Bücherschau des Tages

Unbedingter Wille zur Macht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
04.04.2016. Mit angehaltenem Atem liest die FAZ Eugene McCabes Roman "Die Welt ist immer noch schön" von 1976, der von einer Geiselnahme durch die IRA und der Logik des Terrors erzählt . Die SZ erkennt in Alina Bronskys und Denise Wilks Streitschrift gegen "Die Abschaffung der Mutter" hyperegoistischen Antifeminismus. Die taz reist ein bisschen missmutig mit Jörg Magenau und der Gruppe 47 nach "Princeton 66"

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Declan Burke: The Big O. Kriminalroman

Cover: Declan Burke. The Big O - Kriminalroman. Edition Nautilus, Hamburg, 2016.
Edition Nautilus, Hamburg 2016
ISBN 9783960540021, Kartoniert, 320 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Robert Brack. Zum Monatsende unternimmt sie regelmäßig Raubüberfälle unter virtuosem Einsatz ihrer .44er Magnum. Karens Chef, Frank, ist ein Schönheits­chirurg mit Geldsorgen und…

Eugene McCabe: Die Welt ist immer noch schön. Roman

Cover: Eugene McCabe. Die Welt ist immer noch schön - Roman. Steidl Verlag, Göttingen, 2015.
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783958290488, Gebunden, 136 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Ein lauer Sommerabend, ein idyllischer Landsitz, eine blutige Geiselnahme. Die Täter: heldenhafte Freiheitskämpfer für die einen, skrupellose Terroristen für…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Alina Bronsky/Denise Wilk: Die Abschaffung der Mutter. Kontrolliert, manipuliert und abkassiert - warum es so nicht weitergehen darf

Cover: Alina Bronsky / Denise Wilk. Die Abschaffung der Mutter - Kontrolliert, manipuliert und abkassiert - warum es so nicht weitergehen darf. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2016.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421047267, Gebunden, 256 Seiten, 17,99 EUR
Was ist das Muttersein unserer Gesellschaft wert? Eine Schwangerschaftsvorsorge, die in Entmündigung gipfelt. Geburten, bei denen es vor allem um eines geht: (Kosten-)Effizienz. Ein Wochenbett, das seinen…

Marcel Fratzscher: Verteilungskampf. Warum Deutschland immer ungleicher wird

Cover: Marcel Fratzscher. Verteilungskampf - Warum Deutschland immer ungleicher wird. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446444652, Gebunden, 264 Seiten, 19,90 EUR
"Wohlstand für alle" - das ist seit Ludwig Erhard das Credo der deutschen Politik. Doch Deutschland ist an seinem Ideal gescheitert: In unserer Marktwirtschaft wird mit gezinkten Karten gespielt. In kaum…

Nikolas Dörr/Till Zimmermann: Gesichter des Bösen. Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts

Cover: Nikolas Dörr / Till Zimmermann. Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Donat Verlag, Bremen, 2015.
Donat Verlag, Bremen 2015
ISBN 9783943425529, Gebunden, 288 Seiten, 19,80 EUR
Die Bilanz des 20. Jahrhunderts, das auf vielen Gebieten enormen technischen Fortschritt gebracht hat, ist erschreckend. Die schlimmsten Verbrecher samt ihren Untaten gegen die Menschlichkeit sind in…

Die Tageszeitung

Jörg Magenau: Princeton 66. Die abenteuerliche Reise der Gruppe 47

Cover: Jörg Magenau. Princeton 66 - Die abenteuerliche Reise der Gruppe 47. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2016.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608949025, Gebunden, 223 Seiten, 19,95 EUR
April 1966. Viele sind eingeladen, etwa achtzig machen sich auf die Reise. Unter den Schriftstellern Grass, Lenz und Enzensberger. Unter den Kritikern Höllerer, Mayer und Reich-Ranicki. Die Regeln denkbar…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!