Bücherschau des Tages

Poetische Schrapnelle

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.07.2010. Als intellektuelles Lesevergnügen mit Lubitsch-Qualitäten feiert die Zeit Shahriar Mandanipurs Roman "Eine iranische Liebesgeschichte zensieren". In den Bann geschlagen hat sie Christian Krachts somnanbule Lesung von David Schalkos Roman "Weiße Nacht". Sehr beeindruckt ist sie auch von Katarina Baders Buch "Jureks Erben". Glänzende Geschichten der Unrast findet die FAZ in Aleksandar Hemons "Liebe und Hindernisse". Die taz empfiehlt Bücher über Romuald Karmakar, den Randgänger aus Überzeugung.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gerbrand Bakker: Juni. Roman

Cover: Gerbrand Bakker. Juni - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421390, Gebunden, 320 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Die Königin kommt. Und das Dorf im nördlichsten Zipfel der Niederlande steht kopf. Mitten drin im Trubel dieses Junitages 1969 ist die Familie Kaan. Zwei der…

Aleksandar Hemon: Liebe und Hindernisse. Stories

Cover: Aleksandar Hemon. Liebe und Hindernisse - Stories. Albrecht Knaus Verlag, München, 2010.
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813503302, Gebunden, 254 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Rudolf Hermstein. Bogdan, der jugendliche Held in den Geschichten von Aleksandar Hemon, lässt sich schon mit sechzehn nicht von sinnlosen Sprüchen irritieren. Auch wenn ein Aufenthalt…

Astrid Pohl: TränenReiche BürgerTräume. Wunsch und Wirklichkeit in deutschsprachigen Filmmelodramen 1933-1945

Cover: Astrid Pohl. TränenReiche BürgerTräume - Wunsch und Wirklichkeit in deutschsprachigen Filmmelodramen 1933-1945. Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main, 2010.
Edition Text und Kritik, München 2010
ISBN 9783869160061, Gebunden, 431 Seiten, 38,00 EUR
Das Filmmelodram gilt seit rund 100 Jahren als populäre Form des bürgerlichen Erzählkinos. Besonders im Nationalsozialismus zeigte sich außerdem seine Funktionalisierbarkeit für ideologische Kontexte…

Christian Schmitt: Kinopathos. Große Gefühle im Gegenwartsfilm

Cover: Christian Schmitt. Kinopathos - Große Gefühle im Gegenwartsfilm. Bertz und Fischer Verlag, Berlin, 2010.
Bertz und Fischer Verlag, Berlibn 2010
ISBN 9783865053091, Kartoniert, 224 Seiten, 25,00 EUR
Pathos ist ein wirkmächtiger Produzent gesellschaftlicher Wirklichkeiten. Ob man "Achsen des Bösen" beschwört oder mit Slogans a la "Du bist Deutschland" die Nation noch einmal zu aktivieren versucht:…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Marie N'Diaye: Drei starke Frauen. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Drei starke Frauen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421659, Gebunden, 300 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Die vierzigjährige Norah gibt dem Drängen ihres Vaters nach und besucht ihn in Dakar: Die Juristin soll ihren Bruder aus dem Gefängnis holen. Das schwierige…

Richard Price: Cash. Roman

Cover: Richard Price. Cash - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100608109, Gebunden, 521 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Miriam Mandelkow. Drei Männer werden nachts in der Lower East Side von zwei dunkelhäutigen Jugendlichen überfallen. Einer der drei wird erschossen, die Täter fliehen. Der Hauptzeuge,…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Tobias Ebbrecht: Bilder hinter den Worten. Über Romuald Karmakar

Cover: Tobias Ebbrecht. Bilder hinter den Worten - Über Romuald Karmakar. Verbrecher Verlag, Berlin, 2010.
Verbrecher Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783940426383, Kartoniert, 122 Seiten, 13,00 EUR
Seine Filme testen die Grenzen des Kinos und mischen dokumentarische Formen und Elemente des Spielfilms zu einer ästhetischen Form, die Alexander Kluge einmal als "Echolot-Verfahren" beschrieben hat.…

Olaf Möller/Michael Omasta: Romuald Karmakar.

Cover: Olaf Möller (Hg.) / Michael Omasta (Hg.). Romuald Karmakar. Synema Verlag, Wien, 2010.
Synema Verlag, Wien 2010
ISBN 9783901644344, Broschiert, 256 Seiten, 20,00 EUR
Ganz direkt, sehr gegenwärtig: Romuald Karmakars Werk steht im deutschen Kino einzigartig da - und quer zu fast allem, was andere so denken, machen, filmen. Immer wieder lässt sich der 45jährige Regisseur…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Katarina Bader: Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben

Cover: Katarina Bader. Jureks Erben - Vom Weiterleben nach dem Überleben. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042009, Gebunden, 371 Seiten, 19,95 EUR
Im Februar 2006 stirbt Jerzy Hronowski, genannt Jurek, unter mysteriösen Umständen in seiner Wohnung in Warschau. Erst auf seiner Beerdigung wird Katarina Bader klar, wie einsam ihr Freund Jurek in den…

Daniel Heller-Roazen: Der Feind aller. Der Pirat und das Recht

Cover: Daniel Heller-Roazen. Der Feind aller - Der Pirat und das Recht. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100314109, Gebunden, 347 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Horst Brühmann. Lange bevor es eine Charta der Menschenrechte und humanitäre Organisationen gab, definierten die Römer den Piraten als Feind aller, da ihm nicht mit dem üblichen…

Shahriar Mandanipur: Eine iranische Liebesgeschichte zensieren. Roman

Cover: Shahriar Mandanipur. Eine iranische Liebesgeschichte zensieren - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2010.
Unionsverlag, Zürich 2010
ISBN 9783293004153, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Ballin. Ein iranischer Schriftsteller ist es leid, immer nur düstere Romane mit tragischem Ausgang zu schreiben. Also beginnt er eine Liebesgeschichte - ein Projekt mit Tücken.…

Olga Martynova: Sogar Papageien überleben uns. Roman

Cover: Olga Martynova. Sogar Papageien überleben uns - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2010.
Droschl Verlag, Graz 2010
ISBN 9783854207658, Gebunden, 208 Seiten, 19,00 EUR
Marina stammt aus Petersburg und ist zu Besuch in Deutschland, wo sie bei einem Kongress über Daniil Charms und seinen Freundeskreis spricht. Außerdem ist da ein Mann, der in Leningrad Russisch studierte…

David Schalko: Weiße Nacht. 1 CD gelesen von Christian Kracht

Cover: David Schalko. Weiße Nacht - 1 CD gelesen von Christian Kracht. Hoanzl, Wien, 2010.
Hoanzl, Wien 2010
ISBN 9006472014997, CD, 17,99 EUR
Thomas führt ein völlig normales Leben, bis er den Menschen findet, der seine Welt ins Schwanken bringt. Von ihm fühlt er sich das erste Mal wirklich erkannt und angenommen, er ist angekommen. Mit ihm…