Bücherschau des Tages

Vertrautheit, nicht Routine

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
19.06.2017. Mit seinem Buch über die "Salafisten" führt Rüdiger Lohlker die SZ tief hinein in den Irrgarten islamistischer Frömmelei. Bei Markus Bickel informiert sie sich über die Mesalliance westlicher Rüstungsfirmen und korrupter Potentaten. Die FAZ stellt neue Hörbücher vor: Bürgerliches Selbstbewusstsein schallt ihr aus Walter Benjamins Briefsammlung "Deutsche Menschen" entgegen. Theodor Storms norddeutschen Realismus genießt sie in der "Großen Höspiel-Edition" am liebsten pur.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Walter Benjamin: Deutsche Menschen. Eine Folge von Briefen. 3 CDs

Cover: Walter Benjamin. Deutsche Menschen - Eine Folge von Briefen. 3 CDs. Parlando Verlag, Berlin, 2017.
Parlando Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783941004948, CD, 19,95 EUR
3 CDs mit 227 Minuten Laufzeit. Gelesen von Christian Brückner. Die 1936 in einem Schweizer Verlag erschienene Briefsammlung "Deutsche Menschen" ist Walter Benjamins letzte Veröffentlichung zu Lebzeiten.…

W. G. Sebald: Austerlitz. Roman. 9 CDs

Cover: W. G. Sebald. Austerlitz - Roman. 9 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2017.
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844524536, CD, 29,99 EUR
9 CDs mit 680 Minuten Laufzeit. Gelesen von Michael Krüger. Antwerpen, Hauptbahnhof, Salle des pas perdus im Jahr 1967. Dem Erzähler fällt ein Mann auf, der eingehend die Architektur des Gebäudes betrachtet.…

Theodor Storm: Theodor Storm: Die große Hörspiel-Edition. Pole Poppenspäler - Carsten Curator - Im Nachbarhause links - Der Schimmelreiter - Die Regentrude. 7CDs

Cover: Theodor Storm. Theodor Storm: Die große Hörspiel-Edition - Pole Poppenspäler - Carsten Curator - Im Nachbarhause links - Der Schimmelreiter - Die Regentrude. 7CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2017.
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844525113, CD, 29,99 EUR
7 CDs mit ungefähr sechs Stunden Laufzeit. Peitschende Winde, tosende Wellen, raue, dennoch verletzliche Menschen. Der Meister des deutschen Realismus, Theodor Storm (1817-1888), hatte ein besonderes…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Markus Bickel: Die Profiteure des Terrors. Wie Deutschland an Kriegen verdient und arabische Diktaturen stärkt

Cover: Markus Bickel. Die Profiteure des Terrors - Wie Deutschland an Kriegen verdient und arabische Diktaturen stärkt. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783864891526, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Die Rüstungsindustrie hierzulande freut sich über volle Auftragsbücher. Grund dafür sind hauptsächlich die Verwerfungen im Nahen Osten. Hauptfeind: Der Islamische Staat. Doch Luftschläge und Waffenlieferungen…

Karola Fings: Sinti und Roma. Geschichte einer Minderheit

Cover: Karola Fings. Sinti und Roma - Geschichte einer Minderheit. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406698484, Kartoniert, 128 Seiten, 8,95 EUR
Sinti und Roma leben seit dem Mittelalter in Europa, doch bis heute sind sie eine benachteiligte Minderheit, die allerorten auf Vorurteile von einem lustigen, aber auch andersartigen "Zigeunerleben" stößt…

Rüdiger Lohlker: Die Salafisten. Der Aufstand der Frommen, Saudi-Arabien und der Islam

Cover: Rüdiger Lohlker. Die Salafisten - Der Aufstand der Frommen, Saudi-Arabien und der Islam. C. H. Beck Verlag, München, 2017.
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406706097, Gebunden, 205 Seiten, 14,95 EUR
Die Salafisten predigen mit langen Bärten und Gewändern einen Islam der "Altvorderen" (salaf) und missionieren zugleich im Internet in jugendlicher Sprache. Rüdiger Lohlker erklärt, wo die Ursprünge dieser…

Cihan Tugal: Das Scheitern des türkischen Modells. Wie der arabische Frühling den islamischen Liberalismus zu Fall brachte

Cover: Cihan Tugal. Das Scheitern des türkischen Modells - Wie der arabische Frühling den islamischen Liberalismus zu Fall brachte. Antje Kunstmann Verlag, München, 2017.
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956141713, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Karsten Petersen. Noch vor einigen Jahren wurde das "türkische Modell" auf der ganzen Welt gepriesen. Recep Tayyip Erdogan und seiner AKP schien es gelungen zu…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!