Bücherschau des Tages

Sehen und Nichterkennen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.07.2018. Mit seinem Buch "Geheimdienst in der Krise" erinnert Jost Dülffer die SZ daran, wie heftig sich der BND bereits in den sechziger Jahren gegen demokratische Kontrollen sperrte. Sehr instruktiv findet sie auch, wie Jens Hacke in seiner liberalen Ideengeschichte die "Existenzkrise der Demokratie" in den Blick nimmt. Die FAZ informiert sich über das aktuelle Pferderecht, unter Berücksichtung von Röntgenklassen und Deckverträgen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Pferderecht. Ein Handbuch für Pferdekäufer, Reiter, Reitvereine, Reitstallbesitzer, Hufschmiede und Tierärzte

Cover: Pferderecht - Ein Handbuch für Pferdekäufer, Reiter, Reitvereine, Reitstallbesitzer, Hufschmiede und Tierärzte. C. H. Beck/Manz/Helbing Lichtenhahn, München, 2018.
C. H. Beck/Manz/Helbing Lichtenhahn, München 2018
ISBN 9783406700224, Gebunden, 302 Seiten, 49,00 EUR
Von Katrin Meyer, Peter Rosbach und Christian Weiß. In Deutschland leben über eine Million Pferde. Die in 25 Zuchtverbänden organisierten Züchter bringen es mit ca. 3.100 Hengsten und 53.000 Stuten auf…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Jost Dülffer: Geheimdienst in der Krise. Der BND in den 1960er-Jahren

Cover: Jost Dülffer. Geheimdienst in der Krise - Der BND in den 1960er-Jahren. Ch. Links Verlag, Berlin, 2018.
Ch. Links Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783962890056, Gebunden, 672 Seiten, 50,00 EUR
Der BND verlor in den letzten Amtsjahren Konrad Adenauers das Vertrauen der Bonner Regierung. Ausschlaggebend waren für den Kanzler Illoyalität und Verrat im Dienst, NS-Belastung und Leistungsschwäche.…

Jens Hacke: Existenzkrise der Demokratie. Zur politischen Theorie des Liberalismus in der Zwischenkriegszeit

Cover: Jens Hacke. Existenzkrise der Demokratie - Zur politischen Theorie des Liberalismus in der Zwischenkriegszeit. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518298503, Kartoniert, 455 Seiten, 26,00 EUR
In der Zeit zwischen den Weltkriegen geriet die Demokratie in die Krise. Kommunismus und Faschismus boten Modelle einer alternativen Moderne. Anders als der Niedergang des politischen Liberalismus vermuten…

Gianna Molinari: Hier ist noch alles möglich. Roman

Cover: Gianna Molinari. Hier ist noch alles möglich - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037390, Gebunden, 192 Seiten, 18 EUR
Mit 37 mitlaufenden s/w-Abbildungen. Eine junge Frau wird als Nachtwächterin in einer Verpackungsfabrik eingestellt. Abend für Abend macht sie ihren Rundgang, kontrolliert die Zäune. Ein Wolf soll in…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!