Bücherschau des Tages

Augen wie ein Menschenfresser

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.12.2011. Sehr nachdrücklich empfiehlt die NZZ Bora Cosic als europäischen Erzähler von Rang und seine Erinnerungen an Zagreb "Eine kurze Kindheit in Agram". Als egomanes Monstrum lernt die Zeit Elias Canetti in seinem Briefwechsel mit Marie-Louise von Motesiczky kennen. Etwas zu skrupulös, findet die FR Laurent Binets Heydrich-Roman "HHhH", aber doch packend. Die FAZ liest Peter Weiss' "Briefe an Henriette Itta Blumenthal".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Volker Braun: Die hellen Haufen. Erzählungen

Cover: Volker Braun. Die hellen Haufen - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422397, Gebunden, 96 Seiten, 14,90 EUR
Am 1. Mai 1992 demonstrieren 4000 streikende Arbeiter an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und errichten einen Zaun mit der Aufschrift: "Kein Kolonialgebiet". Der Protest nimmt immer größere Dimensionen…

Peter Weiss: Briefe an Henriette Itta Blumenthal.

Cover: Peter Weiss. Briefe an Henriette Itta Blumenthal. Matthes und Seitz, Berlin, 2011.
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216981, Gebunden, 175 Seiten, 19,90 EUR
"Liebe Itta deine Briefe sind mir schon zu etwas ganz Unentbehrlichem geworden und jeden Tag, wenn ich in den Briefkasten vorm Haus sehe, tue ichs mit dem Gedanken: ob wohl von dir etwas dabei ist", schrieb…

Frankfurter Rundschau

Laurent Binet: HHhH. Himmlers Hirn heißt Heydrich

Cover: Laurent Binet. HHhH - Himmlers Hirn heißt Heydrich. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498006686, Gebunden, 448 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Mayela Gerhardt. Beim Spaziergang durch Prag entdeckt Laurent Binet an der Krypta eine Gedenktafel für tschechische Widerstandskämpfer. Sie versteckten sich dort nach dem Attentat…

Mathias Braschler/Monika Fischer: Schicksale des Klimawandels.

Cover: Mathias Braschler / Monika Fischer. Schicksale des Klimawandels. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2011.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2011
ISBN 9783775728065, Gebunden, 144 Seiten, 29,80 EUR
Mit 60 farbigen Abbildungen. Text von Jonathan Watts, Gestaltung von Peter Zimmermann. Eine der größten Überschwemmungen in der Geschichte der Region zerstörte Haus und Geschäft von Yang Gengbao und seiner…

Neue Zürcher Zeitung

Bora Cosic: Eine kurze Kindheit in Agram. 1932-1937

Cover: Bora Cosic. Eine kurze Kindheit in Agram - 1932-1937. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783895615856, Gebunden, 157 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Serbischen von Brigitte Döbert. Der große serbische Erzähler erinnert sich an seine prägenden Jahre in Agram, wie Zagreb früher hieß. Dabei geht der Autor diesmal zurück an den Anfang seiner Welt…

Dorothea Razumovsky: Babuljas Glück. Roman

Cover: Dorothea Razumovsky. Babuljas Glück - Roman. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2011.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783863370107, Gebunden, 157 Seiten, 18,90 EUR
"Alte Leute sind gefährlich", sagt George Bernard Shaw, "sie haben keine Angst vor der Zukunft." So wie jene Professorenwitwe, die ihr Altersheim verlässt, in ein Flugzeug steigt und schließlich im sibirischen…

Süddeutsche Zeitung

Inka Parei: Die Kältezentrale. Roman

Cover: Inka Parei. Die Kältezentrale - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783895611070, Gebunden, 210 Seiten, 19,95 EUR
Berlin im Jahr 2006: Ein Mann hat in den achtziger Jahren im Gebäude des "Neuen Deutschland" als Handwerker gearbeitet und später die DDR verlassen. Eines Tages bekommt er einen Anruf von seiner früheren…

Christian Stöcker: Nerd Attack!. Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook

Cover: Christian Stöcker. Nerd Attack! - Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2011.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421045096, Kartoniert, 320 Seiten, 14,99 EUR
Die Revolution begann in Kinderzimmern: Mit dem C64, dem ersten millionenfach verbreiteten Heimcomputer, eroberten sich Kinder und Jugendliche in den achtziger Jahren die digitale Welt und trieben die…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Orlando Figes: Krimkrieg. Der letzte Kreuzzug

Cover: Orlando Figes. Krimkrieg - Der letzte Kreuzzug. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827010285, Gebunden, 747 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Frankreich, Großbritannien und das Osmanische Reich auf der einen Seite und Russland auf der anderen waren in einen erbitterten Kampf um Religion und Territorium…

Richard Louv: Das letzte Kind im Wald. Geben wir unseren Kindern die Natur zurück!

Cover: Richard Louv. Das letzte Kind im Wald - Geben wir unseren Kindern die Natur zurück!. J. Beltz Verlag, Heidelberg, 2011.
J. Beltz Verlag, Weinheim 2011
ISBN 9783407859341, Gebunden, 359 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andreas Nohl. Kinder in der Natur sind heutzutage eine aussterbende Spezies. Die Folgen dieser "Natur-Defizit-Störung", wie der Autor sie nennt: Flucht in virtuelle Welten,…

Elias Canetti/Marie-Louise von Motesiczky: Liebhaber ohne Adresse. Briefwechsel 1942-1992

Cover: Elias Canetti / Marie-Louise von Motesiczky. Liebhaber ohne Adresse - Briefwechsel 1942-1992. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237353, Gebunden, 384 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Ines Schlenker und Kristian Wachinger. Zwei große Künstler begegnen sich im Exil: Die Malerin Marie-Louise von Motesiczky und der Schriftsteller Elias Canetti, die beide aus Nazideutschland…

Don Winslow: Zeit des Zorns. Roman

Cover: Don Winslow. Zeit des Zorns - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518463000, Taschenbuch, 338 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Conny Lösch. Ben und Chon betreiben ein exklusives Millionengeschäft mit erstklassigem Dope für erstklassige Kundschaft. Sie sind Yin und Yang, Gegensätze, die sich ergänzen.…