Bücherschau des Tages

Erinnernde Gänge

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
20.02.2021. "Geradezu furchterregend ehrlich" findet die taz Tore Ditlevsens endlich ins Deutsche übersetzte Erinnerungen. Die FAZ bleibt mit Dieter Kosslick "Auf dem Teppich" und lässt sich von Malu Halasa erzählen, wie es einem Schweinemetzger in Jordanien ergeht. Die FR begibt sich mit Ally Klein in den Bauch des Wals.Die Welt verschwindet mit Patrick Modiano im Paris der Sechziger.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Malu Halasa: Mutter aller Schweine. Roman

Cover: Malu Halasa. Mutter aller Schweine - Roman. Elster & Salis, Zürich, 2020.
Elster & Salis, Zürich 2020
ISBN 9783906903149, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Wolf. Der christlich-jordanische Armeeoffizier Hussein Sabas versucht nach der Pensionierung sein Glück als einziger Schweinemetzger der Levante und verkauft alle Arten…

Dieter Kosslick: Immer auf dem Teppich bleiben. Von magischen Momenten und der Zukunft des Kinos

Cover: Dieter Kosslick. Immer auf dem Teppich bleiben - Von magischen Momenten und der Zukunft des Kinos. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2021.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455003604, Gebunden, 336 Seiten, 25,00 EUR
Ob er eine Großbaustelle zum Stillstand bringen musste, damit die Rolling Stones schlafen konnten, ausgerechnet an 9/11 zum ersten Mal nach Hollywood reist, mit allen Mitteln Martin Scorsese überzeugen…

Florian Werner: Die Raststätte. Eine Liebeserklärung

Cover: Florian Werner. Die Raststätte - Eine Liebeserklärung. Hanser Berlin, Berlin, 2021.
Hanser Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783446267947, Gebunden, 192 Seiten, 22,00 EUR
Die deutschen Raststätten haben mehr Besucher als der Kölner Dom, das Brandenburger Tor und das Oktoberfest zusammen. Gerade in einer Autofahrernation wie der unseren sind sie die wichtigsten Bauwerke…

Frankfurter Rundschau

Ally Klein: Der Wal. Roman

Cover: Ally Klein. Der Wal - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2021.
Droschl Verlag, Graz 2021
ISBN 9783990590744, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Saul hat aufgehört, Künstler zu sein. Er versteht sich als Bauarbeiter und hat nur noch ein letztes Großprojekt vor Augen: einen rätselhaften Bau - den Wal - in seinen zweckfreien Ursprungszustand zurückzuführen.…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Tove Ditlevsen: Kindheit. Teil 1 der Kopenhagen-Trilogie

Cover: Tove Ditlevsen. Kindheit - Teil 1 der Kopenhagen-Trilogie. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038687, Gebunden, 118 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein. In "Kindheit" erzählt Tove Ditlevsen vom Aufwachsen im Kopenhagen der 1920er Jahre in einfachen Verhältnissen. Tove passt dort nicht hinein, ihre Kindheit scheint…

Tove Ditlevsen: Jugend. Teil 2 der Kopenhagen-Trilogie

Cover: Tove Ditlevsen. Jugend - Teil 2 der Kopenhagen-Trilogie. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038694, Gebunden, 154 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein. In "Jugend" zeichnet Tove Ditlevsen das Porträt einer jungen Frau im Kopenhagen der 1930er, die ihren eigenen Weg geht - kraftvoll, wild, lebendig erzählt.

Tove Ditlevsen: Abhängigkeit. Teil 3 der Kopenhagen-Trilogie

Cover: Tove Ditlevsen. Abhängigkeit - Teil 3 der Kopenhagen-Trilogie. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038700, Gebunden, 176 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein. In "Abhängigkeit" schreibt Tove Ditlevsen offen und absolut gegenwärtig über ihr Leben als Frau, Schriftstellerin und Mutter, über Liebe, Freundschaft und die Verlockungen…

Katharina Pistor: Der Code des Kapitals. Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft

Cover: Katharina Pistor. Der Code des Kapitals - Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587607, Gebunden, 440 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Lachmann. Kapital ist das bestimmende Merkmal moderner Volkswirtschaften, doch die meisten Menschen haben keine Ahnung, woher es tatsächlich kommt. Was verwandelt bloßen Reichtum…

Emilia Zenzile Roig: Why We Matter. Das Ende der Unterdrückung

Cover: Emilia Zenzile Roig. Why We Matter - Das Ende der Unterdrückung. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038472, Gebunden, 397 Seiten, 22,00 EUR
Wie erkennen wir unsere Privilegien? Wie können Weiße die Realität von Schwarzen sehen? Männliche Muslime die von weißen Frauen? Und weiße Frauen die von männlichen Muslimen? Die Aktivistin und Politologin…

Die Welt

Monika Helfer: Vati. Roman

Cover: Monika Helfer. Vati - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269170, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Ein Mann mit Beinprothese, ein Abwesender, ein Witwer, ein Pensionär, ein Literaturliebhaber. Monika Helfer umkreist das Leben ihres Vaters und erzählt von ihrer eigenen Kindheit und Jugend. Von dem vielen…

Patrick Modiano: Unsichtbare Tinte. Roman

Cover: Patrick Modiano. Unsichtbare Tinte - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269187, Gebunden, 144 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Wer ist Noëlle Lefebvre? Warum verlor sich Mitte der 60er Jahre ihre Spur? Jean Eyben ist knapp zwanzig, als er in einer Pariser Detektei anheuert und auf die…

John Rawls: Justice as Fairness / Gerechtigkeit als Fairness. Englisch/Deutsch

Cover: John Rawls. Justice as Fairness / Gerechtigkeit als Fairness - Englisch/Deutsch. Reclam Verlag, Stuttgart, 2020.
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150195864, Kartoniert, 174 Seiten, 6,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Corinna Mieth und Jacob Rosenthal. John Rawls' Buch 'A Theory of Justice' machte den Philosophen 1971 quasi über Nacht weltberühmt: Das Werk gilt seitdem als Klassiker. Grundgedanken…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Martina Wildner: Der Himmel über dem Platz. Roman. Ab 11 Jahren

Cover: Martina Wildner. Der Himmel über dem Platz - Roman. Ab 11 Jahren. Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2021.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2021
ISBN 9783407758484, Gebunden, 218 Seiten, 13,95 EUR
Jolanda hat einen Traum - sie will die beste Fußballerin aller Zeiten werden. Das neue Training mit der Jungsmannschaft Blau-Weiß ist hart. Doch das größte Hindernis sind ihre Selbstzweifel, die nur sie…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!