Bücherschau des Tages

Distinktion durch Gamberini

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
16.03.2020. Die FR begibt sich mit Wolfgang Martynkewicz zurück in Jahr 1920, in eine geisterhafte Zeit  von Armut, Gewalt und unheimlichen Herrscherfiguren. Die SZ lässt sich von Georg Oswald in die Münchner Immobilienblase einführe. Von Hans Jakob Meier lernt sie, welche Rolle die Reproduktion in der Kunst der Ära Rubens spielte. Die FAZ lauscht gebannt, wenn der Philosoph Dieter Henrich erzählt, wie Leben und Denken bei ihm ihre Form gefunden haben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rene Esteban: Do Epic Stuff!. Führung nach dem Ende des Change-Management

Cover: Rene Esteban. Do Epic Stuff! - Führung nach dem Ende des Change-Management. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783593511948, Gebunden, 270 Seiten, 34,95 EUR
Erschaffe etwas richtig Großes!Change-Management war gestern - heute zählen Fokus und tägliche Inspiration. René Esteban zeigt Leadern, wie sie Mitarbeiter auf ein attraktives Ziel einschwören, es im…

Dieter Henrich: Von sich selbst wissen. Dieter Henrich erzählt über Erinnerung und Dankbarkeit. 2 CDs

Cover: Dieter Henrich. Von sich selbst wissen - Dieter Henrich erzählt über Erinnerung und Dankbarkeit. 2 CDs. Suppose Verlag, Berlin, 2020.
Suppose Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863852009, CD, 28,00 EUR
2 CDs, 124 Minuten Laufzeit. Mitarbeit: Alexandru Bulucz und Klaus Sander. "In allem Wissen, auch im selbstvergessenen, im Schaffen wie im Betrachten, im Streit und in der Liebe, sind die gegenwärtig,…

Abbas Khider: Palast der Miserablen. Roman. 2 CDs

Cover: Abbas Khider. Palast der Miserablen - Roman. 2 CDs. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2020.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2020
ISBN 9783957131980, CD, 23,00 EUR
2 mp3-CDs mit 538 Minuten laufzeit. Gelsen von Torsten Flassig. Shams Hussein ist ein ganz normaler Junge mit ganz normalen Träumen. In der Hoffnung auf ein friedlicheres Leben ziehen seine Eltern mit…

John Le Carre: Federball. Roman. 8 CDs

Cover: John Le Carre. Federball - Roman. 8 CDs. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2019.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2019
ISBN 9783957131850, CD, 24,00 EUR
8 CDs mit einer Laufzeit von 587 Minuten. Gelesen von Achim Buch. Aus dem Englischen von Peter Torberg. Nat hat seine besten Jahre als Spion hinter sich. Gerade ist er nach London zu seiner Frau zurückgekehrt,…

Sayaka Murata: Die Ladenhüterin. Roman. 1 CD

Cover: Sayaka Murata. Die Ladenhüterin - Roman. 1 CD. Aufbau Verlag, Berlin, 2020.
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783961051946, CD, 16,99 EUR
1 CD mit 193 Minuten Laufzeit. Gelesen von Bettina Storm. Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Eine Außenseiterin findet als Angestellte eines 24-Stunden-Supermarktes ihre wahre Bestimmung. Beeindruckend…

Frankfurter Rundschau

Wolfgang Martynkewicz: 1920. Am Nullpunkt des Sinns

Cover: Wolfgang Martynkewicz. 1920 - Am Nullpunkt des Sinns. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037772, Gebunden, 383 Seiten, 24,00 EUR
1920 war ein Jahr, das den Zeitgenossen chaotisch, anarchisch und haltlos erschien. Zugleich war es der Moment für Visionen, Träume und Utopien. Denn der Nullpunkt, nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Maxim Biller: Sieben Versuche zu lieben. Familiengeschichten

Cover: Maxim Biller. Sieben Versuche zu lieben - Familiengeschichten. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462054378, Gebunden, 368 Seiten, 22,00 EUR
Mit einem Nachwort von Helge Malchow. Die gesammelten Familiengeschichten von Maxim Biller. Was hat das Heute mit dem Gestern zu tun? Warum wollen wir oft nichts von unserer Vergangenheit wissen, ohne…

Martin Cüppers: Fotos aus Sobibor. Die Niemann-Sammlung zu Holocaust und Nationalsozialismus

Cover: Martin Cüppers. Fotos aus Sobibor - Die Niemann-Sammlung zu Holocaust und Nationalsozialismus. Metropol Verlag, Berlin, 2020.
Metropol Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863315061, Kartoniert, 382 Seiten, 29,00 EUR
Herausgegeben vom Bildungswerk Stanisław Hantz und der Forschungsstelle Ludwigsburg der Universität Stuttgart. Johann Niemann war stellvertretender Kommandant des Vernichtungslagers Sobibor im besetzten…

Hans Jakob Meier: Die Kunst der Interpretation. Rubens und die Druckgraphik

Cover: Hans Jakob Meier. Die Kunst der Interpretation - Rubens und die Druckgraphik. Deutscher Kunstverlag, München, 2019.
Deutscher Kunstverlag, München 2019
ISBN 9783422980648, Gebunden, 424 Seiten, 98,00 EUR
Peter Paul Rubens (1577-1640) führte die Bildmedien Kupferstich und Holzschnitt zu einer koloristischen Qualität, die es in der Druckgrafik bis dahin nicht gegeben hatte. Die unter ihm geschaffenen Leistungen…

Georg M. Oswald: Vorleben. Roman

Cover: Georg M. Oswald. Vorleben - Roman. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492055673, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Für Sophia, journalistischer Nachwuchsstar auf dem absteigenden Ast, eröffnet sich die große Chance: Sie soll für das Staatliche Symphonieorchester München das Programmheft konzipieren und die Musiker…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Giuseppe Tomasi di Lampedusa: Der Leopard. Roman

Cover: Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Der Leopard - Roman. Piper Verlag, München, 2019.
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492059848, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. "Der Leopard" gehört schon bald nach seinem Erscheinen 1958 zur Weltliteratur. Inspiriert von der eigenen Familiengeschichte, gelingt Giuseppe Tomasi di Lampedusa…

Deutschlandfunk Kultur

Jasmin Schreiber: Marianengraben. Roman

Cover: Jasmin Schreiber. Marianengraben - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2020.
Eichborn Verlag, Köln 2020
ISBN 9783847900429, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
Paula braucht nicht viel zum Leben: ihre Wohnung, ein bisschen Geld für Essen und ihren kleinen Bruder Tim, den sie mehr liebt als alles auf der Welt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der…

Frank Uekötter: Der Deutsche Kanal. Eine Mythologie der alten Bundesrepublik

Cover: Frank Uekötter. Der Deutsche Kanal - Eine Mythologie der alten Bundesrepublik. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2020.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783515126038, Gebunden, 330 Seiten, 29,00 EUR
Was passiert, wenn man ein dubioses Projekt in die bundesdeutsche Politik einspeist? Der Elbe-Seitenkanal war ein Testfall für ein politisches System, das gemeinhin als langweilig, aber grundsolide gilt.…