Bücherschau des Tages

Immer auf der Metaebene bleiben

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
14.02.2011. Die FAZ ist begeistert und betroffen von Gilbert Adairs Roman "Buenas Noches, Buonas Aires", der vom tödlichen Nachtleben im Paris des Jahres 1980 erzählt. Außerdem stellt sie den Sammelband "Islamverherrlichung" vor, der sich historisch-kritisch mit dem Islamismus auseinandersetzt. Sehr verdienstvoll findet die SZ das den Bericht "Grüß Gott, Herr Imam!" von Benjamin Idriz, dem Imam von Penzberg.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gilbert Adair: Buenas Noches, Buenos Aires. Roman

Cover: Gilbert Adair. Buenas Noches, Buenos Aires - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406605185, Gebunden, 176 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Mit 16 Jahren, während er beim bemühten Petting mit der Freundin "Mr. Sandmann" von den Chordettes hört, begreift Gideon plötzlich, dass er lieber Jungs mag. Doch…

Dong-Ki Lee: Option oder Illusion. Die Idee einer nationalen Konföderation im geteilten Deutschland 1949-1990

Cover: Dong-Ki Lee. Option oder Illusion - Die Idee einer nationalen Konföderation im geteilten Deutschland 1949-1990. Ch. Links Verlag, Berlin, 2010.
Ch. Links Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783861536079, Gebunden, 460 Seiten, 39,90 EUR
Vier Jahrzehnte lang war die Idee einer nationalen Konföderation in den deutsch-deutschen Diskussionen präsent. Von den Konföderationsvorstellungen in der unmittelbaren Nachkriegszeit über die Vorschläge…

Thorsten Gerald Schneiders: Islamverherrlichung. Wenn die Kritik zum Tabu wird

Cover: Thorsten Gerald Schneiders. Islamverherrlichung - Wenn die Kritik zum Tabu wird. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2010.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2010
ISBN 9783531162584, Gebunden, 350 Seiten, 39,95 EUR
Muss sich unter Muslimen in Deutschland etwas ändern? Viele dürften die Frage mit "Ja" beantworten. Offenbar gibt es genügend Anlass zu "Islamkritik". Leider missbrauchen dies viele als Vehikel für pure…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Benjamin Idriz: Grüß Gott, Herr Imam!. Eine Religion ist angekommen

Cover: Benjamin Idriz. Grüß Gott, Herr Imam! - Eine Religion ist angekommen. Diederichs Verlag, München, 2010.
Diederichs Verlag, München 2010
ISBN 9783424350425, Gebunden, 222 Seiten, 16,99 EUR
Der Imam der bayerischen Gemeinde Penzberg ist eine Symbolfigur für die geglückte Integration einer muslimischen Gemeinschaft in ein ausgeprägt selbstbewusst-traditionelles Milieu. Er repräsentiert einen…

Gerhard Schulze: Krisen. Das Alarmdilemma

Cover: Gerhard Schulze. Krisen - Das Alarmdilemma. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100736079, Gebunden, 251 Seiten, 19,90 EUR
Kein Tag ohne Krise. Und immer geht es um alles, um den Untergang der Welt, das Ende der Menschheit. Gerhard Schulze kehrt in seinem schwungvollen und leidenschaftlichen Essay den Blick nun jedoch um:…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!