Bücherschau des Tages

Unter dem Bärenfell

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
31.12.2019. Die FAZ blickt mit Hannah Jonas zurück auf die Entwicklung des Fußballs in Deutschland und England seit den sechziger Jahren. Bei Gunnar Decker lernt sie die inneren Dramen von Ernst Barlach kennen. Mit Jochen Raiß versteckt sie sich im Eisbärenkostüm. Die NZZ lässt sich von Nicolas Mathieu die Vorgeschichte der "gilets jaunes" erzählen. Und Dlf-Kultur feiert einen rauschhaften Jahreswechsel mit Joseph Roth, Roald Dahl und Co.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Stefan Brandt/Christian Granderath/Manfred Hattendorf: 2029 - Geschichten von morgen.

Cover: Stefan Brandt (Hg.) / Christian Granderath (Hg.) / Manfred Hattendorf (Hg.). 2029 - Geschichten von morgen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518470299, Kartoniert, 541 Seiten, 18,00 EUR
Hinweis zum Cover: "Von morgen" ist bei diesem Buch auch schon die Drucktechnik. Jedes Exemplar wird per Zufallsgenerator individuell gestaltet. Die Produktabbildung ist daher nur ein Beispiel. Wir wissen…

Gunnar Decker: Ernst Barlach - Der Schwebende. Eine Biografie

Cover: Gunnar Decker. Ernst Barlach - Der Schwebende - Eine Biografie. Siedler Verlag, München, 2019.
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827501066, Gebunden, 432 Seiten, 28,00 EUR
Er zählt zu den großen deutschen Künstlern der Moderne: Ernst Barlach schuf weltbekannte Skulpturen und blieb rätselhaft, seine Schöpfungen wirken erdschwer und schwebend zugleich. Gunnar Decker zeichnet…

Petina Gappah: Aus der Dunkelheit strahlendes Licht. Roman

Cover: Petina Gappah. Aus der Dunkelheit strahlendes Licht - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974492, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Annette Grube Fischer. Ein Roman über ein unbekanntes Stück afrikanischer Kolonialgeschichte, fiktionalisiert zu einer spannenden Abenteuerreise.Seit ihrer Jugend ist Petina Gappah…

Hannah Jonas: Fußball in England und Deutschland von 1961 bis 2000. Vom Verlierer der Wohlstandsgesellschaft zum Vorreiter der Globalisierung

Cover: Hannah Jonas. Fußball in England und Deutschland von 1961 bis 2000 - Vom Verlierer der Wohlstandsgesellschaft zum Vorreiter der Globalisierung. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2019.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783525370865, Gebunden, 314 Seiten, 60,00 EUR
Herausgegeben von Lutz Raphael und Anselm Doering-Manteuffel. Fußball ist heute ein Milliardengeschäft: hochprofessionell, extrem kommerzialisiert und in seiner weltweiten Popularität unübertroffen. Der…

Jochen Raiß: Eisbären.

Cover: Jochen Raiß (Hg.). Eisbären. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2019.
Hatje Cantz Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783775745970, Gebunden, 112 Seiten, 16,00 EUR
Mit Texten von Norbert Thomma. Gestaltet von Tanja Pöpping. Mit 52 Abbildungen. Figuren im Eisbärkostüm am Strand, in der Kneipe, auf dem Jahrmarkt, Arm in Arm mit Kleinkindern, Männern, Frauen: Was sind…

Dieter Weirich: Alfred Dregger. Mit Haltung und Herz

Cover: Dieter Weirich. Alfred Dregger - Mit Haltung und Herz. Societäts-Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783955423360, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
Er war Patriot und Europäer zugleich, sah sich als konservativen Reformer und machte die CDU im einst roten Hessen zur stärksten Partei. Als Leuchtturm des rechten Flügels in der Union war er Hoffnungsträger…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Reinhart Koselleck/Carl Schmitt: Reinhart Koselleck, Carl Schmitt: Der Briefwechsel. 1953-1983

Cover: Reinhart Koselleck / Carl Schmitt. Reinhart Koselleck, Carl Schmitt: Der Briefwechsel - 1953-1983. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587416, Gebunden, 459 Seiten, 42,00 EUR
Herausgegeben von Jan-Eike Dunkhase. Drei Jahrzehnte lang, von 1953 bis 1983, korrespondierten der Staatsrechtler Carl Schmitt (1888-1985) und der Historiker Reinhart Koselleck (1923-2006) miteinander.…

Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder. Roman

Cover: Nicolas Mathieu. Wie später ihre Kinder - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264120, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Übersetzt aus dem Französischen von Lena Müller und André Hansen. Nicolas Mathieu. Ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2018. Ein Ort in der Provinz, im Osten Frankreichs. Stillgelegte Industrie. Unerträgliche…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Ursula Baumhauer: In bester Gesellschaft. Geschichten über den Rausch

Cover: Ursula Baumhauer (Hg.). In bester Gesellschaft - Geschichten über den Rausch. Diogenes Verlag, Zürich, 2019.
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257245134, Kartoniert, 272 Seiten, 11,00 EUR
"Ich hatte zwei Schalen Champagner getrunken, und alles, was sich vor meinen Augen abspielte, erschien mir tief bedeutsam und wesenhaft" (F. Scott Fitzgerald). Inspirierend für den Schriftsteller, der…