Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik: Ein Report. Siedler Verlag, München, 2021.
Siedler Verlag, München 2021
ISBN 9783827501417, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Zum Ende ihrer Amtszeit hat Angela Merkel ihre wohl größte Herausforderung zu bestehen. Doch die Kanzlerin, die in Notsituationen oft zur Hochform aufgelaufen ist, gerät in dieser Krise an die Grenzen…

Hektor Haarkötter: Notizzettel. Denken und Schreiben im 21. Jahrhundert

Cover: Hektor Haarkötter. Notizzettel - Denken und Schreiben im 21. Jahrhundert. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103973303, Gebunden, 592 Seiten, 28,00 EUR
Wer den Menschen beim Notieren zusieht, der kann ihnen beim Denken zusehen. Erstmals erzählt Hektor Haarkötter die Kulturgeschichte des Notizzettels von den dunklen Anfängen bis in die unklare Zukunft…

Süddeutsche Zeitung

Toon Horsten: Der Pater und der Philosoph. Die abenteuerliche Rettung von Husserls Vermächtnis

Cover: Toon Horsten. Der Pater und der Philosoph - Die abenteuerliche Rettung von Husserls Vermächtnis. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2021.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783869712116, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Edmund Husserl war der Begründer der philosophischen Phänomenologie, einer Methode, die die Philosophiegeschichte des 20. Jahrhunderts entscheidend prägte,…

Derek P. Peterson/Richard Vokes: The Unseen Archive of Idi Amin.

Cover: Derek P. Peterson / Richard Vokes. The Unseen Archive of Idi Amin. Prestel Verlag, München, 2021.
Prestel Verlag, München 2021
ISBN 9783791386454, Gebunden, 160 Seiten, 40,00 EUR
Mit 120 SW-Abbildungen. In englischer Sprache. Von 1971-79 regierte Idi Amin als diktatorischer Gewaltherrscher in Uganda. Seinem Regime fielen mehr als 300 000 Menschen zum Opfer; er selbst starb 2003…

Simon Raven: Blast nun zum Rückzug: Almosen fürs Vergessen, Band 2. Roman

Cover: Simon Raven. Blast nun zum Rückzug: Almosen fürs Vergessen, Band 2 - Roman. Elfenbein Verlag, Berlin, 2021.
Elfenbein Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783961600168, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Franke. Der Krieg ist aus, und den jungen Engländern liegt, so scheint es, die Welt zu Füßen. Peter Morrison, Sohn eines reichen Landbesitzers, hat sich aus hehren Motiven…

Die Tageszeitung

Benedikt Goebel/Lutz Mauersberger: Mitte von oben. Luftbilder des Berliner Stadtkerns gestern und heute

Cover: Benedikt Goebel / Lutz Mauersberger. Mitte von oben - Luftbilder des Berliner Stadtkerns gestern und heute. Lukas Verlag, Berlin, 2021.
Lukas Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783867323697, Kartoniert, 112 Seiten, 24,90 EUR
Mit 104 teils farbigen Abbildungen. Der Berliner Stadtkern steht seit geraumer Zeit im Mittelpunkt der Diskussion um eine behutsame Reurbanisierung. Dass es sich hier um einen Ort mit mehr als achthundertjähriger…

Constantin Schreiber: Die Kandidatin. Roman

Cover: Constantin Schreiber. Die Kandidatin - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2021.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455010640, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
Ein Land am Abgrund. Eine Gesellschaft zwischen Hoffnung und Hass. Und eine muslimische Frau auf dem Weg zur Macht. Deutschland in ungefähr dreißig Jahren, kurz vor der nächsten Bundestagswahl. Die aussichtsreichste…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Fatima Daas: Die jüngste Tochter. Roman

Cover: Fatima Daas. Die jüngste Tochter - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2021.
Claassen Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783546100243, Gebunden, 192 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Sina de Malafosse. Fatima ist das Kind, auf das keiner mehr gewartet hat, die Nachzüglerin, die einzige Tochter, die in Frankreich und nicht in Algerien zur Welt gekommen ist.…

Christian Schnalke: Die Fälscherin von Venedig. Roman

Cover: Christian Schnalke. Die Fälscherin von Venedig - Roman. Piper Verlag, München, 2021.
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492059527, Gebunden, 496 Seiten, 22,00 EUR
Auf der Spur des größten Kunstraubs aller Zeiten:Franz Wercker wird im Jahr 1818 gezwungen, im österreichischen Venedig gestohlene Meisterwerke zu finden. Beutekunst Napoleons, die bei ihrer Rückkehr…

Deutschlandfunk

Friedrich Ani: Letzte Ehre. Roman

Cover: Friedrich Ani. Letzte Ehre - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429907, Gebunden, 270 Seiten, 22,00 EUR
Die siebzehnjährige Finja Madsen ist nach einer Party nicht nach Hause gekommen. Es gibt keine Zeugen, keine äußeren Anhaltspunkte dafür, was mit ihr passiert ist. Die Ermittlungen stecken fest. Oberkommissarin…

Deutschlandfunk Kultur

Simon Stalenhag: Things from the Flood. Ein illustrierter Roman

Cover: Simon Stalenhag. Things from the Flood - Ein illustrierter Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783596704859, Gebunden, 132 Seiten, 34,00 EUR
Mit 71 farbige Abbildungen. Aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat. Die Fortsetzung von "Tales from the Loop": das Original zur Amazon-Prime-Serie des Künstlers Simon Stålenhag. Der Loop ist stillgelegt.…