Bücherschau des Tages

Grimmige Sinnsuche

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
09.02.2016. Die SZ lernt von Ulrich M. Schmid, dass in Russland selbst der bösesten Staatsmacht noch ein ruhmreicher Herrscher vorsteht. Groß und reich, nur leider überhaupt nicht tröstlich findet die NZZ Michail Ossegins Roman "Eine Straße in Moskau" von 1929. Die FR reist mit Alastair Bonnett zu den "Seltsamsten Orten der Welt". Und die taz lobt Adam Johnsons Erzählungen "Nirvana" als echte Weltuntergangsprosa mit Authentizitätsfaktor.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christian Domnitz: Hinwendung nach Europa. Neuorientierung und Öffentlichkeitswandel im Staatssozialismus 1975-1989

Cover: Christian Domnitz. Hinwendung nach Europa - Neuorientierung und Öffentlichkeitswandel im Staatssozialismus 1975-1989. Dr. Dieter Winkler Verlag, Bochum, 2015.
Dr. Dieter Winkler Verlag, Bochum 2015
ISBN 9783899112320, Kartoniert, 458 Seiten, 68,70 EUR
Während des "Kalten Kriegs" wurde Europa in den Ländern östlich des "Eisernen Vorhangs" auf eine besondere Art und Weise imaginiert: Jenseits der pragmatischen politischen Einigung im Westteil des Kontinents…

Andor Endre Gelleri: Die Großwäscherei. Roman

Cover: Andor Endre Gelleri. Die Großwäscherei - Roman. Guggolz Verlag, Berlin, 2015.
Guggolz Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783945370049, Gebunden, 221 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Timea Tanko. In der Wäscherei arbeiten Waschfrauen und Heizer, Färbejungen und Bügelmädchen, Vorarbeiter und Hausierer, die alle von einem besseren Leben träumen. Doch vorerst…

Peter Graf Kielmansegg: Wohin des Wegs, Europa?. Beiträge zu einer überfälligen Debatte

Cover: Peter Graf Kielmansegg. Wohin des Wegs, Europa? - Beiträge zu einer überfälligen Debatte. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2015.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2015
ISBN 9783848719662, Kartoniert, 163 Seiten, 29,00 EUR
Weil das Projekt der Einigung Europas fraglos historischen Rang hat, war man jedenfalls in Deutschland über Jahrzehnte der Auffassung, es dürfe darüber nicht gestritten werden. Das Beinahe-Scheitern der…

Peter Sprengel: Rudolf Borchardt. Der Herr der Worte. Biografie

Cover: Peter Sprengel. Rudolf Borchardt - Der Herr der Worte. Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682070, Gebunden, 504 Seiten, 29,95 EUR
Rudolf Borchardt war nicht nur ein virtuoser Sprachkünstler, dem tiefsinnige Gedichte, brillante Essays, ironisch-satirische Erzählungen und Reden von sensationeller Wirkung gelangen. Er war auch ein…

Gerhard Wettig: Die Stalin-Note. Historische Kontroverse im Spiegel der Quellen

Cover: Gerhard Wettig. Die Stalin-Note - Historische Kontroverse im Spiegel der Quellen. be.bra Verlag, Berlin, 2015.
be.bra Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783954100378, Gebunden, 240 Seiten, 26,00 EUR
Angesichts der Konfrontationspolitik, welche die UdSSR bis dahin verfolgt hatte, konnte sich im März 1952 kaum jemand vorstellen, dass Stalin mit dem Vorschlag des Friedensvertrags mit einem neutralen…

Frankfurter Rundschau

Alastair Bonnett: Die seltsamsten Orte der Welt. Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln

Cover: Alastair Bonnett. Die seltsamsten Orte der Welt - Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406674921, Gebunden, 296 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Spätestens seit Google Earth ist die Welt bis in den letzten Winkel erforscht und vermessen. Es gibt keine unbekannten Orte mehr, keine unberührten Eilande,…

Neue Zürcher Zeitung

Hallgrimur Helgason: Seekrank in München. Roman

Cover: Hallgrimur Helgason. Seekrank in München - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2015.
Tropen Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608501513, Gebunden, 416 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Isländischen von Karl-Ludwig Wetzig. Von einer märchenhaften Insel im Norden kommt ein junger Mann, um in München Malerei zu studieren. Er kennt weder Lokale noch Bier, aber er weiß genau, was…

Eugene McCabe: Die Welt ist immer noch schön. Roman

Cover: Eugene McCabe. Die Welt ist immer noch schön - Roman. Steidl Verlag, Göttingen, 2015.
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783958290488, Gebunden, 136 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Ein lauer Sommerabend, ein idyllischer Landsitz, eine blutige Geiselnahme. Die Täter: heldenhafte Freiheitskämpfer für die einen, skrupellose Terroristen für…

Michail Ossorgin: Eine Straße in Moskau. Roman

Cover: Michail Ossorgin. Eine Straße in Moskau - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2015.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2015
ISBN 9783847703679, Gebunden, 500 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Russischen und mit einem Nachwort von Ursula Keller unter Mitarbeit von Natalja Sharandak. Der Titel ist Reminiszenz an das alte Russland: Siwzew Wrazhek ist der Name einer kleinen, am Arbat gelegenen…

Süddeutsche Zeitung

Ulrich M. Schmid: Technologien der Seele. Vom Verfertigen der Wahrheit in der russischen Gegenwartskultur

Cover: Ulrich M. Schmid. Technologien der Seele - Vom Verfertigen der Wahrheit in der russischen Gegenwartskultur. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518127025, Kartoniert, 386 Seiten, 18,00 EUR
Russlands Politik gegen innere und äußere "Feinde" hält die Welt in Atem. "Wir brauchen Filme, Bücher, Ausstellungen, Videospiele, patriotisches Internet, Radio, Fernsehen. Wir müssen einen Gegenangriff…

Die Tageszeitung

Adam Johnson: Nirvana. Stories

Cover: Adam Johnson. Nirvana - Stories. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425008, Gebunden, 262 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Nach dem Hurrikan Katrina zieht ein Mann mit seinem Sohn durch das verwüstete Louisiana, um dessen Mutter zu finden. Jahre nach dem Fall der Mauer muss ein…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!