Bücherschau des Tages

Der Löwenzahn ist der einzige Profiteur

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
06.04.2019. Voller Bewunderung betritt die taz die "Umkämpfte Zone", ein autobiografisches Buch der ehemaligen DDR-Sportlerin Ines Geipel, die am Schmerz, den das DDR-System hinterließ, nichts beschönigt. Die Welt lässt sich von Alan Hollinghurst in die (Erfolgs-)Geschichte männlicher Homosexualität in Großbritannien einführen. Die SZ liest mit atemloser Begeisterung den Drogenthriller "Jahre des Jägers", mit dem Don Winslow seine Trilogie zum Thema abschließt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hagar Peeters: Malva. Roman

Cover: Hagar Peeters. Malva - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2018.
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835333413, Gebunden, 245 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Niederländischen übersetzt von Arne Braun. Hagar Peeters Erzählerin erlaubt sich einiges. Aber das darf sie auch, schließlich beobachtet sie das Geschehen aus dem Jenseits und kennt von jeder…

Bernd Polster: Walter Gropius. Der Architekt seines Ruhms

Cover: Bernd Polster. Walter Gropius - Der Architekt seines Ruhms. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446262638, Gebunden, 656 Seiten, 32,00 EUR
Er zählt zu den Großen der modernen Architektur: Was aber hat Walter Gropius wirklich gebaut? Nicht viel. Und das ist nicht erstaunlich, denn nach zwei Jahren Studium war klar, dass ihm jedes Talent zum…

Frankfurter Rundschau

Siegfried Lichtenstaedter: Prophet der Vernichtung. Über Volksgeist und Judenhass (1865-1942)

Cover: Siegfried Lichtenstaedter. Prophet der Vernichtung - Über Volksgeist und Judenhass (1865-1942). S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974218, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Herausgegeben und mit begleitenden Essays von Götz Aly. Wie ein bayerisch-jüdischer Beamter den Holocaust vorhersagte: Scharf beobachtend und mit jüdischem Witz schrieb Siegfried Lichtenstaedter (1865-1942)…

Neue Zürcher Zeitung

Dzevad Karahasan: Ein Haus für die Müden. Fünf Geschichten

Cover: Dzevad Karahasan. Ein Haus für die Müden - Fünf Geschichten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428337, Gebunden, 239 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Bosnischen von Katharina Wolf-Grießhaber. Von Liebe und Verlust, Fortschritt und Erinnerung  handeln die fünf großen Erzählungen, mit denen Dževad Karahasan aus dem fernen Epochenschauplatz seines…

Süddeutsche Zeitung

Herbert Kapfer: 1919.

Cover: Herbert Kapfer. 1919. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142833, Gebunden, 440 Seiten, 25,00 EUR
1919. Deutschland unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg. Aufstände. Räterepubliken. Freikorpskämpfe. Versailler Vertrag. Dolchstoß, politischer Mord, Revanche und Nazismus: Hätte Geschichte anders verlaufen…

Don Winslow: Jahre des Jägers. Roman

Cover: Don Winslow. Jahre des Jägers - Roman. Droemer Knaur Verlag, München, 2019.
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426282199, Gebunden, 992 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Conny Lösch. Art Keller, der berühmte US-Drogenfahnder, steht vor der Aufgabe seines Lebens: die amerikanische Anti-Drogen-Politik ist gescheitert, die Menge des jährlich importierten…

Die Tageszeitung

György Dragoman: Löwenchor. Novellen

Cover: György Dragoman. Löwenchor - Novellen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428511, Gebunden, 269 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Timea Tankó. Nach der Beerdigung seiner Mutter kehrt Ferenczi nicht in die leere Wohnung zurück, sondern fliegt nach Madrid. Auf dem Hotelbalkon an der Puerta del Sol, während…

Ines Geipel: Umkämpfte Zone. Mein Bruder, der Osten und der Hass

Cover: Ines Geipel. Umkämpfte Zone - Mein Bruder, der Osten und der Hass. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608963724, Gebunden, 377 Seiten, 20,00 EUR
Seit 2015 haben sich die politischen Koordinaten unseres Landes stark verändert - insbesondere im Osten Deutschlands. Was hat die breite Zustimmung zu Pegida, AfD und rechtsextremem Gedankengut möglich…

Sara Gran: Das Ende der Lügen. Kriminalroman

Cover: Sara Gran. Das Ende der Lügen - Kriminalroman. Heyne Verlag, München, 2019.
Heyne Verlag, München 2019
ISBN 9783453271562, Paperback, 352 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Von inneren Dämonen gepeinigt und den Rauschmitteln nicht abgeneigt, dafür aber mit fast schon überirdischem Spürsinn und Kampfgeist ausgestattet, löst Claire DeWitt…

Gunda Windmüller: Weiblich, ledig, glücklich - sucht nicht. Eine Streitschrift

Cover: Gunda Windmüller. Weiblich, ledig, glücklich - sucht nicht - Eine Streitschrift. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499634130, Paperback, 288 Seiten, 14,99 EUR
Über die Kunst, glücklich single zu sein - ein Debattenbuch mit hohem Identifikationspotenzial. Gunda Windmüller plädiert leidenschaftlich dafür, unser Bild von der bemitleidenswerten Singlefrau zu überdenken.…

Die Welt

Alan Hollinghurst: Die Sparsholt-Affäre. Roman

Cover: Alan Hollinghurst. Die Sparsholt-Affäre - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2019.
Karl Blessing Verlag, München 2019
ISBN 9783896676269, Gebunden, 544 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Stegers. Im Oktober 1940 kommt der junge David Sparsholt nach Oxford. Der gut aussehende Athlet und Ruderer ist sich anfangs nicht der einnehmenden Wirkung bewusst, die er…

Kate Manne: Down Girl. Die Logik der Misogynie

Cover: Kate Manne. Down Girl - Die Logik der Misogynie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587324, Gebunden, 500 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Was genau ist Misogynie? Worin besteht der Unterschied zum Sexismus? Und wieso bleibt Misogynie bestehen oder verstärkt sich sogar, wenn sexistische Geschlechterrollen…

Lawrence Osborne: Welch schöne Tiere wir sind. Roman

Cover: Lawrence Osborne. Welch schöne Tiere wir sind - Roman. Piper Verlag, München, 2019.
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492059268, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Übersetzt von: Stephan Kleiner. Die Luft scheint stillzustehen an diesem heißen Sommertag auf der griechischen Insel Hydra. Dort verbringt Naomi die Ferien in der Residenz ihres Vaters, einem englischen…

Olaf Schmidt: Der Oboist des Königs. Das abenteuerliche Leben des Johann Jacob Bach

Cover: Olaf Schmidt. Der Oboist des Königs - Das abenteuerliche Leben des Johann Jacob Bach. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2019.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783869711850, Gebunden, 544 Seiten, 25,00 EUR
Von Leipzig bis in die Harems Konstantinopels: Ein opulenter historischer Roman über die Welt und Weltpolitik des Barock und das abenteuerliche Leben des Johann Jacob Bach, Oboist des Königs von Schweden…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Rainer Just: Der Tod, die Liebe, das Wort. Zum literarischen Komplex der Psychoanalyse

Cover: Rainer Just. Der Tod, die Liebe, das Wort - Zum literarischen Komplex der Psychoanalyse. Klever Verlag, Wien, 2018.
Klever Verlag, Wien 2018
ISBN 9783903110311, , 530 Seiten, 48,00 EUR
Von Anfang an stand die Psychoanalyse in Konstellation zur Literatur, setzte sie sich mit dem Gegen-Diskurs der Phantasie auseinander. In dieser literarischen Auseinandersetzung entwickelte Freud seine…

Deutschlandfunk Kultur

Florjan Lipus: Schotter.

Cover: Florjan Lipus. Schotter. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2019.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272299, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Slowenischen von Johann Strutz. Der Schotter, den Florjan Lipuš hier beschwört, bedeckt die ansonsten leere Fläche zwischen den Baracken eines Frauenkonzentrationslagers. Es könnte das KZ Ravensbrück…