Bücherschau des Tages

Wie zwei Hälften eines zerrissenen Bildes

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.02.2014. T.C. Boyle ist zurück, stellt die NZZ bei der Lektüre seines jüngsten Romans "San Miguel" erfreut fest. Außerdem verliert sie sich in der opulenten Optik der im Taschenverlag erschienenen Nürnberger "Weltchronik" von 1493. Die taz ist begeistert von Per Leos Familienroman "Flut und Boden". Und die FAZ liest Thomas D. Seeleys Studie "Bienendemokratie" mit Gewinn, auch wenn ihr darin die Gemeinsamkeiten zwischen Bienen und Menschen überbewertet erscheinen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gerhard Henschel: Bildungsroman.

Cover: Gerhard Henschel. Bildungsroman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2014.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455404500, Gebunden, 540 Seiten, 24,99 EUR
Deutschland 1983. Helmut Kohl regiert, die Grünen ziehen in den Bundestag ein, der Stern veröffentlicht "Hitlers Tagebücher" und Martin Schlosser wird Student in Bielefeld. Er entscheidet sich für ein…

Thomas D. Seeley: Bienendemokratie. Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können.

Cover: Thomas D. Seeley. Bienendemokratie - Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können.. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100751386, Gebunden, 318 Seiten, 22,99 EUR
Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens…

Frankfurter Rundschau

Tom Reiss: Der schwarze General. Das Leben des wahren Grafen von Monte Christo

Cover: Tom Reiss. Der schwarze General - Das Leben des wahren Grafen von Monte Christo. dtv, München, 2013.
dtv, München 2013
ISBN 9783423280174, Gebunden, 540 Seiten, 24,90 EUR
Thomas Alexandre Dumas (1762 - 1806) war Kind eines in der französischen Zuckerkolonie Saint-Domingue untergetauchten Adligen und einer schwarzen Sklavin. Der adlige Herr kehrte später unter seinem echten…

Neue Zürcher Zeitung

Niccolo Ammaniti: Lasst die Spiele beginnen. Roman

Cover: Niccolo Ammaniti. Lasst die Spiele beginnen - Roman. Piper Verlag, München, 2013.
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055161, Gebunden, 326 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Italienischen von Petra Kaiser. Rom, die Ewige Stadt. Hier will der neureiche Immobilienhai Sasà Chiatti mit seinem großen Fest an eine schöne alte Tradition anknüpfen: die römische Orgie. Dieser…

T.C. Boyle: San Miguel. Roman

Cover: T.C. Boyle. San Miguel - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243231, Gebunden, 443 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk van Gunsteren. Eine einsame Insel vor der Küste von Kalifornien, die für die einen die Hölle ist, für die anderen das Paradies: Die schwindsüchtige Marantha verschlägt…

Hartmann Schedel: Weltchronik. Kolorierte Gesamtausgabe von 1493

Cover: Hartmann Schedel. Weltchronik - Kolorierte Gesamtausgabe von 1493. Taschen Verlag, Köln, 2001.
Taschen Verlag, Köln 2001
ISBN 9783822857250, Gebunden, 680 Seiten, 60,00 EUR
Hartmann Schedel's Weltchronik, (besser bekannt als "Nürnberger Chronik") war eine grundlegende enzyklopädische Arbeit und Ende des 15, Jahrhunderts und verschwenderischer illustriert als je ein Buch…

Süddeutsche Zeitung

Heinz Helle: Der beruhigende Klang von explodierendem Kerosin. Roman

Cover: Heinz Helle. Der beruhigende Klang von explodierendem Kerosin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518423981, Gebunden, 159 Seiten, 18,95 EUR
Was passiert: Ein Philosoph scheitert bei dem Versuch, seine Theorie von Erleben mit seinem Erleben in Einklang zu bringen. Ein Mann scheitert bei dem Versuch, eine Frau zu lieben. Einem Menschen gelingt…

Alessandro Piperno: Die Verfolgung. Roman

Cover: Alessandro Piperno. Die Verfolgung - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100619051, Gebunden, 448 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Italienischen von Ulrich Hartmann. Ein makelloser Sommerabend, eine Villa, versteckt im Grünen, vor den Toren Roms, eine glückliche Familie beim Abendessen. Leo Pontecorvo, ein 48-jähriger Kinderonkologe…

Die Tageszeitung

Per Leo: Flut und Boden. Roman einer Familie

Cover: Per Leo. Flut und Boden - Roman einer Familie. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2014.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608980172, Gebunden, 352 Seiten, 21,95 EUR
In einer persönlichen Krise stürzt sich der angehende Historiker Per in die Erforschung der Vergangenheit seines Großvaters Friedrich. Aber erst als er Friedrich dessen vergeistigten Bruder Martin an…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!