Bücherschau des Tages

Schönes unter finsteren Umständen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
18.04.2020. Die taz hat großen Spaß, wenn Oyinkan Braithwaite in ihrem Roman „Meine Schwester, die Serienmörderin“ mit toxischer Männlichkeit abrechnet. Mit Birgit Birnbacher blickt sie in den Mikrokosmos Bewährungshilfe. Die Welt staunt über die Aktualität von Martha Gellhorns Reportagen aus den Sechzigern bis Achtzigern und freut sich über ein schillerndes „Mantel-und-Degen-Stück“ von Mario Vargas Llosa. Die FAZ lernt von dem Vasall des Reims, Andreas Reimann, wie man mit Sonetten Widerstand leistet.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Henning Beck: Das neue Lernen. heißt Verstehen

Cover: Henning Beck. Das neue Lernen - heißt Verstehen. Ullstein Verlag, Berlin, 2020.
Ullstein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783550200496, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Ob in der Schule, in Unternehmen oder im täglichen Leben: Um der heutigen Informationsflut gerecht zu werden, müssen wir lebenslang lernen. Lernen ist aber nur die halbe Miete. Denn das, was man gelernt…

Rem Koolhaas: Koolhaas. Countryside, A Report.

Cover: Rem Koolhaas. Koolhaas. Countryside, A Report. Taschen Verlag, Köln, 2020.
Taschen Verlag, Köln 2020
ISBN 9783836584395, Kartoniert, 352 Seiten, 20,00 EUR
In englischer Sprache. Unter Mitarbeit von Irma Boom, AMO und der Harvard Graduate School of Design. Rem Koolhaas widmet sich mit seinem neuesten Forschungsprojekt den rasanten und oft verborgenen Veränderungen,…

Andreas Reimann: Das große Sonettarium. 1975-2019

Cover: Andreas Reimann. Das große Sonettarium - 1975-2019. Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig, 2019.
Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig 2019
ISBN 9783937799933, Gebunden, 184 Seiten, 22,00 EUR
Das Buch enthält sämtliche Sonette des großen Dichters aus den Jahren 1975 bis 2019 - formvollendet, sinnlich und von großer Schönheit. "Komm auf ein wort ins sonettarium!Und was dir drin mißfällt, mein…

Frankfurter Rundschau

Annette Pehnt: Alles was Sie sehen ist neu. Roman

Cover: Annette Pehnt. Alles was Sie sehen ist neu - Roman. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492070102, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Sie kannten die Plätze, Kaiser und Pagoden aus den Nachrichten. Aber sie wollten alles sehen, hören und schmecken. Deshalb stehen sie nach einem langen Flug in Kirthan, vor ihnen der Reiseleiter, der…

Neue Zürcher Zeitung

Yuval Noah Harari: Fürsten im Fadenkreuz. Geheimoperationen im Zeitalter der Ritter 1100-1550

Cover: Yuval Noah Harari. Fürsten im Fadenkreuz - Geheimoperationen im Zeitalter der Ritter 1100-1550. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406750373, Gebunden, 347 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Schon im Mittelalter und in der frühen Neuzeit gab es nicht nur große Schlachten und langwierige Belagerungen von Festungen und Städten, sondern auch gezielte…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Birgit Birnbacher: Ich an meiner Seite. Roman

Cover: Birgit Birnbacher. Ich an meiner Seite - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2020.
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552059887, Gebunden, 272 Seiten, 23,00 EUR
Birgit Birnbacher erzählt vom jungen Arthur, der nach seiner Zeit im Gefängnis nur schwer eine neue Chance bekommt. Arthur, 22, still und intelligent, hat 26 Monate im Gefängnis verbracht. Endlich wieder…

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin. Roman

Cover: Oyinkan Braithwaite. Meine Schwester, die Serienmörderin - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2020.
Blumenbar Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351050740, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Yasemin Dincer. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ayoola ist das Lieblingskind, unglaublich schön -- und sie hat die Angewohnheit, ihre Männer umzubringen.…

Terry Eagleton: Opfer. Selbsthingabe und Befreiung

Cover: Terry Eagleton. Opfer - Selbsthingabe und Befreiung. Promedia Verlag, Wien, 2020.
Promedia Verlag, Wien 2020
ISBN 9783853714652, Broschiert, 176 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Stefan Kraft. Terry Eagleton untersucht in seinem neuen Buch den Gedanken und das Ereignis des Opfers, das für ihn Grundlage der modernen wie auch traditioneller Gesellschaftsordnungen…

Philippa Perry: Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen. (und deine Kinder werden froh sein, wenn du es gelesen hast)

Cover: Philippa Perry. Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen - (und deine Kinder werden froh sein, wenn du es gelesen hast). Ullstein Verlag, Berlin, 2020.
Ullstein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783550200748, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Karin Schuler. Kann ich meinen Eltern verzeihen? Darf ich eingestehen, dass ich als Mutter oder Vater einen Fehler gemacht habe? Ja, sagt die erfahrene Psychotherapeutin Philippa…

Regina Porter: Die Reisenden. Roman

Cover: Regina Porter. Die Reisenden - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973952, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Tanja Handels. Zwei Familien, zwei Hautfarben und die gemeinsame Sehnsucht nach Versöhnung: Von den Bürgerrechtsbewegungen bis zur Obama-Ära spannt Regina Porter ein schillerndes…

Die Welt

Bernd Cailloux: Der amerikanische Sohn. Roman

Cover: Bernd Cailloux. Der amerikanische Sohn - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429129, Gebunden, 223 Seiten, 22,00 EUR
Und du? Hast du Kinder? - Ja, einen Sohn, in Amerika. Danach Schweigen. Die am Rande einer Podiumsveranstaltung arglos gestellte Frage rührt an ein Lebenstrauma. Von seiner Vaterschaft erfuhr der Altachtundsechziger…

Martha Gellhorn: Das Gesicht des Friedens. Reportagen 1960-1987

Cover: Martha Gellhorn. Das Gesicht des Friedens - Reportagen 1960-1987. Edition Tiamat, Berlin, 2020.
Edition Tiamat, Berlin 2020
ISBN 9783893202546, Gebunden, 500 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Ihre Reportagen auch in Friedenszeiten sind Klassiker des Genres, sie waren erhellend und getrieben von einer moralischen Empörung über die Grausamkeiten und Ungerechtigkeiten,…

Mario Vargas Llosa: Harte Jahre. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Harte Jahre - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429303, Gebunden, 411 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. "Haben Sie vergessen, dass wir ein souveränes Land sind und Sie nur ein fremder Botschafter und nicht unser Vize-König?", fragt Jacobo Árbenz, der Präsident Guatemalas,…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Irvine Welsh: Die Hosen der Toten. Roman

Cover: Irvine Welsh. Die Hosen der Toten - Roman. Heyne Verlag, München, 2020.
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453272330, Gebunden, 480 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Beruflich läuft es gar nicht mal schlecht für Mark Renton. Als Manager erfolgreicher DJs reist er um die Welt. Die Kohle stimmt. Warum fühlt es sich trotzdem nicht…

Deutschlandfunk Kultur

Willi Achten: Die wir liebten. Roman

Cover: Willi Achten. Die wir liebten - Roman. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492059947, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Zwei Brüder, die 70er und ein Heim, in dem das dunkle Deutschland überdauert.  Die Siebziger in der westdeutschen Provinz. Ein Dorf, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Für Edgar und seinen Bruder…